Münzen und Medaillen-Auktion A4077

Für Ihre Suche wurde kein Ergebnis gefunden.
Weitere bilder
Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
02000

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Friedrich I., Herzog von Anhalt, 1901A, ca. 3,95 g

Zuschlag erfolgt
Ausruf € 1.200,–
Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Friedrich I., Herzog von Anhalt, 1901A, ca. 3,95 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 5 Mark

Ludwig II., König von Bayern,
1877D, ca. 2,0 g
-Nachprägung-

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Otto König von Bayern, 1893D, ca. 4,0 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Freie und Hansestadt Hamburg, 1893J,
ca. 3,9 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 5 Mark

Wilhelm I., Deutscher Kaiser
König von Preussen, ca. 2,0 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Wilhelm I., Deutscher Kaiser
König von Preussen, 1878C, ca. 3,9 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Wilhelm I., Deutscher Kaiser
König von Preussen, 1875A, ca. 3,9 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Wilhelm I., Deutscher Kaiser
König von Preussen, 1873B, ca. 4,0 g,
Nachprägung

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Friedrich III., Deutscher Kaiser
König von Preussen, 1888A, ca. 4,0 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Friedrich III., Deutscher Kaiser
König von Preussen, 1888A, ca. 4,0 g,
Broschierspuren

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Wilhelm II., Deutscher Kaiser
König von Preussen, 1896A, ca. 4,0 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Wilhelm II., Deutscher Kaiser
König von Preussen, 1898A, ca. 4,0 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Wilhelm II., Deutscher Kaiser
König von Preussen, 1900A, ca. 4,0 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Wilhelm II., Deutscher Kaiser
König von Preussen, 1903A, ca. 4,0 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Wilhelm II., Deutscher Kaiser
König von Preussen, 1909A, ca. 4,0 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 5 Mark

Karl König von Württemberg,
1877F, ca. 2,0 g

Goldmünze, Deutsches Reich, 10 Mark

Karl König von Württemberg,
1880F, ca. 4,0 g

Silbermünze, Sachsen-Altenburg

1/2 Taler auf den Tod von Herzog
Friedrich Wilhelm II., 1669, ca. 14,28 g

Silbermünze, Friedberg

Reichsburg in der Wetterau,
1 Konventionstaler,
Johann Maria Rudolph von
Waldbott-Bassenheim,
1804, ca. 28,04 g

Goldmünze, Belgien, 20 Francs

Leopold II., 1875, ca. 6,4 g

Goldmünze, Frankreich, 40 Francs

Louis Philippe I., 1834, Paris, ca. 12,89 g

Goldmünze, Österreich

4 Gulden/10 Franken, Franz Joseph I.,
1892, ca. 3,2 g, Nachprägung

Goldmünze, Österreich, 20 Kronen

Franz Joseph I., 1915, ca. 6,8 g,
Nachprägung

Goldmünze, Österreich, 1 Dukat

Franz Joseph I., 1915, ca. 3,5 g,
Nachprägung

Goldmünze, Österreich, 1 Dukat

Franz Joseph I., 1915, ca. 3,5 g,
Nachprägung

Goldmünze, Österreich, 1 Dukat

Franz Joseph I., 1915, ca. 3,5 g,
Nachprägung

Goldmünze, Italien, Königreich Sardinien

100 Lire, Karl Albert (1831-1849),
1837, Turin, ca. 32,25 g

Goldmünze, Großbritannien, 1 Sovereign

Elisabeth II., 1966, ca. 8,0 g

Goldmünze, Rußland, 5 Rubel

Alexander II. 1863, St. Petersburg,
ca. 6,51 g

Goldmünze, Rußland, 15 Rubel

Nikolaus II., 1897, ca. 12,86 g

Goldmünze, Rußland, 5 Rubel

Nikolaus II., 1897, ca. 4,27 g

Goldmünze, Rußland, 5 Rubel

Nikolaus II., 1899, ca. 4,28 g

Goldmünze, Rußland, 5 Rubel

Nikolaus II., 1900, ca. 4,28 g

Goldmünze, Rußland, 5 Rubel

Nikolaus II., 1902, ca. 4,27 g

Goldmünze, Sowjetunion, 1 Tscherwonez

1976, ca. 8,6 g

Goldmünze, USA, 20 Dollars

Coronet Head Double Eagle,
1904, Philadelphia, ca. 33,4 g

Goldmünze, Mexiko, 50 Pesos

1821, ca. 41,64 g

Goldmünze, Kanada, 50 Dollars

Elisabeth II., 1979, ca. 31,1 g

Goldmünze, Südafrika, 2 Rand, 1962

ca. 8,0 g

Goldmünze, Südafrika, 2 Rand, 1962

ca. 8,0 g

Goldmünze, Südafrika, 2 Rand, 1962

ca. 8,0 g

Goldmünze, Südafrika, 2 Rand, 1962

ca. 8,0 g

Goldmünze, Südafrika, 2 Rand, 1966

ca. 8,0 g

Goldmünze, Südafrika, 2 Rand, 1976

ca. 8,0 g

Goldmünze, Südafrika, 2 Rand, 1976

ca. 8,0 g

Goldmünze, Südafrika, 2 Rand, 1976

ca. 8,0 g

Goldmünze, Südafrika, 2 Rand, 1976

ca. 8,0 g

Goldmünze, Südafrika, 1/4 Krügerrand

1984, ca. 8,5 g

Goldmünze, Südafrika, 1/4 Krügerrand

1984, ca. 8,5 g

Goldmünze, Südafrika, Krügerrand

1974, ca. 33,9 g

Goldmünze, Südafrika, Krügerrand

1974, ca. 33,8 g, Randfehler

Goldmünze, Südafrika, Krügerrand

1975, ca. 33,8 g, Randfehler

Goldmünze, Südafrika, Krügerrand

1975, ca. 33,9 g

Goldmünze, Südafrika, Krügerrand

1976, ca. 33,9 g

Goldmünze, Südafrika, Krügerrand, 1976

ca. 33,9 g

Goldmünze, Südafrika, Krügerrand, 1976

ca. 33,9 g

Goldmünze, Südafrika, Krügerrand

1976, ca. 33,9 g

Goldmünze, Südafrika, Krügerrand

1976, ca. 33,9 g, Randfehler

Goldmünze, Südafrika, Krügerrand

1976, ca. 33,9 g, Randfehler

Goldmedaille (900)

‚Graf Zeppelin 1. Weltfahrt, 1929‘,
ca. 22,73 g

Goldmedaille, Universität Duisburg, 1972

ca. 16,07 g

Goldmedaille (986), 25. Weltpflügen BRD

Niddatal Wickstadt, 1978, ca. 17,53 g

Goldmedaille (900), Apollo 11, 1969, ca. 3,48 g

Goldmedaille (900), Apollo 11, 1969, ca. 3,49 g

Goldmedaille (900), 'Apollo 11 -

Die erste Mondlandung‘ 1969, ca. 6,99 g,
beschädigt

Goldmedaille (900), 'Apollo 11 -

Die erste Mondlandung‘ 1969, ca. 3,5 g,
beschädigt

Goldmedaille (900), Apollo 11, 1969, ca. 3,49 g

Goldmedaille (900), Apollo 11, 1969, ca. 3,49 g

Goldmedaille, Apollo 13, ca. 3,44 g

Goldmedaille (999), Mondlandung, 1969

ca. 3,15 g

Goldmedaille (980), Aureus Magnus

Germania Aeterna, 1961, ca. 8,67 g

Goldmedaille (980), Gottfried Wilhelm Leibniz

300 Jahre Gartenkunst, 1966, ca. 8,72 g

Goldmedaille (585), Das Heilige Jahr 1983

ca. 10,34 g

Goldmedaille (900), John F. Kennedy und

Konrad Adenauer, 1963, ca. 10,49 g

Goldmedaille (980), 'Hannover'

1969, ca. 8,73 g

Goldmedaille (999,9), Mondlandung

1969, ca. 8,0 g

Goldmedaille (900), John F. Kennedy -

Welcome in Germany, 1963, ca. 14,03 g

Briefmarke als Goldmedaille (900)

Die älteste Marke in Sachsen,
3 Pfennige in Rot, ca. 7,99 g

Goldmedaille (18 K)

Graf Zeppelin und Dr. Hugo Eckener,
August 1929, ca. 6,5 g

Goldmedaille (18 K)

Graf Zeppelin und Dr. Hugo Eckener,
August 1929, ca. 3,5 g

Goldmedaille (900), Edward Whymper

Matterhorn, 1965, ca. 3,5 g

Goldmedaille (900)

Olympiade München 1972, ca. 4,48 g

Goldmedaille (986)

Schloß Philippsruhe Hanau,
1965, ca. 3,53 g

Goldmünze (916 2/3)

Bahamas, 50 Dollars, 1975, ca. 2,76 g

Goldmünze (916 2/3)

Bahamas, 50 Dollars, 1975, ca. 2,73 g

Goldmedaille (900)

100 Jahre Farbwerke Höchst AG,
1963, ca. 8,0 g

Goldbarren, Degussa, ca. 10 g

Zwei Goldmedaillen (585), Europaprägungen

je ca. 0,5 g, dazu 1 Farb-ECU

Medaille, Brandenburg-Preußen

Wilhelm II. 1888-1918,
(KS, Karl Schäfer tätig um 1890-1904),
nach einem Modell von Dürrich und Christaller,
25-Jahrfeier der Siege von 1870/71 im
Deutsch-französischem Krieg – Siegesjubel
nach Sedanschlacht hat uns Kaiser und Reich
gebracht. Brustbild des Kaisers in Uniform
der Garde du Corps zwischen den Büsten
von Wilhelm I., Friedrich III., Moltke und Bismarck,
unten ein ruhender Löwe zwischen Eichen-
und Lorbeerzweigen, oben strahlende Kaiserkrone
Germania mit Krone und Schwert,
davor Adler mit 2 Wappen der eroberten
Gebiete Elsaß und Lothringen, außen die
Namen der Kampforte. Zinn, versilbert,
D = 10 cm, ca. 308 g, Randfehler

Silbermedaille, Frankfurt am Main

auf die Ausstellung für Unfall-Schutz
u. Verhütung, Sanitäts- u. Rettungswesen,
Protektorin Prinzessin Friedrich Karl v. Hessen,
1901, D = 6 cm, ca. 81,2 g

Medaille, Frankfurt am Main

auf die Ausstellung für Unfall-Schutz
u. Verhütung, Sanitäts- u. Rettungswesen,
Protektorin Prinzessin Friedrich Karl v. Hessen,
1901, Bronze, D = 6 cm, ca. 80,63 g

Medaille, Frankfurt am Main

auf die internationale Kochkunst-Ausstellung,
unter dem Protektorate der königlichen Hoheit
der Prinzessin Friedrich Carl von Hessen,
1900, W. Schwind, D = 4,2 cm, ca. 30,45 g

Medaille, Friedrich Großherzog von Baden Protektor

Internationale Ausstellung und Wettstreit,
Baden-Baden, 1896, Weißmetall, bronziert,
D = 6 cm, ca. 84,73 g

Medaille, Monnaie de Paris, 1900

Bronze, D = 5,0 cm, ca. 62,01 g

Medaille, Andenken an die denkwürdigen

Tage in Paris 1896, St. Petersburg, 1897,
Zinn, D = 5,2 cm, ca. 37,84 g

Medaille, Rudolf Virchow

Virchow arbeitet am offenen Schädel,
Jahreszahlen MDCCCXXI – MCMII.
Bronze, D = 6 cm, ca. 87,92 g

Medaille, Preussen, Kaiser Wilhelm I.

der Große von Preussen,
zum 100. Geburtstag, 1897,
H. Dürrich F. Cassel, D = 7,0 cm,
ca. 131,0 g

Medaille, 'Zur Erinnerung

an die erste hl. Kommunion‘,
St. Aloysius Gonzaga –
St. Carolus Borromäus, D = 7,0 cm,
ca. 127,0 g

Silbermedaille, Frankfurt am Main

auf die internationale Kochkunst-Ausstellung,
unter dem Protektorate der königlichen Hoheit
der Prinzessin Friedrich Carl von Hessen,
1900, W. Schwind, D = 5,5 cm, ca. 56,48 g

Medaille, Preussen, Fürst Bismarck

der Baumeister des deutschen Reiches,
Einweihung des Reichstagsgebäudes in Berlin, 1894,
W. Mayer, vergoldet, D = 6 cm, ca. 91,59 g

Medaille, Verein zur Pflege der Photographie

und verwandter Künste, Frankfurt am Main, 1900,
W. Schwind, vergoldet, D = 5 cm, ca. 43,0 g

Medaille, auf Fürst Otto von Bismarck

Kanzler des deutschen Reiches,
D = 5 cm, ca. 45,6 g

Medaille, Großbritannien, Sir Isambart Marc Brunel

auf die Fertigstellung des Thames Tunnels,
1843, Zinn, D = 4,2 cm, ca. 25,22 g

Medaille, Preussen, Fürst Otto von Bismarck

auf seinen Tod, 30. Juli 1898,
Dürrich / M.&W. D = 6 cm, ca. 82,52 g

Medaille, Wilhelm I. (1861-1888)

Deutscher Kaiser König von Preussen,
zur Erinnerung an die Einweihung des
Kaiser Wilhelm Denkmals und 25-jährige
Wiederkehr des Friedensschlusses
zu Frankfurt 10. Mai 1871 – 1896,
Buscher, Bronze, D = 5 cm, ca. 50,09 g

Medaille, Wilhelm I. (1861-1888)

Deutscher Kaiser König von Preussen,
zur Erinnerung an die Einweihung des
Kaiser Wilhelm Denkmals und 25-jährige
Wiederkehr des Friedensschlusses
zu Frankfurt 10. Mai 1871 – 1896,
Buscher, Bronze, D = 5 cm, ca. 50,25 g

Medaille, Wilhelm I. (1861-1888)

Deutscher Kaiser König von Preussen,
zur Erinnerung an die Einweihung des
Kaiser Wilhelm Denkmals und 25-jährige
Wiederkehr des Friedensschlusses
zu Frankfurt 10. Mai 1871 – 1896,
v.Buscher, Bronze, vergoldet,
D = 5 cm, ca. 50,17 g

Medaille, auf die 100-Jahrfeier des Geburtstages

von Friedrich Schiller in New York.
Büste Schillers nach rechts, zehn Zeilen Schrift in
Lorbeer- und Eichenkranz. 1859, A. Kerwien,
Zinn, ca. 4,0 cm, ca. 21,22 g

Medaille, Bundes- und Jubiläums-Schiessen

Frankfurt am Main, 1887, D = 4 cm, ca. 31,16 g

Medaille, Stadt Isenburg, 1899

auf das 200-jährige Jubiläum der
französisch-reformierten Gemeinde in Offenbach,
geharnischtes Brustbild des Grafen
Johann Philipp (1685-1718) von Ysenburg,
Wiedemann, vergoldet, ca. 3,9 cm, ca. 24,75 g

Medaille, Johann Wolfgang von Goethe

zum 150. Geburtstag, 1899,
D = 3,4 cm, ca. 14,11 g

Medaille, Allgemeine Ausstellung

für Kochkunst,
Konditorei, Volkernährung …,
Duisburg, 1900, D = 5,1 cm, ca. 36,45 g

Medaille, Große Rosenausstellung

Frankfurt am Main, 1898,
Bronze, D = 3,7 cm, ca. 26,06 g

Medaille, Fürstentum Isenburg-Büdingen

zur Erinnerung an die 200-jährige
Gründungsfeier Neu-Isenburg, 1899,
Zinn, D = 4,0 cm, ca. 19,35 g

Medaille, Sportausstellung Heidelberg, 1901

D = 4,5 cm, ca. 40,58 g

Medaille, auf die Internationale

Hunde-Ausstellung des 1. Karlsruher
Kynologen-Klubs in Baden-Baden,
Brustbild Prinz Hermann von Sachsen-Weimar
und Herzog von Sachsen als Protektor, 1897,
gekrönte Bronzemedaille, D = 4,1 cm, H = 5.5 cm,
ca. 30,15 g

Medaille, Internationale Ausstellung

von Hunden aller Rassen, Giessen, 1901,
Zinn, D = 4,2 cm, ca. 36,74 g

Medaille, V. Ausstellung von Hunden aller Rassen

Frankfurt am Main, 1901,
XIII. Spezialausstellung
des deutschen Fox-Terrier-Klub,
Bronze, D = 4,5 cm, ca. 33,91 g

Medaille, Ausstellung von Hunden aller Rassen

Frankfurt am Main, 1898,
D = 4,0 cm, ca. 26,83 g

Medaille, V. Ausstellung von Hunden aller Rassen

Frankfurt am Main, 1901,
XIII. Spezialausstellung
des deutschen Fox-Terrier-Klub,
D = 4,5 cm, ca. 34,26 g

Medaille, Internationale Ausstellung von

Hunden aller Rassen, 1897,
Verein der Hundefreunde
Frankfurt am Main, I. Preis,
vergoldet, D = 4,5 cm, ca. 34,81 g

Silbermedaille, Internationale Hunde-Ausstellung

Stuttgart, 1896, 2. Preis,
Württembergischer Doggen-Club,
Mayer & Wilhelm, ca. 62,78 g

Medaille, V. Ausstellung von Hunden aller Rassen

Frankfurt am Main, 1901,
XIII. Spezialausstellung
des deutschen Fox-Terrier-Klub, vergoldet,
D = 4,5 cm, ca. 34,04 g

Medaille, Internationale Hunde-Ausstellung

Karlsruhe, 1899, vergoldet, ca. 46,27 g

Medaille, II. Internationale Ausstellung

von Hunden aller Rassen, 1901,
Verein der Hundefreunde für
Heidelberg und Umgebung,
D = 4,0 cm, ca. 38,91 g

Medaille, Internationale Hunde-Ausstellung

Karlsruhe, 1899, Bronze, D = 4,5 cm, ca. 45,09 g

Medaille, Johannes Gutenberg (1400-1468)

und Alois Senefelder (1771-1834),
Weißmetall, 1900 (v. M. u. W., Stuttgart),
Auf die 500-Jahrfeier seines Geburtstages,
Vs.: Gutenberg steht mit Bibel zwischen
zwei Wappen, im Hintergrund Stadtansicht,
Rs.: Gutenberg sitzt an Pult, davor die Personifikationen
der Schwester-Künste und der Geschichte,
D = 5,5 cm, ca. 40,86 g

Medaille, II. Internationale Ausstellung

von Hunden aller Rassen, 1901,
Verein der Hundefreunde für
Heidelberg und Umgebung, D = 4,0 cm,
ca. 40,13 g

Medaille, Internationale Hunde-Ausstellung

Giessen, 1898, Verein Zur Züchtung
reiner Hunderassen, Giessen, vergoldet, ca. 45,61 g

Abkürzung im Glossar nachschlagen
Abb. Abbildung
aufgezogen der Bildträger ist auf einen festen Untergrund aufgebracht
B Breite
bezeichnet (bez.) nach unserer Meinung von anderer Hand gekennzeichnet
Blatt Blattgröße
col. coloriert
collationieren prüfen der Vollständigkeit eines Buches
ct./cts. Karat (Gewicht)
D Durchmesser
Darst. Darstellungsgröße
dat. datiert
doubliert eine Leinwand ist auf einer zweiten Leinwand aufgebracht
erw. erwähnt
F.n.g. Funktionsfähigkeit nicht gewährleistet
geb. geboren
GG Gelbgold
Größe H x B x T, bei Graphiken die Darstellung, ggf. Plattenrand
H Höhe
h.f. high fill
handsig. handsigniert
i. d. Pl. in der Platte
i. St im Stein/im Stock
i.n. into neck
im PP im Passepartout, Objekt ist nicht gerahmt
Jh. Jahrhundert
K Karat (Legierung)
Ktn. Karton
L Länge
l. links
Lebensdaten angegeben unserer Meinung nach handelt es sich um den genannten Künstler
Lebensdaten nicht angegeben unserer Meinung nach handelt es sich nicht um ein Original des genannten Künstlers
Lwd. Leinwand
m. mittig
m.s. mid shoulder
mon. monogrammiert
n. coll. nicht collationiert
netto Gewicht ohne gefüllte Teile, bei Armbanduhren ohne Werke
NL Nachlass
o. oben
o. G. ohne Goldrand
o. J. ohne Jahr
o. R. ohne Rahmen
o. S. ohne Schlüssel
o. T. ohne Titel
o.A. ohne Auflage
orientalisches Silber Silberlegierung von Feinsilber bis hin zu geringem Silberanteil
ortsbezeichnet (ortsbez.) dargestellter Entstehungsort oder Wohnort ist auf dem Objekt erwähnt
PP Passepartout
PP-Ausschnitt (PP-A.) Objekt wurde nur im PP gemessen. Wir messen immer die Darstellung, wenn nicht anders angegeben (Blatt oder PP-A.)
r. rechts
Restant nicht verkauftes Objekt
RG Rotgold
signiert (sig.) nach unserer Meinung eigenhändig vom Künstler signiertes oder autorisiertes Objekt
T Tiefe
T. n. G. Trinkfähigkeit nicht gewährleistet
t.s. top shoulder
teilcol. teilcoloriert
u. unten
u.s. upper shoulder
undeutl. undeutlich
VK Verkaufspreis
WG Weißgold
zus. zusammen