Varia-Auktion A517

Für Ihre Suche wurde kein Ergebnis gefunden.
nach oben
+ vergrößern
00001

Unbekannter Künstler, 19.Jh.

‚Portrait der Marie von Minckwitz‘,
verso bez., Öl/Lwd., 23,5 x 18 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00002

Unbekannter Künstler, r.u.undeutl.sig.

‚Mittelgebirgslandschaft‘,
Gouache mit Kohle und Deckweiß,
27 x 34,5 cm

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00003

M. Struve, r.u.sig., dat. 1926

‚Mittelgebirgslandschaft mit Bachlauf‘,
Öl/Ktn., 23 x 28 cm,
Farbfehlstellen

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00004

Paul von Ravenstein, r.u.mon.

dat. 14.9.1918,
Breslau 1854 – 1938 Karlsruhe,
‚Ins Kirnachtal‘, Öl/Lwd., aufgezogen,
26 x 32,5 cm
– Sefzig WV #1918G05 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00005

Paul von Ravenstein, r.u.mon.

dat. (18)98,
Breslau 1854 – 1938 Karlsruhe,
‚Dorfstraße in Marquartstein
im Chiemgau‘,
Öl/Lwd., aufgezogen, 37 x 27 cm
– Sefzig WV #1898G13 –

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00006

Paul von Ravenstein, r.u.mon. dat. (19)16

Breslau 1854 – 1938 Karlsruhe,
‚Felsiger Wald‘, Öl/Lwd., aufgezogen,
27,2 x 41,6 cm
– Sefzig WV #1916G07 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00007

Ludwig Putz, l.u.sig.

Wien 1866 – 1947 München,
‚Patrouille‘, verso bet.,
Tempera/Ktn., 38 x 29 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00008

Siegfried Hauffe, r.u.sig., dat. (19)89

Plauen 1923 – 1997 daselbst,
‚Sommerliches Dorf am See‘,
Öl/Lwd., aufgezogen, 30 x 41 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00009

Leopold Peer, r.u. und verso sig.

geb. Mehla 1941,
‚o.T.‘, verso bez. Nr. 114,
Öl/Malktn., 27 x 27 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00010

Georges Braque, unbez.

‚Oiseau sur fond de X‘,
Farblithographie, 32 x 24 cm
– posthume Edition, Mourlot 1975 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00011

Josef Hegenbarth, l.u.handsig.

Böhmisch Kamnitz 1884 – 1962 Dresden,
‚Bei der Toilette‘, bet., Radierung, o.T.,
27 x 23 cm;
Heinz Knoke, r.u.handsig.,
Hannover 1922 – 1991 daselbst,
‚o.T.‘, Radierung, 4/5, 37 x 28 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00012

Werner Nöfer, je handsig.

Essen 1937 – tätig in Hamburg,
‚Klint-Peilung‘, dat. (19)74,
Farbradierung, 52/100,
‚Danger‘, dat. (19)75/76,
Farbradierung, 68/98,
‚Skala‘, dat. (19)68,
Farbserigraphie, 30/100,
17,5 x 28 cm, 21 x 38 cm
und 56 x 38 cm, je gebräunt, fleckig

(3 x Fi)

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00013

Alfred André Géniole, je r.u.sig.

Nancy 1813 – 1861 Paris,
‚Mädchen in Florentiner Tracht des 14.Jh.‘
und ‚Frau mit Kind in barocker Kleidung‘,
zwei Aquarelle, 30 x 22 cm (PP-A.)
bzw. 28 x 21,5 cm (PP-A.),
Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00014

Ossip Zadkine, r.u.i.d.Pl.mon.

Wizebsk 1890 – 1967 Paris,
‚La Flamme‘, verso bet., dat. 1964,
Farbradierung, o.A., 31 x 25 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00015

Herbert Kaufmann, l.u.handsig.

dat. (19)59,
Aachen 1924 – 2011 Düsseldorf,
‚o.T.‘, Collage, 23 x 61,5 cm,
Glas beschädigt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00016

Friedemann Hahn, l.u.sig., dat. (19)89

Singen 1949 – tätig in Lürschau,
‚o.T.‘,
Aquarell und Tusche, 24 x 16 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00017

Andre Jasson, r.u.handsig.

‚Mann und Kranich‘,
Farbaquatintaradierung,
3/50, 32,5 x 42 cm

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00018

Thomas Gatzemeier, r.u.sig.

dat. 05.09.(19)94,
Döbeln 1954 – tätig in Leipzig,
‚Notenblatt Nr. 99‘,
Aquarell, Tusche, 27 x 34 cm
– Quittung Chapel Art Center 10/1996
über DM 1.200,- liegt vor –

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00019

Johann Georg Mohr, r.u.sig.

Frankfurt/M. 1864 – 1943 daselbst,
‚Sommer im Voralpenland‘,
Öl/Lwd., 45 x 60 cm, linker Rand
beschädigt, Druckstellen

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00020

Monogrammist FC, r.u.mon., dat. (18)93

nach Jules Dupré,
‚Gehöft an einem Sommertag‘,
Öl/Ktn., 35 x 43 cm, verso Etikett:
Artikel für Kunstmaler W. v. Arand,
Frankfurt/M.

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00021

Winfred Gaul, r.u.handsig., dat. (19)85

Düsseldorf 1928 – 2003 daselbst,
‚o.T.‘,
Farblithographie, 3/35,
60 x 47 cm (PP-A.)

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00022

Winfred Gaul, r.u.handsig., dat. (19)73

Düsseldorf 1928 – 2003 daselbst,
‚o.T.‘, Farbserigraphie, 85/100,
35 x 55 cm, beschädigt, o.R.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00023

J. Nansen, r.u.sig.

‚Ruderer im Mondschein‘,
Öl/Lwd., 65 x 47 cm,
restauriert

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00024

L. Handorf, l.u.sig.

‚Gehöft am Ufer‘,
Öl/Lwd., 65 x 47 cm,
Kratzspur

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00025

Pablo Picasso, l.u.i.Dr.sig.

und dat. 11.8.69 I,
Malaga 1881 – 1973 Mougins,
‚Weiblicher Akt‘,
Reproduktion (Offset-Lithographie),
Spadem 1972, Mourlot Paris,
40 x 50 cm (Blatt), gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00026

A.R. Penck (d.i. Ralf Winkler)

l.m.handsig. und r.m.i.Dr.sig.,
Dresden 1939 – 2017 Zürich,
‚Objekt-Tragetasche‘, o.A.,
Farbserigraphie/Jute,
Edition Starck, Heidelberg,
59 x 36,5 cm, fleckig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00027

L.A.E. Jacobs, r.u.sig.

‚Ruhige Hafeneinfahrt‘,
Öl/Lwd., 45 x 57 cm,
doubliert, restauriert

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00028

Vania Petkova, r.u.handsig.

dat. (19)85,
Sofia 1952 – tätig in Düsseldorf,
‚o.T.‘,
Wachskreide und Deckweiß,
46,5 x 63 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00029

Mangani, r.u.sig.

‚Akt mit Keramikvase‘,
Pastell, 67 x 47,5 cm (PP-A.)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 20,–

+ vergrößern
00030

J.T. Hart, r.u.sig., dat. (19)09

‚Portrait einer Südländerin‘,
Öl/Lwd., 61 x 50 cm,
doubliert, restauriert

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00031

Johannes Eidt, je r.u.handsig.

Osnabrück 1936 – tätig daselbst,
‚Das Zeug im Bett‘, je bet.,
zwei Farbserigraphien, 35 und 36/70,
je 48 x 33,5 cm
33827, 33680

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00032

Heinz te Laake, r.u.handsig., dat. (19)84

Berlin 1925 – 2001 Erbach,
‚o.T.‘,
Farbserigraphie, H.C.,
Widmung ‚Für Erika von Ello‘,
60 x 83 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00033

Unbekannter Künstler, r.u.mon. GK

verso bez. Klusemann, dat. VI. (19)77,
‚o.T.‘,
Collage, 59 x 41 cm (PP-A.)

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00034

Johnny Friedländer, r.u.handsig.

Pleß 1912 – 1992 Paris,
‚o.T.‘,
Farbaquatintaradierung,
epreuve d’artist,
59,5 x 39,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00035

Johnny Friedlaender, r.u.handsig.

Pleß 1912 – 1992 Paris,
‚o.T.‘,
farbige Aquatintaradierung, 85/150,
37,5 x 30 cm

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00036

Winfred Gaul, r.u.handsig., dat. (19)85

Düsseldorf 1928 – 2003 daselbst,
‚o.T.‘,
Farblithographie, 12/35,
43 x 58,5 cm (Blatt)

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00037

Arthur Luiz Piza, r.u.handsig.

Sao Paulo 1928 – 2017 Paris,
‚o.T.‘, Farbaquatintaradierung
mit Prägedruck, 59/150,
58,5 x 44,5 cm

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00038

Unbekannter Künstler, r.u.undeutl.handsig.

dat. (19)84,
‚o.T.‘, Farbradierung, 65/75,
59 x 49,5 cm

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00039

Otmar Alt, m.u.handsig.

Wernigerode 1940 – tätig in Norddinker,
‚Katze‘,
Farblithographie, 17/150,
53 x 62 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00040

Vania Petkova, r.u.sig., dat. Agosto (19)93

Sofia 1952 – tätig in Düsseldorf,
‚Andromeda, das Gestirnwerden
des Fleisches‘, bet.,
Buntstiftzeichnung, 23 x 30,5 cm

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00041

Otmar Alt, r.o.sig., dat. (19)77

Wernigerode 1940 – tätig in Norddinker,
‚Lesende‘, verso auf Etikett bet.,
Aquarell und Tusche,
18,5 x 13,5 cm (Blatt)
– Etikett Galerie Vömel –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00042

Günter Ullmann, l.u.mon., r.u.dat. 1988

Greiz 1946 – 2009 daselbst,
‚Sprachlosigkeit – lautloser Einschlag‘,
verso bet., Tusche und Aquarell,
17,5 x 19 cm (Blatt)
– Etikett Galerie Vömel –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00043

Günter Ullmann, l.u.mon., dat. (19)90

Greiz 1946 – 2009 daselbst,
‚o.T.‘, Monotypie,
18 x 24 cm (Blatt)
– Etikett Galerie Vömel –

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00044

Bernard Schultze, r.u.sig., dat. (19)87

Schneidemühl 1915 – 2005 Köln,
‚o.T.‘,
Buntstiftzeichnung,
9,5 x 15,5 cm, Stauchung

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00045

Eduard Bargheer, r.u.handsig.

Finkenwerder 1901 – 1979 Hamburg,
‚Oase Touzeur‘, aus ‚Africa‘, 1966,
Farblithographie, 82/120,
32 x 48 cm (Darst.)

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00046

Unbekannter Künstler

l.u.undeutl.sig., dat. (19)70,
‚o.T.‘, Aquarell, 11,5 x 17 cm,
Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00047

Alfred Alexander Gockel, r.u.handsig.

Lüdinghausen 1967 – tätig daselbst, ‚o.T.‘,
Farbserigraphie, 26/95, 62 x 41,5 cm;
unbekannter Künstler, je r.u.handsig.,
‚o.T.‘, zwei C-Prints, 42 x 30 cm
bzw. 29,5 x 42 cm;
Baumann, r.u.handsig., ‚Aufsteigen‘, bet.,
Farbaquatintaradierung mit Prägedruck,
26/50, 50 x 40,5 cm, Rahmen beschädigt
102118, 156621, 156623 und 105327
*zus. mit /221 und /269*

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00048

Salvador Dali, r.u.handsig.

Figueras 1904 – 1989 daselbst,
‚Der Kuß‘, ML 469, 215/250,
aus ‚Das hohe Lied des Salomon‘,
1971, Farbradierung mit Pochoir
und Goldauflage, 40 x 25 cm,
gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00049

Salvador Dali, r.u.handsig.

Figueras 1904 – 1989 daselbst,
‚Die Geliebte ist schön wie eine
Pferdeherde‘, ML 475, 161/250,
aus ‚Das hohe Lied des Salomon‘, 1971,
Farbradierung mit Pochoir
und Goldauflage, 40 x 25 cm,
gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00050

Jürgen Görg, je handsig.

geb. 1951 Dernbach/Westerwald,
‚Verbindung‘, 108/110;
‚Halbschlaf‘, 108/110, und
‚Figurationen‘, dat. (19)87, e.a. VII/XX,
je bet., drei Farbradierungen,
31 x 24,5 cm, 31,5 x 25 cm und
23,5 x 17 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00051

Bessie Bamber, je r.u.mon.

eines dat. (19)04,
Birkenhead 1870, war tätig in Liverpool,
‚Katzenkinder‘, je Öl/Milchglas,
12,7 x 17,8 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00052

Peter Becker, unbez.

Frankfurt/M. 1828 – 1904 Soest,
‚Baumstudie‘,
Bleistiftzeichnung,
23 x 19 cm (PP-A.)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00053

Unbekannter Künstler, l.u.undeutl.sig.

und ortsbez. Frankfurt,
‚Blick vom Boot zum Dom‘,
Öl/Lwd., aufgezogen, 42,5 x 23 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00054

Hans Thoma, eines sig. und dat. 21. Feb. 1861

bzw. unbez., dat. 3. Feb. (18)61,
Bernau/Schwarzwald 1839 – 1924 Karlsruhe,
‚Baumstudien‘, zwei Bleistiftzeichnungen,
je 22 x 14,5 cm (PP-A), gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00055

Heinrich Winter, unbez.

Frankfurt/M. 1843 – 1911 Kronberg,
‚Am Marktplatz‘,
lavierte Bleistiftzeichnung, 14 x 20,5 cm

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00056

Wasa Marjanov, je u.sig., dat. (19)94

geb. Pancevo/Jugoslawien 1947,
‚o.T.‘, zwei Arbeiten,
Mischtechnik/Papier, je 43,5 x 32 cm,
gebräunt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00057

Monogrammist BS, r.u.mon., dat. 1911

‚Mittagssonne in der Altstadt‘,
Öl/Lwd., 61,5 x 49,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00058

Unbekannter Künstler, undeutl.sig.

eines datiert (19)89,
‚o.T.‘., Mischtechnik/Papier,
48 x 35 cm bzw. 49 x 34 cm (2)

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00059

André Masson, r.u.handsig.

Balagny-sur-Thérain 1896 – 1987 Paris,
‚La Fête de Pan‘, aus ‚Hommage à Picasso‘,
Farbradierung, 62/80, 47,5 x 62,5 cm,
wellig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00060

Dorel Dobocan, r.u.sig., dat. (19)99

Temeschburg 1951 – tätig in Mainz und Paris,
‚Stillleben mit Feigen‘, Pastell,
55 x 44 cm (PP-A.)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00061

Klaus Fußmann, r.u.handsig., dat. (19)90

Mannheim 1938 – tätig in Gelting und Berlin,
‚Roter Mohn‘, aus ‚Gartenblumen‘,
farbige Aquatintaradierung, 86/95,
38 x 47 cm

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00062

Rolf Szymanski, r.u.handsig.

Leipzig 1928 – 2013 Berlin,
‚o.T.‘, Farblithographie,
62/80, 71 x 49,7 cm;
Bob Bonies, r.u.handsig., dat. (19)68,
Den Haag 1937 – tätig daselbst,
‚Quadratraum I‘, Farbserigraphie,
o.A., 60 x 60 cm, Lichtschaden, Farbfehlstelle

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00063

Paul von Ravenstein, unbez.

ortsbez. und dat. Nervi Oct. (18)87,
Breslau 1854 – 1938 Karlsruhe,
‚Der Sarazenenturm bei Nervi…‘, bet.,
Aquarell, 51,7 x 39 cm
– Sefzig WV #1882A04 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00064

Wilhelm Steinhausen

l.o.mon., dat. 18. Feb. (18)84,
Sorau/Brandenburg 1846 – 1924 Frankfurt/M.,
‚Schlafendes Kind‘, l.u.bez. Maria Baustraße,
Rötelzeichnung, weiß gehöht, auf tonigem Papier,
49,8 x 37,8 cm, knittrig

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00065

Klaus Quast, r.u.sig.

Köln 1941 – tätig daselbst,
‚Stillleben‘, Acryl/Lwd., 51 x 61 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00066

Jakob Happ, m.r.mon., dat. (18)82

Frankfurt/M. 1861 – 1936 daselbst,
‚Junge Südländerin‘, Aquarell
und Bleistift, 44,5 x 33 cm (PP-A.)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00067

Paul von Ravenstein, l.u.mon., dat. 1931

Breslau 1854 – 1938 Karlsruhe,
‚Felsiges Waldstück‘, Öl/Lwd., aufgezogen,
39,5 x 54 cm
– Sefzig WV #1931G03 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00068

Paul von Ravenstein, unbez.

Breslau 1854 – 1938 Karlsruhe,
‚Partie bei (Bad) Tölz‘,
Öl/Lwd., 53,5 x 38,5 cm

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00069

Amer Jasarevic, l.u.sig., ‚o.T.

(Blumen)‘, Acryl/Papier, 37 x 39 cm
(PP-A.);
Brigitte Hoeppe, r.u.handsig.,
Neumark 1941 – tätig in Berlin und Witzenhausen,
‚Mohn‘, Farblithographie, 53/150,
40 x 50 cm;
Kamy Deljou, r. u.handsig.,
Shiraz 1957 – tätig in Atlanta, dat. (19)96,
‚o.T.‘, Farbradierung, 1/1, 30 x 30 cm
108264, 55317, 116297
*zus. mit /260 und /390*

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00070

Mark Andrew Godwin, r.u.handsig.

Mosely 1957 – tätig in Großbritannien,
‚Palatial III‘, Farblithographie, 125/250,
45 x 60 cm
116296

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00071

G. Überall, r.u.handsig., ‚o.T.‘

Mischtechnik/Papier, 66 x 46 cm;
Osmund Hansen, r.u.handsig.,
Kopenhagen 1908 – 1995 Skovshoved,
‚o.T.‘, Farblithographie, 56/150, 63 x 50,5 cm;
Milica Tomic, unsig.,
Belgrad 1960 – tätig daselbst, Berlin und Graz,
‚o.T.‘, Acryl/Papier, 64,5 x 48,5 cm (PP-A.)

159589, 123263, 122925

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00072

Franz Frankl, l.u.sig., ortsbez. München

Affecking 1881 – 1940 München,
‚Sommerliche Flussbiegung‘,
Öl/Lwd., 65 x 80 cm

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00073

Oskar Becker, l.u.sig. und

ortsbez. Düsseldorf,
Sülzen 1898 – 1982 Düsseldorf,
‚Tannen im Winter‘,
Öl/Lwd., 71 x 60 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00074

Otto Bernlöhr, r.u.sig.

Stuttgart 1887 – 1943 daselbst,
‚Hirte mit zwei Ochsen‘,
Öl/Lwd., 74 x 98,5 cm,
Farbfehlstellen

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00075

Unbekannter Künstler, 19.Jh.

‚Portrait einer Dame mit roter
Stola und Brosche‘, Öl/Lwd.,
aufgezogen, 55 x 45 cm, restauriert

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00076

Unbekannter Künstler, 19.Jh.

‚Portrait eines edlen Herrn‘,
Öl/Lwd., 60 x 45 cm,
Kratzspuren, Farbfehlstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00077

Jörg Sommer, r.u.sig., ortsbez. Düsseldorf

Neuss 1881 – wär tätig in Düsseldorf,
‚Interieur mit lesendem Herrn‘,
Öl/Lwd., 51 x 40 cm

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00078

Stephan Schmitt, l.u.sig.

Mainz 1872 – 1924,
‚Mainz um 1840‘, bet., Aquarell,
34 x 48 cm, Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00079

Johann Thomas Hauer (1748-1820)

‚Das Rathaus und die Börse in Leipzig‘,
Guckkastenbild, col.,
28 x 40 cm, eingerissen, gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00080

Denis Geoffroy-Dechaume, r.u.sig.

Valmondois 1922 – 2012 Paris,
‚Der Fluss Leguer‘, Öl/Lwd.,
46 x 65 cm
– Rechnung Galerie Rosenbach 2006
über EUR 750,- liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00081

Peter Gaymann, teils sig.

Freiburg i.Br. 1950 – tätig in Köln,
‚Wir sind jung, freilaufend, gutaussehend…‘,
bet., Aquarell, 32 x 50 cm (PP-A.),
sowie drei aquarellierte Bleistiftzeichnungen,
von 11 x 15 cm bis 18 x 13 cm
– Rechnung Galerie Cartoonage, 1993,
über DM 2.000,- liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00082

Monogrammist LA, r.u. mit Bleistift mon.

‚Paar im Gespräch‘,
Kohlezeichnung mit roter Kreide,
16,5 x 20 cm, Lichtschaden
– verso auf Etikett bez. Lou Albert-Lasard –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00083

Piotr Murawa, r.u.sig., dat. 1988

ist tätig in Katowice,
‚Ein Baum‘, verso bet., Öl/Lwd.,
81 x 100 cm

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00084

Henry Sieglitz und F. Zimmermann

‚Ansicht der Dom Kirche St. Martin von
der Marktseite in Mainz‘, Lithographie,
col., 49 x 70 cm (PP-A.),
restauriert, fleckig, knittrig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00085

Jens Lausen, r.u.handsig., dat. 1974

Hamburg 1937 – 2017 daselbst,
‚Landkarte: natürlich künstlich‘,
bet., Nr. 42, Farbserigraphie,
94/100, 75,5 x 50 cm

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00086

Heinz Voß, r.u.handsig., dat. (19)91

geb. Friedrichskoog 1951,
‚Daseinsformen IV‘, bet.,
Farbaquatintaradierung mit Prägedruck,
88/115, 37,5 x 33 cm;
Schädrich, r.u.handsig., ‚Benares II‘, bet.,
Farbaquatintaradierung mit Prägedruck, 23/88,
47 x 39 cm;
Marie Jane Mayer, l.u.sig.,
New Jersey 1960 – tätig in Florida, ‚o.T.‘,
Acryl und Collage/Papier, 50 x 40 cm
157583, 167377, 102315
*zus. mit /293 und /392*

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00087

Günter Ullmann, l.u.mon., dat. (19)80

Greiz 1946 – 2009 daselbst,
‚Landschaft – weit dahinter‘, verso bet.,
Mischtechnik auf Japan,
31 x 50 cm

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00088

Unbekannter Künstler

r.u.undeutl.sig. ‚o.T.‘,
Mischtechnik/Papier, 27,5 x 56 cm;
Jean-Claude Allenbach, r.u.handsig.,
Colmar 1947 – 2007, war tätig in Agay,
‚Le parc‘, verso auf Zertifikat bet.,
Farblithographie, LIX/CXXV, 47 x 48 cm;
Karl Heinz Wagner, r. bzw. l.u.sig.,
dat. (19)92, Komotau 1925 – tätig in Dietzenbach,
‚o.T.‘, Walztechnik, zwei Arbeiten,
40,5 x 55 cm bzw. 38 x 51,5 cm (PP-A.)
107836 oder 108667, 86373, 101789, 106973
*zus. mit /371 und /394*
(4)

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00089

Stephanovic, r.u.sig., dat. (19)91

‚o.T.‘, Pastell, 48 x 63,5 cm;
Fields, l.u.handsig., ‚o.T.‘,
überarbeitete Farblithographie, o.A.,
48 x 63 cm (PP-A.)
151811, 92987
*zus. mit /397*

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00090

Herbert Kaufmann, m.u.sig., dat. (19)92

Aachen 1924 – 2011 Düsseldorf,
‚o.T.‘,
Collage, 24,5 x 17,5 cm

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00091

Nana Dix

verso auf Etikett bez. und dat. 1990,
München 1962 – tätig daselbst,
‚o.T.‘,
Collage, 29,5 x 21 cm
– Etikett Hete A.M. Hünermann –

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00092

Günter Ullmann, l.u.mon., dat. (19)90

Greiz 1946 – 2009 daselbst,
‚Zum Thema: Zeitrisse‘, verso bet.,
Öl/Japan, 17,5 x 23,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00093

Herbert Kaufmann, r.u.handsig., dat. (19)59

Aachen 1924 – 2011 Düsseldorf,
‚o.T.‘,
Collage, 24 x 34 cm (PP-A.)

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00094

Friederich Werthmann

r.u.handsig., dat. (19)59,
Barmen 1927 – 2018 Düsseldorf,
‚o.T.‘,
Farbaquatintaradierung, 7/14,
29,5 x 20 cm

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00095

Jürgen Freund, m.u.handsig., dat. (19)97

Koblenz 1949 – 2007 Düsseldorf,
‚o.T.‘,
Serigraphie, e.a., 15 x 15 cm

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00096

Herbert Kaufmann, r.u.handsig.

dat. (19)93,
Aachen 1924 – 2011 Düsseldorf,
‚o.T.‘, Collage, 29,5 x 21 cm

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00097

Richard Scheibe, r.u.mon. und dat. (19)23

Chemnitz 1879 – 1964 Berlin,
‚Aktstudie‘, verso bez.,
Bleistiftzeichnung, 16 x 19,5 cm (PP-A.);
Heinz te Laake, r.u.handsig. und dat. (19)80,
Berlin 1925 – 2001 Erbach,
‚o.T.‘,
Radierung, e.a., 10 x 10 cm,
stockfleckig

Ausruf€ 140,–

+ vergrößern
00098

Gertrude Degenhardt, r.u.handsig.

New York 1940 – tätig in Mainz,
‚Farewell to Connaught‘, bet.,
Farbradierung, p.p., 17 x 25 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00099

Josua Reichert, je handsig., eines dat. (19)99

Stuttgart 1937 – 2020 Stephanskirchen,
‚o.T.‘, zwei Farbholzschnitte, o.A.,
15 x 16 cm und 17 x 14 cm, je mit Widmung;
Gernot Bubenik, r.u.handsig., dat. (19)66,
Troppau 1942 – tätig in Berlin,
‚Embryo‘, Farbserigraphie, 55/70, 18 x 18 cm,
je gebräunt, Lichtschaden, je im Nurglasrahmen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 30,–

+ vergrößern
00100

Bernard Schultze, r.u.handsig., dat. (19)71

Schneidemühl 1915 – 2005 Köln,
‚o.T.‘, Farblithographie, o.A.,
24 x 19 cm (Blatt);
Karl Staudinger, r.u.handsig.,
Nürnberg 1905 – 1983 Glonn,
‚Akte‘, Lithographie, 5/100, 19 x 27 cm;
Rudolf Schwaiger, r.u.handsig.,
‚Drei Figuren‘, Radierung, o.A.,
22 x 16 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00101

Günter Fruhtrunk, verso handsig.

München 1923 – 1982 daselbst,
‚o.T.‘, Farbserigraphie, VI/XX,
23 x 16 cm, und
Georg Karl Pfahler, verso handsig.,
Emetzheim 1926 – 2002 daselbst,
‚o.T.‘, Farbserigraphie, o.A.,
22 x 15,5 cm, und
Thomas Lenk, r.u.handsig., dat. (19)68,
Berlin 1933 – 2014 Schwäbisch Hall,
‚o.T.‘, Farbserigraphie, 48/100,
27 x 21 cm, und
Hans Nagel, l.u.handsig., dat. 1967,
Frankfurt/M. 1926 – 1978 Bonn,
‚o.T.‘, Farbserigraphie, 64/100, 27 x 21 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00102

Friedrich Meckseper, r.u.handsig., dat. (19)75

Bremen 1936 – 2019 Worpswede,
‚Drei Steine‘, farbige Aquatintaradierung,
52/250, 18 x 22 cm;
Hermann Naumann, r.u.handsig., dat. 1966,
Kötzschenbroda 1930 – tätig in Dittersbach,
aus ‚Meine jüdischen Augen‘, Kupferstich,
Probedruck, 23,5 x 15 cm;
Karl Plattner, r.u.handsig., dat. (19)66,
Mals 1919 – 1986 Mailand,
‚Begegnung‘, Radierung, 107/130,
9,5 x 20 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00103

HAP Grieshaber, i.St. bzw. handsig.

Rot a.d. Rot 1909 – 1981 Eningen,
‚Glückwunsch für Hanna Bekker vom Rath‘,
i.St. dat. (19)63;
‚Bedrohung‘, aus ‚Engel der Geschichte‘;
‚Der Hirte‘, verso ortsbez. und dat. Achalm 1974,
drei Holzschnitte, zwei davon farbig,
28,5 x 17 cm, 36 x 29 cm, 20,5 x 21 cm,
gebräunt, Lichtschaden,
eines im Nurglasrahmen (beschädigt)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00104

Peer Wolfram, r.u.handsig.

geb. Offenbach 1940,
‚o.T.‘, Farbholzschnitt, o.A., 19 x 29 cm;
Daniel Argimon, r.u.handsig., dat. (19)88,
Barcelona 1929 – 1996,
‚o.T.‘, Radierung, 98/100, 10 x 16 cm;
Alfred Hannemann, je sig., dat. 1990 bzw. 1999,
geb. Leonberg 1947,
‚Typo-Land‘ und ‚Landschaft‘,
zwei Mischtechniken, je 15 x 10 cm,
in einem Rahmen;
Karlheinz Biederbick, r.u.mon.,
Magdeburg 1934 – tätig in Berlin,
‚Landschaft‘, Farbradierung, 39/100,
25 x 32,5 cm

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00105

Josua Reichert, je r.u.handsig.

Stuttgart 1937 – 2020 Stephanskirchen,
‚Komposition mit Buchstaben‘,
vier Farbholzschnitte, 80/80, 66/80, 58/80
und o.A., 52 x 41 cm, 56 x 40 cm,
33 x 39 cm und 33 x 49 cm,
knittrig, zwei im Nurglasrahmen

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00106

Horst Antes, r.u.handsig.

Heppenheim 1936 – tätig in Karlsruhe,
‚Anrufung zum Preise einer Königin‘,
Lithographie, 22/XXV, 34 x 26 cm, und
‚Elemente eines Traums‘, dat. 29.2.(19)84,
Lithographie, o.A., 22,5 x 77 cm,
mit Widmung, Knickfalten,
ein Glas beschädigt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00107

Jürgen Peters, r.u.handsig., dat. (19)72

Hamburg 1936 – 1997 Berlin,
‚Knoten‘, bet., Farbserigraphie, 96/100,
51 x 51 cm, Nurglasrahmen beschädigt;
Bernd Damke, verso handsig., dat. (19)66,
Gräfendorf 1939 – tätig in Berlin,
‚o.T.‘, Farbserigraphie, 81/100,
27 x 21 cm, gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00108

Shmuel Shapiro, r.u.handsig., dat. 1979

New Britain 1924 – 1983 Ravensburg,
‚o.T. (Die Flamme)‘,
Farblithographie, 97/110,
72,5 x 53 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00109

Unbekannter Künstler, r.u.undeutl.sig.

‚Sommerstrauß‘,
Öl/Lwd., 66 x 56 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00110

Eduard Bargheer, eines r.u.handsig.

Finkenwerder 1901 – 1979 Hamburg,
‚Ischia‘, 1965, Farblithographie, 38/120,
33 x 46 cm, und
‚Vulkanische Landschaft‘, unbez.,
Lithographie, 1965, 31 x 44 cm,
je Lichtschaden

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00111

Sarah Schumann, m.u.handsig.

Berlin 1933 – 2019 daselbst,
‚Südamerika‘, 1972, farbige Offsetlithographie,
o.A., 32 x 27 cm, Lichtschaden, und
Armin Sandig, r.u.handsig., dat. (19)73,
Hof/Saale 1929 – 2015 Hamburg,
‚Irdische Paradiese‘, i.d.Pl.bet.,
Farbradierung, o.A., 31 x 42 cm, gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00112

Ernst Reupke, je sig.

‚Waldbach‘, dat. 1946,
Öl/Lwd., 40 x 30 cm;
‚Wald‘, dat. 1946, Gouache,
40 x 30 cm;
‚Gasse‘, r.u.mon., Aquarell,
31 x 17 cm

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00113

Ernst Reupke, je sig., je dat. 1946

‚Landschaften‘, drei Aquarelle mit
Gouache, 33 x 47 cm, 38 x 25 cm und
34 x 46 cm (teils PP-A.), Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00114

Peter Noyer, r.u.handsig., dat. (19)59

(1923-2013),
‚o.T.‘, farbige Aquatintaradierung,
1/6, 19 x 24 cm, gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00115

Herbert Schneider

Griesbach 1924 – 1983 Stuttgart,
‚Hirtenlied‘, verso bet.,
Aquarell, Collage, 32 x 38 cm,
Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00116

Carl Müller-Tenckhoff, l.u.sig.

Münster 1873 – 1936 Mainz,
‚Pappelallee bei Laubenheim‘,
verso bez., Öl/Lwd., 120 x 91 cm,
restauriert, beschädigt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00117

Susanne Hartmann, r.u.handsig.

Bensheim 1952 – tätig in Korschenbroich,
‚Stillleben mit weißer Rose‘,
Farblithographie, e.a., 50 x 40 cm (Blatt);
Armin Birkel, i.Dr.sig.,
‚Interieur‘, Offset, 35 x 44 cm;
Monogrammist vR, dat. 1930,
‚Mädchen mit Korb‘, Bleistiftzeichnung,
28 x 18 cm, knittrig

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00118

Jürgen Freund, verso sig., dat. (19)94

Koblenz 1949 – 2007 Düsseldorf,
‚o.T. (Rostbild)‘, e.a.,
Wandplastik,
Holz, braun und blau gefasst,
15,5 x 15 x 5,5 cm

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00119

Victor Isbrand, l.u.sig.

Kopenhagen 1897 – 1989 daselbst,
‚Am Ufer der Seine‘,
Öl/Lwd., 55,5 x 62,5 cm

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00120

Armer Jasarevic, r.u.sig.

‚o.T.‘ (Blumen),
Acryl auf Papier, 67 x 46,5 cm (PP-A),
102124

Ausruf€ 20,–

+ vergrößern
00121

Tee- und Mokkaservice, Lomonosow

Kobaltnetz, für sechs Personen,
inkl. zwei Gebäckschalen 43 Teile,
Deckel der Mokkakanne mit Sprung, dazu
je sechs Kaffeelöffel und Kuchengabeln,
teils vergoldet

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00122

Meissen, teils Pfeifferzeit, verschiedene Dekore

wie: vier Mokkatassen mit Untertassen;
zwei Teller, D = 17 cm und 20 cm;
zwei Schalen, D bzw. L = 15 cm;
Tafelleuchter, H = 15 cm; Gewürzschälchen;
Kratervase, H = 14 cm;
‚Rehkitz‘, weiß, H = 13 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00123

Vase, Meissen, Pfeifferzeit

Streublumen, H = 19 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00124

Teller, Meissen, aus dem Schwanenservice

D = 20 cm;
Vase, Meissen, Weinlaubdekor, H = 9,5 cm;
Herend: Potpourri-Dose, D = 9 cm;
Korbschälchen, D = 12 cm; Vase, H = 13,5 cm,
und Sahnegießer, verschiedene Dekore

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00125

Drei Ansichtstassen

Gott mit uns 1914/1915,
Wilhelm II. Deutscher Kaiser
König von Preussen und
Kaiser Franz Joseph I. von Österreich,
H = 5 cm (2) und 8 cm, Gold berieben,
und Wandteller, Meissen,
100-jähriges Jubiläum des
Völkerschlachtdenkmals
in Leipzig, 1913, D = 25 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00126

Kaffeekanne, Sahnegießer

und Zuckerdose,
Meissen, Bunte Blume,
Standring der Kanne mit Chip, und
kleine Deckeltasse, Meissen, 19.Jh.,
Rote Rose mit Streublumen,
Rosenknauf bestoßen, Gold berieben

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00127

Schale, Meissen

Neubrandenstein, Chinesischer Drache
und Storch, L = 28,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00128

Teller, Meissen, Marcolini

Indische Malerei, D = 25,5 cm,
berieben

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00129

Fünf Mokkatassen mit Untertassen

Meissen, verschiedene grüne
indische Dekore

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 50,–

+ vergrößern
00130

Meissen, verschiedene Dekore, wie:

Schale, Muchelschale auf drei Füßen
und drei verschiedene Ascher

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00131

Tablett und Blattschale, Meissen

Weinlaub, L = 46 cm und 26 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00132

KPM Berlin, Neu-Ozier

florales und Golddekor, wie:
sechs Tassen mit Untertassen,
fünf Kuchenteller, berieben

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00133

KPM Berlin, weiß, wie:

Vase, H = 12 cm;
Blattschale, L = 22,5 cm;
Dose, H = 14 cm, Deckelrand mit Chip;
Schale mit Kurlandfahne, D = 15 cm;
Ringschale

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00134

KPM Berlin, wie:

Schale und vier Schälchen,
Neu-Ozier, Blumen und Insekten,
D = 20,5 cm und D = 9 cm, dazu
zwei Teller, Hausmalerei, D = 25,5 cm,
berieben

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00135

Mokkaservice, KPM Berlin

Neuzierat, weiß,
für acht Personen (19)

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00136

Höchst, wie:

Handleuchter, weiß, H = 9 cm;
zwei Blattschalen, L = 16 cm;
Vase, Wien Augarten, Rosendekor, H = 21 cm;
Kuchenplatte, Kießlig, Roter Drache,
L = 38 cm

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00137

Wandteller, Meissen

‚Ansicht von Berlin mit
Fernsehturm‘,
D = 25,5 cm,
in Original-Schatulle

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00138

Gebäckteller, Ambrosius Lamm, Dresden

Blumenbouquet, D = 30,5 cm;
Jardiniere, blaue Schwertermarke RB,
mit plastischem figürlichem und
Blütendekor, L = 37 cm, Blüten bestoßen;
Jardiniere, Metall, vergoldet, L = 41 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00139

Zwei Teller, Rosenthal, Björn Wiinblad

‚Aladin und die Wunderlampe‘, D = 16,5 cm;
Schale, Kaiser, Blumendekor, D = 32 cm;
drei verschiedene Teller, Japan bzw. China,
D = 22 cm, 24 cm und 31 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00140

Paar Tischlampen, Porzellanfuß

mit plastischen Masken und Blütendekor,
je zweiflammig, H = 65 cm, bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00141

Kaffeeservice, Rosenthal, Sanssouci

Moosrose, für mind. acht Personen,
inkl. Vase, H = 22 cm, Kerzenhalter
und drei verschiedenen Platten,
Sahnegießer bestoßen, dazu
Jardiniere, L = 35 cm, Vase und
Tafelleuchter, Rosenthal, Sanssouci,
mit figürlichem Dekor

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00142

Speiserviceteile, Rosenthal, Monbijou

weiß, wie: 13 Menueteller,
zwei Schalen, Sauciere, dazu
Kratervase, Höchst, weiß, H = 17 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00143

19 verschiedene Mokkatassen mit Untertassen

darunter Fürstenberg und Tettau, dazu
vier Schalen, KPM Berlin, weiß,
verschiedene Tierreliefs, D = 8 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00144

Dekorationsobjekte, darunter

Weihnachtsglocken, Hutschenreuther;
Porzellan-Ostereier; Vase und zwei Figuren,
Hummel, H = 11 cm und 10 cm;
sowie weitere Skulpturen, darunter Goebel,
‚Bozner Engel‘, H = 5 cm bis 24 cm, und
Dose, ‚Engel‘, L = 25 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00145

Birnkrug

Friedrick Gottlieb Riethmüller 1788,
Fayence, polychromes jagdliches Dekor,
Zinnmontierungen, H = 25 cm,
Haarrisse, Glasurfehlstellen, sowie
Wandteller, Fayence,
‚Hermes und Aphrodite‘,
nach Urbino, D = 50 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00146

Drei Keramik-Skulpturen

Karlsruher Majolika, wie:
Else Bach (1899-1951),
‚Zwei Rehkitze‘, Nr. 4840, H = 33 cm;
Adolf Wagner (geb. 1900) ,
‚Stute mit Fohlen‘, Nr. 7023, H = 25 cm;
Lore Friedrich-Gronau (1905-2002),
‚Weiblicher Akt‘, Nr. 6275, H = 28 cm

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00147

Glasvase, sig. Marc Taylor

dat. 1995, Blauglas, mit weißen
Fadenauflagen,
im römischen Stil, H = 15 cm;
Kristallschale, mit 800 Silbermontierung,
Hermann Behrnd, Dresden, D = 24 cm,
bestoßen;
Becher, Jade, H = 5 cm;
dazu Glasvase, H = 11 cm,
und Glaskaraffe, H = 12,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00147A

Fünf Dekorationsobjekte in Glas

darunter Murano, ‚Fische‘, ‚Eisbär‘,
‚Muschel‘ und ‚Katze‘, L = 8 cm bis 34 cm,
bzw. H = 16 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00147B

Tantalus, ebonisiertes Holzgehäuse

mit facettierten Glasscheiben,
mit Karaffen und Gläsern, teils bestoßen,
teils ergänzt, 30 x 36 x 27 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00148

Utagawa Hiroshige, l.u.i.St.sig.

Edo 1797 – 1858 daselbst,
‚Der See bei Tsukuda‘, 1858,
aus ’36 Ansichten des Fuji‘,
Farbholzschnitt, 34 x 22,5 cm,
knittrig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00149

Zwei Doppelkürbisvasen, China

umlaufendes Landschaftsdekor mit Figuren,
blau, H = 25 cm und 26,5 cm,
Standringe bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00150

Schale, 18.Jh., Fayence

Chinoiseriedekor, D = 34,5 cm,
restauriert, bestoßen, und
Tempelschnitzerei, ‚Höfische Szene‘,
Gold gefasst, 38 x 25 cm,
unvollständig, beschädigt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00151

Cloisonné-Koro, auf drei Füßen

mit zwei Henkeln,
D = 15 cm, beschädigt,
dazu Ascher, China, Cloisonné,
L = 13 cm, Gebrauchsspuren;
zwei Teller, China, Famille Vert,
D = 22 cm, einer am Rand bestoßen;
Teller, Blaumarke, mit floralem,
Vogel- und Schmetterlingsdekor,
D = 23 cm
*zus. mit /207*

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00151A

Kosmetikschatulle, China

Mahagoniholz, mit Schnitzwerk, Spiegel,
fünf Schübe, Metallbeschläge,
19,5 x 26 x 32 cm, unvollständig, Risse

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00152

Porzellan, China, darunter

Kanne mit Silberrestaurierung, H = 16 cm;
Teller mit Klammerrestaurierung, D = 22 cm;
Cachepot, D = 28 cm, sowie
acht Vasen H = 23 cm bis 49 cm (14)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00152A

Bodenvase, China, Sechszeichenmarke

mit blauem Drachendekor, H = 61 cm,
ohne Sockel, Lippe mit Sprung

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00152B

Konvolut asiatischer Textilien

und Kleidungsstücke

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00152C

Porzellanvase, im chinesischen Stil

mit figürlichem und floralem Dekor,
H = 63 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00153

Drei Miniaturen aus dem Koran

und Miniaturmalerei, Indien,
30 x 22 cm, 25,5 x 15 cm, 30 x 22 cm und
18,5 x 35,5 cm (Blatt), teils fleckig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00154

Sechs Eisschalen, 800 Silber

Wilkens, H = 13,5 cm,
ca. 1.034 g, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

+ vergrößern
00155

Henkelschale, 800 Silber, Wilhelm Binder

Henkel als Blütenzweige, L = 24 cm, ca. 315 g,
Druckstellen, Kratzspuren,
Glaseinsatz fehlt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 260,–

+ vergrößern
00156

Schale auf vier Füßen, Sterlingsilber

London 1902, florales Reliefdekor,
L = 28,5 cm, ca. 365 g,
Druckstellen, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00157

Schale, 830 Silber, Barockstil

L = 27,5 cm, ca. 350 g, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 280,–

+ vergrößern
00158

Tafelaufsatz, 800 Silber

plastisches Weinrebendekor,
mit Glaseinsatz;
sechs Messerbänkchen, Silber;
Zuckerbecher, 800 Silber,
Innenvergoldung,
mit ergänzter Schaufel;
Serviettenhalter, 900 Silber;
zwei kleine Kerzenhalter, 800 Silber,
je einflammig, netto zus. ca. 771 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

+ vergrößern
00159

Vier verschiedene Saucieren

800 bzw. 925 Silber,
darunter Bruckmann, Mexiko
und Birmingham, eine mit Beingriff,
L = 15 cm bis 23 cm,
ca. 857 g, Druckstellen, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 660,–

+ vergrößern
00160

Sahneservice, 800 Silber

Hugo Böhm, Empirestil,
ca. 620 g, Druckstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00161

Tablett, Silber

D = 30 cm, ca. 449 g, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00162

Sahnegießer, 925 Silber

mit floralem Gravurdekor, H = 12 cm;
zwei verschiedene Schalen, 925 Silber,
D = 11 cm bzw. 12 cm, zus. ca. 256 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00163

Zwei Flaschenständer, 925 Silber

Barockstil, D = 10,5 cm, ca. 133 g;
Flaschenständer, 925 Silber,
mit Holzboden, D = 13 cm, Gebrauchsspuren;
Schale, 835 Silber, Wilhelm Binder,
mit umlaufendem Früchterelief,
auf vier Kugelfüßen, mit ergänztem
Glaseinsatz (Lippe bestoßen), D = 17 cm,
netto ca. 152 g;
Gewürzstreuer, 925 Silber,
mit Glaseinsatz und gefülltem Fuß,
Gebrauchsspuren

*zus. mit /16*

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00164

Drei und fünf Muschelschalen

mit vier kleinen Löffeln,
800 Silber, Wilkens, je innenvergoldet,
L = 16 cm bzw. 7,5 cm, ca. 498 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00165

Silber, wie:

Tasse und zwei Korbschalen,
L = 14 cm und 25,5 cm,
eine mit Druckstelle, sowie
Glasuntersetzer, D = 11 cm,
brutto zus. ca. 435 g, dazu
Dekorationstraube, Amethyst
und Metall, L = 12 cm,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00166

Schale auf vier Füßen, 800 Silber

Adolf Mogler, Rand mit
durchbrochenem Vogeldekor, D = 19,5 cm;
Tafelaufsatz, 925 Silber,
durchbrochener Rand, gefüllt,
H = 10 cm, netto ca. 207 g, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00167

Schale, 800 Silber, Stabdekor

Perlrand, mit ergänztem Glaseinsatz,
D = 16,5 cm;
Schale, 800 Silber, Wilkens,
Reliefdekorrand, D = 17 cm,
ca. 451 g, starke Druckstellen,
Kratzspuren, Glaseinsatz fehlt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

+ vergrößern
00168

Kristallkaraffe, geschliffen

mit 925 Silbermontierung,
Hugo Böhm, H = 27 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00169

Zwei Zuckerstreuer, 925 Silber

Gebr. Friedlaender, H = 18 cm,
bzw. Sterlingsilber, Sheffield 1935,
H = 21 cm, ca. 461 g,
Druckstellen, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

+ vergrößern
00170

Zuckerschale auf vier Füßen

13-lötiges Silber, Barockstil,
Griffe als Schlangen einen Vogel greifend,
D = 22 cm, ca. 285 g, Druckstellen,
Kratzspuren, Deckel fehlt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00171

Cocktailshaker, 950 Silber

Koch & Bergfeld, Gravurdekor
‚Hummer‘, Widmung, H = 22 cm,
dazu ergänztes Cocktailsieb;
Vase, 800 Silber, Gebr. Friedlaender,
Rillendekor, H = 18 cm, ca. 699 g,
Druckstellen, Kratzspuren,
Ablagerungen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 560,–

+ vergrößern
00172

Paar Vasen, Sterlingsilber

Birmingham 1909, H = 26 cm,
gefüllt, Druckstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00173

Zehn Dessertgabeln, 800 Silber

Gebr. Friedlaender, Augsburger Faden,
Monogramm ES, und
zehn Dessertmesser, 800 Silber,
J.Wagner & Sohn, florales Gravurdekor,
Monogramm ES, zus. ca. 611 g,
Druckstellen, teils verbogen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00174

Taschenflasche, Sterlingsilbermontierung

Sheffield 1911, Meistermarke JD & S,
netto ca. 131 g, geprägte Ledereinfassung,
H = 17 cm, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00175

Dose, 900 Silber, H = 11,5 cm

Marmeladenglas, 800 Silberdeckel
Knauf als plastische Himbeeren;
Senffass, Silber, Kopenhagen 1909,
Blauglaseinsatz beschädigt, H = 9 cm;
netto ca. 434 g,
Druckstellen, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

+ vergrößern
00176

Zwei Windlichter, mit 925 Silberfuß

gefüllt, Druckstellen;
Glastablett, Gorham, mit acht
Schnapsbechern, 925 Silber,
ca. 222 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00177

Schale, 800 Silber, Kreuzbanddekor

mehrfach eingezogen, 21 x 21 cm,
Druckstellen, Kratzspuren;
Schale, 925 Silber, L = 22 cm,
zus. ca. 690 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 560,–

+ vergrößern
00178

Sieben verschiedene Schalen

800, 835 und 925 Silber, darunter
Wilkens und Koch & Bergfeld;
zwei Muschelschalen, Sterlingsilber,
Sheffield 1932 und 1933,
L = 10 cm und 12 cm, sowie
Schale, Sterlingsilber, Birmingham 1911,
L = 15 cm, ca. 872 g, teils beschädigt,
Druckstellen, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 720,–

+ vergrößern
00179

Tablett mit durchbrochenem Galerierand

Silber, auf drei Tatzenfüßen,
D = 23 cm, ca. 429 g,
Druckstellen, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 340,–

+ vergrößern
00180

Zwei Tabletts, 835 bzw. 800 Silber

eines Wilkens, Barockstil, oval,
L = 27 cm und 31 cm, ca. 691 g,
Kratz- und Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 560,–

+ vergrößern
00181

Sahneset, Sterlingsilber

London 1901, Reliefdekor,
ca. 202 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00182

Blattschale, 925 Silber

L = 32 cm, ca. 294 g;
Glaskaraffe, mit 925 Silbermontierung
und -deckel, sowie
Glaskrug, mit 800 Silberdeckel;
geschliffenes jagdliches Dekor

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00183

Tablett, 800 Silber, Hermann Behrend

25 x 17 cm, ca. 352 g,
Druckstellen, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 280,–

+ vergrößern
00184

Bürstengarnitur, 925 Silbermontierung

Robert Koch, Monogramm KL,
dreiteilig, im Etui

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00185

Zwei verschiedene Schöpflöffel, 800 Silber

Wilkens bzw. Silber, Österreich;
Servierlöffel, Kopenhagen 1896;
zwei Vorlegelöffel, 13-lötiges Silber;
sechs Kaffeelöffel, Silber, Frankreich,
vergoldet;
Vorlegelöffel, 925 Silber, Sowjetunion,
mit Cloisonnédekor;
ca. 795 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

+ vergrößern
00186

Verschiedene Teller und Untersetzer

800, 813, 830, 835 und 925 Silber,
D = 9,5 cm bis 24 cm,
ca. 2.216 g, Druckstellen, Kratzspuren
(26)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

+ vergrößern
00187

Besteck, 800 Silber, für zwölf Personen, wie:

Vorspeisenmesser und -gabeln,
Menuemesser, -gabeln und -löffel,
Kaffeelöffel, Kuchengabeln,
sieben Teile Vorlegebesteck,
netto zus. ca. 3.010 g,
dazu Kuchenset, 100er Silberauflage,
wie: Gebäckzange, Zuckerzange,
Zuckerlöffel, Tortenheber,
je sechs Kaffeelöffel und Kuchengabeln,
im Etui

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

+ vergrößern
00188

Besteckteile, 800 Silber, Barockstil

Monogramm AG, wie:
acht Vorspeisenmesser und sieben -gabeln;
je zwölf Fischmesser und -gabeln;
sieben Menuelöffel;
sechs Obstmesser und neun -gabeln;
acht Kaffeelöffel und
acht Teile Vorlegebesteck,
netto zus. ca. 2.680 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.000,–

+ vergrößern
00189

Besteck, 800 Silber

Lutz & Weiss, Modell Mosel, wie:
je zwölf Vorspeisenmesser und -gabeln,
Menuemesser, -löffel und zehn -gabeln,
elf Kaffeelöffel und ein Tortenmesser,
Klinge vergoldet, netto zus. ca. 2.180 g,
teils mit deutlichen Gebrauchsspuren
bzw. verbogen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

+ vergrößern
00190

Besteckteile, 800 Silber, WMF

wie: neun Kaffeelöffel, drei Kuchengabeln
und ein Zuckerlöffel, zus. ca. 268 g, dazu
Besteck, WMF, versilbert,
für mind. sechs Personen, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00191

Konvolut Besteck- und Vorlegeteile

12- bzw. 13-lötiges Silber,
und 800, 835 und 925 Silber,
teils 19.Jh., darunter Wien und Kopenhagen,
sowie Sterlingsilber, England,
netto ca. 3.256 g, teils beschädigt,
Druckstellen, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.600,–

+ vergrößern
00192

Kleinsilber, wie:

Bürstengarniturteile, teils 800 Silber,
Gebr. Kühn; sechs, drei, und sieben
verschiedene Serviettenringe;
zwei Toastständer, Sterlingsilber, Sheffield;
Serviettenhalter; zwei Gewürzschälchen
(ein Glaseinsatz fehlt);
Paar Gewürzstreuer;
Schnapsbecher ‚Fingerhut‘;
Gewürzschälchen, 835 Silber,
Georg Jensen, H = 3,5 cm;
Silberbarren, 999 Feinsilber, 10 g;
ca. 711 g, Druckstellen, Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

+ vergrößern
00193

Versilbertes, mit Glas:

Parmesanschale, Kaviarschale,
Shaving-dish und Gewürzmenage,
ein Stöpsel fehlt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00194

Versilberte Dekorationsobjekte

darunter Platte, Tabletts, Teekanne,
Sauciere, Schnapsbecher, Schale,
Tafelleuchter, Kerzenlöscher, etc.,
Gebrauchsspuren bzw. Druckstellen,
Kannendeckel beschädigt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00195

Dekorationsobjekte, Metall, teils versilbert

darunter: Eiermenage, Toastständer,
Henkelschale, Butterdose, Besteckteile,
etc., teils unvollständig, dazu
Kratervase, Höchst, Blumendekor,
H = 12,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00196

Verschiedene Besteckteile, 800 Silber

darunter sechs Mokkalöffel, zus. ca. 157 g,
sowie Versilbertes:
verschiedene Besteckteile, Eierbecher, Schalen,
sowie Besteck, BSF, für mind. acht Personen,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00197

Besteck, 800 Silber, verschiedene Hersteller

darunter BSF, Barockstil, Monogramm HV, wie:
neun Menuemesser, -gabeln und -löffel,
acht Vorspeisenmesser und -gabeln,
acht Brotmesser, acht Dessertlöffel,
zehn Kaffeelöffel, sieben Kuchengabeln,
acht Teelöffel, sechs Mokkalöffel, sowie
zwölf Teile Vorlegebesteck,
netto zus. ca. 2.983 g (102)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

+ vergrößern
00198

Zwei Pokalbecher, 800 Silber, 1974

Meistermarke BR,
Noppenrelief, Innenvergoldung,
H = je 12,5 cm, ca. 480 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00199

Taschenflasche, Sterlingsilber, London

1901, Meistermarke HA,
H = 15 cm, ca. 200 g,
Druckstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00200

Konvolut Kleinsilber

darunter 800 Silber (Otto Hintze)
und Sterlingsilber, Birmingham,
wie: fünf Kaffeelöffel, Sahnesauciere,
zwei Fingerschalen und Toastständer,
zus. ca. 418 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

+ vergrößern
00201

925 Silber, gefüllt bzw. mit Glas

wie: Tafelleuchter, USA,
ein- bzw. dreiflammig, H = 18,5 cm;
Paar Gewürzstreuer, H = 11 cm;
acht Gewürzstreuer, H = 3,5 cm,
meist Druckstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00202

Konvolut versilberter Gegenstände, darunter:

Kaffeekanne mit Milchgießer und Zuckerdose
(teils Holzgriffe), zwei Flaschenständer,
Flaschen- und Glasuntersetzer, Tabletts,
Schalen, Vase, Zuckerstreuer, Sauciere,
etc., 39 Teile

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00203

Tablett, 925 Silber, Treviso, Italien

Rillenrand, 35 x 27 cm, ca. 801 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

+ vergrößern
00204

Peugeot 508 THP 165 Stop&Start Allure

Limousine, Gangschaltung, Benzin, Euro 6,
Erstzulassung 03.08.2017,
abgelesener Kilometerstand 18.304 km,
KCA-Lack Grau Artense, Metallic,
Teilleder-Ausstattung,
HU bis 03/2022 (abgelaufen),
mit Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II,
zwei Schlüssel, (dazu ein Satz Winterreifen)
– Kaufvertrag Autogalerie
Herzog & von den Driesch GmbH
02/2020 über EUR 19.495,- liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 10.000,–

+ vergrößern
00205

Mercedes, A160

Erstzulassung 10.04.2012,
abgelesener km-Stand: 34.995 km,
Polarsilber Metallic, Automatik, Benzin,
Euro 5, HU bis 03/24,
mit Zulassungsbescheinigung
Teil I MG-S-3-342/15-00006
und Teil II , ein Schlüssel

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 7.000,–

+ vergrößern
00206

Vier Modellautos, Franklin Mint:

Rolls-Royce, Silver Ghost 1925;
Duesenberg SJ Twenty Grand 1933;
Bugatti Royale Coupe Napoleon 1930,
1989 Type 41, Beifahrertür beschädigt;
Mercedes Benz 1926 Modell K,
Teil der hinteren Stoßstange geklebt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00207

Vier Modellautos, Franklin Mint:

Rolls-Royce Corniche IV, 1992;
Mercedes Woodbody Skiff Labourdette, 1911;
Rolls-Roys Silver Ghost, 1914,
Frontscheibe lose;
Mercedes 300 SC, 1957

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00208

Vier Modellautos, Franklin Mint:

Auburn 851 Speedster 1935, schwarz,
mit abnehmbarem Verdeck;
Bentley Mark VI, Black, 1947,
mit abnehmbarem Verdeck;
Bentley S, gold braun, 1955,
einSeitenspiegel lose;
Ford, 1932

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00209

Vier Modellautos, Franklin Mint:

Hispano Suiza, 1924, Rosenholz und Kupfer;
Packard, 1934;
Rolls-Royce Silver Ghost, 1921;
Stutz Black Hawk Speedster Boattail-rot, 1928

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00210

Vier Modellautos, Franklin Mint:

Packard, 1934;
Bentley 4,5 Blower, 1929;
Rolls-Royce, 1907, loses Teil liegt bei,
Dachverzierung teils lose;
Auburn 851 Speedmaster Boattail, 1935

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00211

Vier Modellautos, Franklin Mint:

Stutz Bearcat, 1915;
Jaguar SS 100;
Rolls-Roys, Tourer Silver Ghost, 1911;
Chevrolet Confederate Roadster Deluxe,
mit abnehmbarem Verdeck, 1932

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00212

Modellauto, Franklin Mint

Ford Quadricycle, 1896

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00213

Modellauto Franklin Mint

Benz Nr. 1, 1886, Dreirad

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00214

Modellkutsche, Franklin Mint

Wells Fargo & Co Overland Stage, 1886

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00215

Vier Modellautos, Franklin Mint:

Rolls- Royce, Silver Ghost, 1910,
ein Scheinwerfer lose;
Bugatti, SC 57, 1936;
Duesenberg J 550, 1935,
mit abnehmbarem Verdeck;
Rolls-Royce Phantom 1, 1929,
vordere Stoßstange lose

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00216

Vier Modellautos, Franklin Mint:

Ford Modell T, Franklin Center PA,
Collectors Edition, 3940/4200;
Ford Modell A, 1903;
Packard A1, 1899;
Cadillac Roadster, 1910

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00217

Vier Modellautos, Franklin Mint:

Packard Victoria, 1912;
Ford Modell T, 1913;
Ford Modell T, Coca-Cola
Bottling Co. Atlanta, 1913;
Stanley Steamer 62 Runabout, 1911,
ein Rücklicht lose

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00218

Sechs verschiedene Modellautos

teils Franklin Mint:
darunter Mercedes Benz 450 SL;
Rolls-Royce Silver Ghost, 1907;
MGTC Roadster, 1948;
Cord 812, 1937;
Chevrolet Suburban, 1946;
ein Modell-Lastkraftwagen Peterbilt, 1939 (FM);
Modell-Daimler Reitwagen, 1885 (FM),
sowie ein Modell-Rennrad,
lose Teile liegen bei (9)

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00219

Modelleisenbahn, Märklin, Spur H0:

Tender-Dampflokomotive,
BR81004, Nr. 3031, in OV;
Elektro-Lokomotive, Österreich,
1141-02, Nr. 3036, in OV;
Diesellokomotive, 89006, Nr. 3000;
Dampflokomotive, 74701, Nr. 3095;
Dampflokomotive, mit Tender, 24058, Nr. 3003;
Dampflokomotive, mit Tender, 23014, Nr. 3005;
Dampflokomotive, mit Tender, 050082-7, Nr. 3084;
Diesellokomotive, V200 006, Nr. 3021;
Dampflokomotive, 031 055,
Stromlinienlok, Nr. 3089;
(Elektrolokomotive, Pico, ME102,
unvollständig, beschädigt)
je bespielt; fünf Personenwagen, 346/1,
1. Klasse, 346/3 Schlafwagen, 4014,4032,4033;
zehn verschiedene Güterwagen
und ein Kranwagen Nr. 4611;
Zubehör:
acht Weichen; fünf Brückenpfeiler;
zahlreiche Gleise, teils gebogen;
doppelte Kreuzungsweiche, Nr. 5128,
2 x Weichenpaar, Nr. 5117 und 5202;
Prellbock; vier Signale;
Lichtvorsignale, 7187;
Lichttagshauptsignal;
Hauptsignal, drei Schaltpulte;
Trafo; verschiedene Häuser, Bahnhof, Brücke
und Dekorationsmaterial

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

+ vergrößern
00220

Vogelbauer, mit zwei singenden

beweglichen Vögeln, Metall, H = 29 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00221

Spieldose, mit Singvogel, ‚Kolibri‘

Messing, L = 11,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00222

Parfum-Zerstäuber und passende Schale

um 1930-40, Malachitglas, florales Reliefdekor
mit Putti, H = 13 cm bzw. L = 15 cm,
Schale minim bestoßen

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00222A

Lackdose, Russland, sig., dat. 1974

‚Landschaft‘, L = 11 cm, im Karton

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00223

Füller, Cartier, Panthère

schwarzes Lackdekor,
Feder in 750 GG,
Gebrauchsspuren, im Original-Etui
– Garantiekarte Cartier 12/2000
und Ersatzpatronen liegen bei –

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00223A

Füller, Montblanc, Meisterstück

mit 14 K GG-Feder, Gebrauchsspuren,
in Schatulle, dazu Tintenfass, Montblanc

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00224

Skulptur, mon. A TMK

schwarzer Marmor, Nr. 26273,
52 x 27,5 x 9,5 cm

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00225

Unbekannter Künstler, Stempelmarke

Nautilus, Kopie nach Jugendstilbüste,
‚Dame mit Hut‘, Keramik, H = 59 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00226

Kaminuhr und zwei passende

Tafelleuchter, Bronze und Porzellan,
Schlag auf Glocke,
mit floralem Dekor,
H = 47 cm bzw. 43 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00227

Wanduhr, Nussbaumholz, mit Schnitzwerk

seitliche Dreiviertelsäulen, H = 82 cm,
unvollständig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00228

Wanduhr, Eichenholz, mit Schnitzwerk

Schlag auf Glocke, H = 48 cm,
Rückdeckel fehlt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00229

Drehpendeluhr, Nussbaumholz

Quarz, Messing und Glas, H = 26 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00230

Chateau Piganeau, Saint-Emilion, Grand Cru

2002, zwei Flaschen;
Chateau La Fleur Plaisance, Saint Emilion,
Grand Cru, 1997, zwei Flaschen;
Chateau Capet, Saint Emilion, Grand Cru, 2007;
Chateau Les Agates, Bordeaux, 2005,
Medaille D’Or;
Chateau Vieille Eglise, Saint Emilion,
Grand Cru, 1995,
Magnumflasche ‚Zur Jahrtausendwende‘,
1.575/3.500, in Holzkiste, mit Widmung;
Geheimrat J, Rheingau, Riesling, Sekt, Brut,
1988, in Holzkiste; sowie
acht Flaschen Rotwein
und zwei Flaschen Weißwein, T.n.g.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00231

Zwei Wandlampen, Messing

je dreiflammig, mit anhängenden
Glasstäben, H = 30 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00232

Deckenlampe als Fluter mit Downlight

Steinzeug und Metall (Aluminium),
zweiflammig, höhenverstellbar,
H = 96 cm

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00233

Pendelleuchte, Peill + Putzler, 1970er Jahre

‚Magic Eye‘,
Glas und Messing, H = 41 cm, D = 39 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00234

Murano-Klarglaslüster

zehnflammig, H = 108 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00235

Deckenlampe, Messing

mit anhängenden Glasstäben,
Halogen, vierflammig, D = 50 cm,
eine Prisme bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00236

Deckenlampe, Messing

mit anhängenden Glasstäben,
elfflammig, D = 50 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00237

Kronleuchter, Barockstil

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00238

Prismenlüster, mit teils bernsteinfarbenen

Prismen, achtflammig, H = 64 cm,
D = 60 cm, unvollständig

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00239

Schwanenhals-Schreibtischlampe, Metall

weiß lackiert, H = 46 cm bis 72 cm,
Gebrauchsspuren

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00240

Fahrtenmesser, Drittes Reich

vernickelter Bügel mit Griffschalen
aus Bakelit, emailliertes Emblem,
schwarz lackierte Scheide
mit Lederanhänger,
Messerlänge = 24,5 cm,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00241

Fahrtenmesser, Drittes Reich

vernickelter Bügel mit Griffschalen
aus Bakelit, emailliertes Emblem,
schwarz lackierte Scheide
mit Lederanhänger,
Messerlänge = 24,5 cm,
Bakelit mehrfach gesprungen,
Lederanhänger beschädigt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00242

Zwei Dienstauszeichnungen

Deutsches Reich 1933-1945, 1. Stufe,
für 40 Jahre, im Etui, und 2. Stufe
für 25 Jahre, je mit Band;
Teilnehmerkreuz, 1914-1918, mit Schwertern;
Eisernes Kreuz, Öse beschädigt;
Preußen, Dienstauszeichnung für 15 Jahre;
Ehrenmedaillon, Hilfe für
kriegsgefangene Deutsche 1915;
Medaille, Preußen, Friedrich III.,
Lerne Leiden ohne zu Klagen, 1888;
Ordensspange, mit einer Medaille,
Ernst Ludwig Großherzog von Hessen,
‚Für Tapferkeit‘;
Medaille, Maximilian II., König von Bayern,
mit Broschierung;
Medaille, Wilhelm II., Deutscher Kaiser
König von Preußen und
Friedrich Karl Prinz von Hessen, 1913,
mit angelöteter Öse;
elf verschiedene Kleinmünzen und
Medaillen sowie drei Anhänger
und Brosche, Bronze

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00243

Trachtenanhänger

mit zehn studentischen Zipfeln,
teils mit farbigem Emailledekor,
‚Ehre, Freiheit, Vaterland‘,
teils mit Widmungen und Monogrammen,
H = 15,5 cm,
Gebrauchsspuren, teils berieben

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00244

Serbien, Orden des Hl. Sava

Ritterkreuz, Heiliger in
grünem Gewand, Revers ‚1883‘,
Silber, beidseitig emailliert,
mit Original-Dreiecksband, im Etui,
bez. Huguenin Frères & Co. Médailleurs,
Le Locle, Suisse, Emaille minim bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00245

Bundesverdienstkreuz der

Bundesrepublik Deutschland,
mit Miniatur (Bandsteg), im Originaletui,
Steinhauer & Lück, Lüdenscheid

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00246

Verdienstmedaille des Verdienstordens

BRD, mit ergänzter Kette in Metall, vergoldet,
ohne Band

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00247

Sardinenschild, 2. Weltkrieg

90. Panzergrenadier-Division,
Metall, mit Broschierung;
Flaggenarmband, Marine,
2. Weltkrieg, L = 18 cm, dazu
zwei Anhänger, Brosche und Nadel

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00248

Zigarettenbilderalben, wie:

Olympia 1936, Band 1 und 2;
Olympia 1936;
Drittes Reich;
Bilder Deutscher Geschichte;
Der Weltkrieg 1914-18, je n.coll.,
sowie Burschenschaftsmütze

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00249

Postkartenalbum, ‚Frankfurt‘

meist um 1900,
dazu einzelne Postkarten

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00250

Perry Rhodan-Romane

Bd. 312-359; 372-575;
1204-1818; 1821; 1887-1891;
1896, 1899, 1900-1903;
1906-2000; 2050-2649;
in fünf Kartons, n.coll.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00251

Neun Handtaschen und

ein Portemonnaie, darunter
Repliken nach Louis Vuitton,
Bottega Veneta, Hermès und
Gucci, Gebrauchsspuren,
teils unvollständig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00252

Acht Handtaschen und

drei Portemonnaies,
Repliken nach Tod’s, Céline,
Louis Vuitton, Bottega Veneta,
Fendi und Matras, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00253

Neun Handtaschen

Repliken nach Céline,
Bottega Veneta, Felisi,
Zapa, Louis Vuitton und
Hermès, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00254

Acht Handtaschen und

eine Handytasche,
Repliken nach Louis Vuitton,
Prada, Marc Cain, Hermès,
Zapa und Bottega Veneta,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00255

Zwei Abendtaschen

eine Replik nach Yves Saint Laurent,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00256

24 Sonnenbrillen

Repliken nach Versace,
Sansibar, Rayban, Marc Cain,
Prada, Vera Wang, Christian Dior,
Spektre, Polaroid und Jil Sander,
Gebrauchsspuren,
je im Etui

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00257

Koffer, Rimowa, blau

mit Zahlenschloss, zwei Rollen,
71 x 46 x 26 cm, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00258

Nerzcape, Christian Dior

Boutique Fourrure, Paris,
roséfarben

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00259

Fuchsmantel, weiß

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00260

Nerzwendemantel, dunkelbraun

/aus 12

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00261

Fuchsmantel

/aus 9

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00262

Nerzjacke, silbergrau

dazu Fuchskragen, silbergrau

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00263

Nerzjacke, mit Ledereinsätzen

blau gefärbt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00264

Persianerweste, orangefarben

dazu zwei Fuchskragen, fliederfarben

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00265

Fuchsjacke, beigefarben

/aus 8

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00266

Nerzstückenjacke, dunkelbraun

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00267

Nerzmantel, Türpitz, geschoren

dunkelbraun, mit aufgesetzten Taschen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00268

Nerzmantel, geschoren, mittelbraun

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00269

Nerzmantel, Saga-Mink, dunkelbraun

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00270

Flurkonsole, Barockstil

Nussbaumholz, Schachbrettintarsien,
Schublade, Messingappliken, Marmorplatte,
73 x 68 x 34 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00271

Hochkommode, um 1900, Weichholz

seitliche Säulen, mit sieben Schubladen,
131 x 98 x 47 cm, Risse

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00272

Bücherschrank, 19.Jh., Mahagoniholz

mit zwei Schubladen, 170 x 101 x 43 cm,
Furnierschäden, Leisten unvollständig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00273

Beistellkommode, Barockstil

Nussbaumholz, mit Intarsien,
66 x 87 x 36 cm, Kratzspuren,
Furnierschäden

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00274

Armlehnstuhl, Chippendale-Stil

Nussbaumholz, H = 98 cm,
Gebrauchsspuren

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00275

Nähtisch, Nussbaum- und Wurzelholz

gedrechselte Säulenbeine,
78 x 48 x 39 cm,
Ergänzungen, Furnierschäden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00276

Couchtisch, Turri, Italien

weiß lackiert, drehbare Messingornamente,
eines sig. albi, Glasplatte mit Facettekante
(bestoßen), 37 x 130 x 130 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 20,–

+ vergrößern
00277

Zwei Beistelltische, Turri, Italien

hexagonal, hellgrau lackiert,
Säulenfuß auf drei Auslegern,
teils Gold gefasst, 63 x 68 x 60 cm
Zwei Beistelltische, Turri, Italien,
hexagonal, hellgrau lackiert,
Säulenfuß auf drei Auslegern,
teils Gold gefasst, 63 x 68 x 60 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 20,–

+ vergrößern
00278

Tisch, Nussbaumholz, Balustersäule

auf oktogonalem Fuß, H = 74,5 cm,
D = 105 cm, Furnierschäden,
Kratz- und Gebrauchsspuren

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00279

Zwei Kaffeehausstühle, Buchen- bzw.

Nussbaumholz, einer mit Rohrgeflecht,
H = 91 cm, restauriert, Ergänzungen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00280

Tisch, Birnbaumholz

80 x 160 x 80 cm,
fleckig, Lichtschaden, Kratzspuren,
Druckstellen

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00281

Philippe Starck für Kartell

Barhocker ‚Hi-Glob‘, grauer Kunststoff
und Stahl, H = 97 cm;
Angelotte & Cardile für Gedy, Italien,
Rollcontainer, weißer Kunststoff, H = 50 cm,
Gebrauchssuren, vergilbt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00282

Zylinderbureau, Biedermeierstil

Kirschbaumholz, mit fünf und innen mit
sechs weiteren Schüben, 138 x 100 x 60 cm,
unvollständig, Risse, Furnierschäden,
Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00283

Sekretär, Biedermeierstil, Selva, Italy

Birkenholz, mit seitlichen
ebonisierten Halbsäulen,
Messingbeschläge, vier Schübe,
innen mit acht weiteren Schüben,
158 x 95 x 47 cm, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00284

Flurkonsole mit Spiegel, Roberto Ventura

Art Deco-Stil, Holz, schwarz lackiert,
mit Bernsteinimitation
und Glasplatte (bestoßen), Spiegel mit
Facetteglas, 103 x 120 cm (Spiegel) bzw.
88 x 160 x 41 cm (Konsole)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00285

Sofa, Zweisitzer

Holz, ebonisiert, teils Gold gefasst,
roter Bezug mit Siegeskranzdekor,
L = 186 cm, Riss, Fehlstellen,
Bezug fleckig, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00286

Schrank, Weichholz

213 x 153 x 62 cm,
Risse, Kratzspuren,
eine Kassette lose

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00287

Interlübke Duo Center, TV-Turm und Bar

mit Spiegel, drehbar

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00288

Spiegel, Barockstil, Holzrahmen

mit Schnitzwerk,
Gold gefasst, H = 87 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00289

Spiegel, Holzrahmen, Perlanddekor

Gold gefasst, 106 x 67 cm

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00290

Spiegel, Metall

mit facettiertem Spiegelglas,
126 x 100 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00291

Davenport, um 1900

Nussbaum- und Wurzelholz,
Schnitzwerk, mit seitlichen Schüben,
goldgeprägte Lederschreibplatte,
innen zwei weitere Schübe, auf Rollenfüßen,
92 x 54 x 56 cm,
Risse, Gebrauchsspuren, o.S.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00291A

Esstisch, Glasplatte mit Facettekante

Gestell vernickelt, vier Säulenpaare,
rot eloxiert, 72 x 180 x 97 cm

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00292

Notenschrank als Stehpult

Eichenholz, mit einer Schublade,
Rolltür, 127 x 70 x 62 cm,
Wasserflecken, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00293

Sitzbank und zwei Armlehnsessel, China

Mahagoniholz, mit Schnitzwerk,
74 x 120 cm und H = je 77 cm,
teils mit Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00294

Schrank, China

schwarz- und Gold gefasst,
mit Landschaftsdekor,
170 x 140 x 43 cm,
Risse, Gebrauchsspuren, ohne Schloss

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00295

Halbschrank, Nussbaum- und Mahagoniholz

mit Intarsien, zweitürig,
106 x 136 x 53 cm,
Lichtschaden, unvollständig,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00295A

Vier Stühle, Nussbaumholz

geschnitzte Rückenlehne,
mit Intarsien, teils in Bein,
H = 86 cm,
restauriert, mit Ergänzungen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00295B

Tisch, Mahagoniholz

mit floralen und Bandintarsien,
oktogonale Platte, 70 x 72 x 72 cm,
Lichtschaden, Furnierschäden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00295C

Notenregal, Bambus

mit Messingbeschlägen,
zwei Bastböden,
95 x 51 x 40 cm,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00295D

Ausziehtisch, Calligaris, Italien

Metallgestell, mit Milchglasplatte,
77 x 130 (bzw. 260) x 90 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00295E

Bürodrehstuhl, Thonet

Chromgestell, mit Ledersitz und
geflochtener Rückenlehne,
Armlehnen mit Buchenholzmontierung,
höhenverstellbar, H = 98 cm,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00296

Bidjar, 303 x 252 cm

Gebrauchsspuren, Druckstellen
– Kopie Echtheitszertifikat
Galerie Ghom 09/2003
über EUR 7.800,- liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

+ vergrößern
00297

Anatol, Gebetsstück, 179 x 129 cm

Ausruf