Schmuck-Auktion A296

Für Ihre Suche wurde kein Ergebnis gefunden.
nach oben
Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00001

besetzt mit je einem Brillant von zus.
ca. 0,70 ct., durchschnittlich oberer Farb-
und Reinheitsgrad, ca. 2,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00002

besetzt mit je 22 Brillanten
von zus. ca. 0,35 ct., ca. 7,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00003

besetzt mit je einem oval-facettierten
Ceylon-Saphir von zus. ca. 1 ct. und je
einem Brillant von zus. ca. 0,08 ct.,
ca. 1,9 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00004

besetzt mit einem oval-facettierten
Ceylon-Saphir von ca. 0,60 ct.,
flankiert von zwei Brillanten von zus.
ca. 0,10 ct., RW 59, ca. 2,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00005

Akoya-Perlen, D = ca. 6,5 – 6,9 mm,
Schließe in 585 WG, besetzt mit
einem Diamant im 8/8-Schliff von
ca. 0,02 ct., L = 46 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00006

‚Paradiesvogel‘,
mit farbigem Emailledekor,
besetzt mit einem
Diamant im 8/8-Schliff von ca. 0,01 ct.,
ca. 13,9 g, Emaille unvollständig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00007

mit farbigem Emailledekor,
RW ca. 53, zus. ca. 13,6 g,
Emaille minim bestoßen, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 440,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00008

im Mittelteil mit einer Südsee-Zuchtperle,
D = ca. 12,5 mm, ca. 8,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00009

mit je einer Südsee-Zuchtperle,
D = ca. 12,1 – 12,3 mm, ca. 6,1 g
– Zertifikat Goldschmiede Juchem
03/2001 liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 440,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00010

L = 18,5 cm, ca. 20,4 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00011

Meistermarke EGF, besetzt mit einem
Saphir-Cabochon von ca. 0,50 ct.,
flankiert von zwei Brillanten von
zus. ca. 0,15 ct., RW 57, ca. 7,4 g,
Saphir mit Oberflächenmerkmal

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00012

Schauseiten besetzt mit je vier Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,04 ct.,
ca. 6,9 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00013

rundum asymmetrisch besetzt mit 16 Brillanten
von zus. ca. 0,14 ct., RW ca. 55, ca. 11,3 g,
Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00014

‚Schildkröte‘, mit farbiger
Fensteremaille, ca. 6,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00015

und 21 Biwa-Perlen, zwischengefasst
drei polierte Quarzzylinder und sechs polierte
Citrinzylinder und 18 Zwischenelemente in
14 K GG, Kugelschließe in 14 GG, L = 84 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 140,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00016

750 GG und WG, Kettengliederdekor,
besetzt mit zus. 20 Brillanten von
zus. ca. 0,22 ct., ca. 14,5 g,
Gebrauchsspuren
– Zertifikat Juwelier Christ 12/1977
liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00017

L = 19 cm, ca. 32,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00018

Meistermarke WK, Schauseite mit
floralem Gravurdekor, besetzt mit
einem Altschliff-Brillant von ca. 0,05 ct.,
ca. 6,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00019

Schauseiten besetzt mit je drei Brillanten
von zus. ca. 0,13 ct., ca. 12,1 g,
– Rechnung Goldschmiede Weiss
10/1994 über DM 870,- liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00020

besetzt mit einem Brillant von ca. 0,32 ct.
im oberen Farb- und mittleren Reinheitsgrad,
RW 55, ca. 4,4 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00021

besetzt mit 54 Brillanten von
zus. ca. 0,40 ct., L = 17,5 cm,
ca. 18,4 g, Schließe leicht verbogen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00022

besetzt mit je einem Brillant
von zus. ca. 0,55 ct., ca. 3,2 g,
eine Schraube in 750 GG ergänzt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00023

crossover besetzt mit einem
rund-facettierten gelben Saphir von
ca. 0,50 ct. und einem rund-facettierten
Smaragd von ca. 0,30 ct.,
RW 55, ca. 4,6 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 140,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00024

‚Ente‘, mit weißem und grünem
Emailledekor, besetzt mit einem Diamant
im 8/8-Schliff von ca. 0,01 ct., ca. 10,1 g,
Emaille bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 440,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00025

besetzt mit je einem oval-facettierten
Smaragd von zus. ca. 0,20 ct.,
umgeben von je acht Brillanten
von zus. ca. 0,30 ct., ca. 2,4 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00026

Meistermarke WG, besetzt mit
einem Brillant von ca. 0,10 ct.,
RW 60, ca. 8,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 280,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00027

Schauseiten besetzt mit je drei Brillanten
und je einem gelben, orangefarbenen
und blauen Diamant (beh.) von
insg. ca. 0,46 ct., ca. 9,4 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00028

mit einem Brillant von ca. 0,50 ct.
im mittleren Farb- und Reinheitsgrad,
RW ca. 56, ca. 17,4 g,
Natural an der Rundiste

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00029

runde Elemente, im Vorderteil besetzt
mit 48 Brillanten von zus. ca. 0,50 ct.,
L = 42,5 cm, ca. 26,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00030

Schauseite ausgefasst mit 47 Brillanten
von zus. ca. 0,60 ct., RW 57, ca. 18,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00031

besetzt mit einem grünen
Peridot-Cabochon von ca. 2 cts.,
RW 54, ca. 11,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00032

Kordeldekor, besetzt mit einem
Smaragd im Tafelschilff von ca. 0,40 ct.,
umgeben von acht Brillanten von
zus. ca. 0,40 ct., RW 54,
ca. 7,3 g, Smaragd berieben
– Rechnung Juwelier Kohlrausch
11/1961 über DM 1.300,- liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00033

L = 19 cm, ca. 36,4 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00034

‚Neptun‘, nach antiker Gemme,
besetzt mit je einem Brillant von
zus. ca. 0,15 ct., ca. 7,2 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 280,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00035

besetzt mit einem roséfarbenen
Turmalin im Baguetteschliff von ca. 2 cts.,
RW 53, ca. 9,0 g, Turmalin berieben

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00036

Schauseite im Panzerdekor, besetzt mit
zwölf Diamanten im 8/8-Schliff von zus.
ca. 0,12 ct., RW 64, ca. 9,1 g, restauriert,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 440,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00037

crossover besetzt mit einem Altschliff-Brillant
von ca. 0,30 ct. und einer boutonförmigen
Zuchtperle, D = ca. 4,5 mm, RW 56, ca. 9,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00038

besetzt mit vier Brillanten von zus.
ca. 1 ct., durchschnittlich oberer Farb-
und mittlerer bis geringer Reinheitsgrad,
RW 56, ca. 6,5 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00039

besetzt mit einem Mondstein (ca. 10,1 x 9,0 mm),
RW 60, ca. 8,4 g

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00040

mit farbigem Emailledekor, teils floral,
besetzt mit zwei Diamantplatten, einer Halbperle
und verschiedenen Farb- und Dekorsteinen,
anhängend drei Süßwasser-Zuchtperlen,
D = ca. 4,0 mm, brutto ca. 7,6 g,
berieben
– Abb. S. 2 –

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00041

und Schellack, ornamentierte Stäbe,
mit schwarzer Textilkordel, L = 80 cm,
brutto ca. 20,6 g, mit Ergänzungen
– Expertise Galerie Khyun liegt vor –
– Abb. S. 2 –

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00042

L = 19,5 cm, ca. 38,9 g
– Abb. auf dem Umschlag –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00043

750 WG, kreuzförmig, ca. 12,4 g,
ein Stift leicht verbogen
– Abb. auf dem Umschlag –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00044

blütenförmig besetzt mit einem Brillant
von ca. 0,35 ct., umgeben von sechs
Brillanten von zus. ca. 0,75 ct.,
RW 54, ca. 3,5 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00045

SeidenGang, 18 K GG,
ornamentiert, besetzt mit je einem
Karneol (ca. 7,7 x 6,0 mm) und
einer geschnittenen Glasplatte ‚Römischer
Zweispänner‘, aushängbar je ein
geschnittenes Glaselement ‚Amphore‘,
brutto ca. 38,1 g
– Abb. S. 3 und auf dem Umschlag –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00046

rautenförmiger Ringkopf besetzt mit
52 Brillanten von zus. ca. 1 ct.,
RW 58, ca. 8,1 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00047

63 Perlen, D = ca. 7,5 – 7,8 mm,
Schließe in 585 WG, besetzt mit einer
Zuchtperle, D = ca. 7,7 mm, umgeben
von 20 Brillanten von zus. ca. 2 cts.,
durchschnittlich oberer Farb- und Reineitsgrad,
L = 57 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00048

rundum besetzt mit 36 Brillanten von zus.
ca. 0,70 ct., RW 55, ca. 10,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00049

teils geschwärzt, ausgefasst mit
je 97 rund-facettierten Tsavoriten
von zus. ca. 4,28 cts., ca. 7,8 g

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00050

Jens Uwe Zimmermann,
‚Anch‘, farbiges Emailledekor, besetzt
mit einem Citrin im Tafelschliff von ca. 3 cts.
und zwei Saphir-Baguetten von zus. ca. 1 ct.,
ca. 20,2 g, Emaille minim berieben
– Abb. S. 3 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00051

Jens Uwe Zimmermann für Otto Klein,
mit grünem Emailledekor,
besetzt mit grüner Keramik, ‚Hieroglyphe‘,
RW 62, brutto ca. 36,7 g
– Abb. S. 3 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00052

mit farbigem Emailledekor,
besetzt mit einem Topas-Cabochon
(ca. 19,6 x 15,8 mm), einem
Turmalin-Cabochon (ca. 14,9 x 11,7 mm)
und sechs Brillanten von zus. ca. 0,60 ct.,
ca. 47,7 g (V)
– Abb. S. 4 und auf dem Umschlag –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00053

Meistermarke Otto Klein,
mit grünem Emailledekor, besetzt mit einer
boutonförmigen Koralle, D = ca. 20,5 mm,
und acht Brillanten von zus. ca. 0,30 ct.,
RW 53, ca. 16,2 g,
Koralle mit Oberflächenmerkmalen,
Emaille bestoßen
– Abb. S. 4 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00054

Jens Uwe Zimmermann, mit grünem
Emailledekor, besetzt mit einem Peridot
im Phantasieschliff von ca. 5 cts.,
zwei Smaragd-Troidas von zus. ca. 0,60 ct.
und zwei Diamanten im Prinzessschliff
von zus. ca. 0,35 ct., ca. 10,8 g,
Peridot mit Datum 12.1.07
– Abb. S. 4 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00055

Jens Uwe Zimmermann,
mit Emailledekor, besetzt mit einem
Spatz aus Glas, RW 67, brutto ca. 27,4 g
– Abb. S. 5 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00056

Meistermarke CR,
besetzt mit einem rund-facettierten
Aquamarin von ca. 1,49 ct., RW 56,
ca. 19,9 g, Gebrauchsspuren
– Abb. S. 5 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00057

besetzt mit einem blauen
Turmalin-Cabochon von ca. 3 cts.,
ca. 5,3 g,
dazu Schlangenhautcollier, 585 WG,
L = 45 cm, ca. 8,5 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00058

besetzt mit einem oval-facettierten
Saphir von ca. 1,20 ct., flankiert von
zwei Brillanten von zus. ca. 0,45 ct.,
RW 50, ca. 4,8 g, Saphir berieben,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 280,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00059

besetzt mit je einem tropfenförmig-facettierten
Saphir von zus. ca. 1,50 ct., umgeben von
je 14 Diamanten, teils im Brillantschliff,
von zus. ca. 0,70 ct., ca. 3,9 g

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00060

‚Hase mit Karotte‘, besetzt mit 16 Brillanten
von zus. ca. 0,35 ct., einem
rund-facettierten Rubin und Koralle,
H = 32 mm, ca. 7,3 g, im Etui
– Abb. S. 5 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00061

besetzt mit einem oval-facettierten
Saphir von ca. 1,20 ct., umgeben von
16 Brillanten von zus. ca. 0,65 ct., RW 57,
ca. 10,1 g, Saphir bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00062

besetzt mit je einem rund-facettierten
hellblauen Topas von zus.
ca. 6 cts. und je drei Saphir-Baguetten
von zus. ca. 0,50 ct., ca. 12,1 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00063

besetzt mit neun Zuchtperlen,
D = ca. 6,0 – 7,5 mm, und acht
Brillanten von zus. ca. 0,60 ct.,
L = 17 cm, ca. 26,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00064

als Gehänge, 14 K WG, besetzt mit
je 23 Diamanten im 8/8-Schliff und
je vier Brillanten von zus. ca. 0,60 ct.,
je zwei Zuchtperlen, D = ca. 4,0 mm,
anhängend je eine Zuchtperle,
D = ca. 8,5 mm, ca. 16,4 g,
zwei leere Fassungen, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00065

D = ca. 2,6 – 4,7 mm, Schließe in 585 WG,
besetzt mit einem ovalen Altschliff-Diamant
von ca. 0,25 ct. und zwei Onyx-Carrées,
L = 41 cm, Gebrauchsspuren,
vier Zuchtperlen ergänzt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00066

besetzt mit 15 ovalen Türkisen
im Verlauf, L = 19,5 cm,
ca. 10,9 g, Türkise mit
Oberflächenmerkmalen, einer
bestoßen, verfärbt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00067

Schauseite besetzt mit drei ovalen
Opalen, ca. 5,2 g, restauriert, Druckstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00068

Meistermarke WK, durchbrochen
ornamentierter Ringkopf, besetzt
mit einem Altschliff-Brillant von ca. 0,45 ct.,
umgeben von acht Brillanten und zwei
Diamantrosen von zus. ca. 0,55 ct.,
RW 56, ca. 14,1 g, ein kleiner Brillant bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00069

besetzt mit vier Altschliff-Brillanten
von zus. ca. 1,10 ct., RW 60, ca. 7,0 g,
restauriert, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00070

besetzt mit einer grauen
Tahiti-Zuchtperle, D = ca. 11,7 mm,
seitlich sechs Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,06 ct.,
RW 56, ca. 4,2 g
– Abb. S. 6 –

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00071

besetzt mit je einer Südsee-Zuchtperle,
D = ca. 10,3 mm, zentral besetzt mit je einem
Diamant im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,04 ct.,
ca. 5,3 g
– Abb. S. 6 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00072

besetzt mit drei Brillanten
von zus. ca. 0,40 ct. und
20 Diamantrosen, RW 54, ca. 4,9 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00073

18 K GG und Silber, ‚Schlange‘,
mit farbigem Emailledekor, besetzt mit
einer Diamantplatte, zehn verschiedenen
Farbsteinen in unterschiedlichen
Schliffformen und einer Halbperle,
ca. 12,6 g, restauriert, unvollständig,
mit Ergänzungen

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00074

besetzt mit je einem oval-facettierten
Saphir von zus. ca. 2,40 cts. und
je 14 Altschliff-Brillanten von zus.
ca. 0,90 ct., ca. 4,8 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00075

‚Blumengebinde‘, besetzt mit einer
Zuchtperle, D = ca. 7,5 mm, und
15 Altschliff-Brillanten und fünf
Altschliff-Diamanten von zus.
ca. 0,50 ct., ca. 5,7 g
– Abb. S. 7 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 280,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00076

besetzt mit einem Altschliff-Brillant von
ca. 1,80 ct., flankiert von zwei
Altschliff-Brillanten von zus. ca. 0,40 ct.,
ca. 4,9 g
– Abb. S. 7 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00077

besetzt mit einem rund-facettierten Peridot
von ca. 2 cts.,
flankiert von zwei Diamantrosen,
Ringschiene innen mit Widmung, RW 54,
ca. 5,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00078

Meistermarke CK, florales durchbrochenes
Dekor, besetzt mit drei Saatperlen,
anhängend eine Saatperle, D = ca. 2,0 – 4,0 mm,
ca. 3,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00079

im Mittelteil floral, besetzt mit 28 Türkisen
und 77 Halbperlchen, L = 40 cm,
ca. 19,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00080

und Platin, besetzt mit 29 Diamanten,
teils im Alt-, Brillant, 8/8- und Rosenschliff
von zus. ca. 1,20 ct., ca. 4,4 g
– Abb. S. 7 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00081

besetzt mit einem Altschliff-Brillant
von ca. 0,70 ct. im mittleren Farb-
und geringen Reinheitsgrad,
RW 58, ca. 2,8 g, Naturals
– Abb. S. 7 –

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00082

besetzt mit je einem Altschliff-Brillant
von zus. ca. 1,40 ct. und je zwei
Brillanten von zus. ca. 0,10 ct.,
ca. 2,4 g, restauriert
– Abb. S. 7 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00083

und RG, besetzt mit 25 Diamantrosen,
anhängend eine synthetische
facettierte Rubin-Pampel, L = 50 cm,
ca. 6,5 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00084

besetzt mit einem Brillant von ca. 0,50 ct.,
flankiert von zwei Brillanten von zus.
ca. 0,45 ct., ca. 5,2 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00085

ornamentierte Ringschiene, besetzt
mit zwei Brillanten von zus.
ca. 1,50 ct. und acht Diamanten im
8/8-Schliff von zus. ca. 0,10 ct.,
RW 55, ca. 6,1 g (V)
– Abb. S. 8 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00086

besetzt mit einem ovalen
Altschliff-Diamant von ca. 0,90 ct.,
umgeben von acht Diamanten,
teils im Alt-, teils im 16/16-Schliff,
von zus. ca. 0,40 ct., RW ca. 52, ca. 6,3 g,
Gebrauchsspuren (V)
– Abb. S. 8 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00087

Meistermarke WK, besetzt mit einem
Brillant von ca. 0,80 ct. im mittleren
Farb- und Reinheitsgrad, RW 53, ca. 4,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00088

im Mittelteil eine roséfarbene Korallkugel,
D = ca. 19,5 mm, Quastenanhänger aus
36 Strängen Saatperlchen mit
Süßwasserzuchtperlen, L = 66 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00089

besetzt mit einem ovalen Altschliff-Diamant
von ca. 1 ct. im mittleren Farb- und geringen
Reinheitsgrad, flankiert von zwei
Altschliff-Diamanten von zus. ca. 0,30 ct.,
RW 57, ca. 11,9 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00090

und Silber, besetzt mit zwei Altschliff-Brillanten
von zus. ca. 1,40 ct. und 61 Altschliff-Diamanten
von zus. ca. 3 cts., ca. 8,6 g
– Abb. S. 8 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00091

crossover besetzt mit zwei
Brillanten von zus. ca. 1,90 ct.
im mittleren Farb- und geringen
Reinheitsgrad und vier Brillanten
von zus. ca. 0,10 ct., RW 51,
ca. 4,0 g

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00092

ornamentiert, besetzt mit einem
ovalen Altschliff-Diamant
von ca. 1,50 ct.
und 25 Brillanten von zus.
ca. 0,30 ct., RW 48, ca. 6,3 g,
Ringschiene restauriert,
Diamant mit Natural

Ausruf€ 4.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00093

D = ca. 9,5 mm, Kugelschließe in
750 GG und WG, mattiert, L = 47 cm

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00094

besetzt mit einer tropfenförmigen
roséfarbenen Koralle,
(ca. 21,0 x 14,0 mm) und 22 Brillanten
von zus. ca. 1 ct., RW 51, ca. 9,8 g
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00095

besetzt mit drei oval-facettierten Saphiren
von zus. ca. 2,50 cts., zwei Altschliff-Brillanten
von zus. ca. 1,30 ct. und 16 Altschliff-Brillanten
von zus. ca. 0,80 ct., RW ca. 58,
ca. 5,8 g, mit Ergänzungen, Saphire berieben (V)
– Abb. S. 9 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00096

ornamentiert, besetzt mit
31 Brillanten von zus. ca. 0,30 ct.
und 32 Rubinen, teils im Carrée-, teils
im Trapezschliff, RW 54, ca. 3,8 g
– Abb. S. 9 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00097

besetzt mit einem rund-facettierten Rubin
von ca. 0,60 ct. und zwei rund-facettierten
Rubinen von zus. ca. 0,50 ct.,
umgeben von 18 Brillanten von zus.
ca. 0,65 ct., RW 56, ca. 6,9 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00098

besetzt mit einem Brillant von ca. 1,0 ct.
im oberen Farb- und mittleren Reinheitsgrad,
Fassung besetzt mit acht Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,06 ct.,
RW 49, ca. 2,6 g,
Natural an der Rundiste

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 4.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00099

besetzt mit einem Altschliff-Brillant von
ca. 0,50 ct., flankiert von zwei
Diamant-Baguetten und sechs Diamanten,
teils im Brillant-, 16/16- und 8/8-Schliff, von
zus. ca. 0,20 ct., RW 54, ca. 6,1 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00100

besetzt mit einem runden
Tansanit im Treppenschliff von ca. 17 cts.,
umgeben von 52 Brillanten, zehn Diamanten
im 8/8-Schliff und sechs Diamanttropfen
von zus. ca. 2 cts., RW 51, ca. 11,6 g,
Tansanit berieben
– Abb. S. 9 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 8.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00101

besetzt mit je zwei Brillanten von
insg. ca. 0,80 ct., je einem Diamant-Baguette
von zus. ca. 1,20 ct., anhängend je eine
tropfenförmige Südsee-Zuchtperle,
H = ca. 16,0 – 16,2 mm, ca. 11,1 g
– Abb. auf dem Umschlag –

Ausruf€ 7.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00102

L = 51 cm, ca. 105,3 g
– Abb. auf dem Umschlag –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00103

besetzt mit einem Brillant von ca. 2,0 cts.
im mittleren Farb- und geringen
Reinheitsgrad, flankiert von sechs
Brillanten von zus. ca. 0,55 ct.,
RW 61, ca. 21,6 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 8.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00104

besetzt mit einem ovalen Diamant
von ca. 0,30 ct.,
acht Diamant-Carrées
von zus. ca. 0,61 ct. und 20 Brillanten
von zus. ca. 0,20 ct., durchschnittlich
oberer Farb- und Reinheitsgrad,
RW 58, ca. 7,8 g, Gebrauchsspuren
– Juwelen-Pass Gemmologe Hetebrug
07/1983 über DM 6.900,- liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00105

besetzt mit je drei Brillanten
von zus. ca. 0,70 ct.,
anhängend je eine Südsee-Zuchtperle,
D = ca. 15,3 mm, ca. 17,6 g

Ausruf€ 3.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00106

Meistermarke S,
im Mittelteil besetzt mit einem
Sternrubin von ca. 5 cts., umgeben von
16 Brillanten von zus. ca. 1,30 ct.,
durchschnittlich oberer Farb-
und Reinheitsgrad, L = 18,5 cm,
ca. 65,2 g,
Rubin mit Oberflächenmerkmalen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00107

besetzt mit einem Brillant von ca. 0,90 ct.
im oberen Farb- und geringen Reinheitsgrad,
RW 57, ca. 4,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00108

besetzt mit je vier Brillanten von
zus. ca. 0,50 ct., anhängend je eine
tropfenförmige Zuchtperle,
H = ca. 8,0 mm, Schrauben in
585 WG ergänzt, ca. 4,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00109

Kordeldekor, besetzt mit einem
Brillant-Solitär von ca. 0,45 ct. im
oberen Farb- und mittleren Reinheitsgrad,
RW 60, ca. 5,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00110

‚Blütenzweig‘, besetzt mit sechs
roten Spinell-Cabochons von zus.
ca. 19 cts., 23 Brillanten und
20 Diamant-Baguetten von zus.
ca. 1,40 ct., ca. 17,5 g, Spinelle mit
Oberflächenmerkmalen
– Abb. S. 10 und auf dem Umschlag –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00111

Schauseiten besetzt mit je 26 Brillanten
von zus. ca. 0,50 ct., ca. 9,3 g

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00112

voll ausgefasst mit 24 Brillanten
von zus. ca. 5,67 cts. und 48 Brillanten
von zus. ca. 1,35 ct., durchschnittlich
hoher Farb- und Reinheitsgrad,
L = 18,5 cm, ca. 18,4 g
– Juwelen-Zertifikat Gemmologe
Hetebrug über Wiederbeschaffungswert
DM 39.500,- liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 8.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00113

besetzt mit je vier Brillanten,
anhängend je ein Diamant-Tropfen
von zus. ca. 1,40 ct., durchschnittlich
oberer Farb- und Reinheitsgrad,
ca. 3,6 g
– Rechnung Feine Juwelen Michael
07/2011 über EUR 6.000,– liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00114

ausgefasst mit 31 Altschliff-Brillanten
und 62 Altschliff-Diamanten von
zus. ca. 4 cts., L = 17,5 cm , dazu
zwei Ergänzungsglieder,
besetzt mit acht Altschliff-Diamanten,
zus. ca. 29,5 g,
restauriert, drei Glieder beschädigt
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00115

Friedrich, 750 GG und WG,
besetzt mit je einem Diamant im Tafelschliff
von zus. ca. 1,60 ct., durchschnittlich
oberer Farb- und Reinheitsgrad, ca. 11,7 g,
einer mit leichter Druckstelle (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 5.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00116

Ringkopf blütenförmig besetzt mit
einem oval-facettierten Saphir
von ca. 1,20 ct., umgeben von
acht navetteförmig-facettierten
Diamanten von zus. ca 1,30 ct.,
RW 53, ca. 4,9 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00117

Meistermarke EGF, besetzt mit
einem Brillant (beh.) von ca. 1,29 ct.
im oberen Farb- und geringen
Reinheitsgrad, RW 54, ca. 3,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00118

aus 73 und 69 Perlen im Verlauf,
D = ca. 5,5 – 8,5 mm, Schließe in
750 WG, besetzt mit einem Brillant
von ca. 0,18 ct., vier Brillanten von
zus. ca. 0,15 ct. und 28 Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,28 ct.,
durchschnittlich oberer Farb- und
Reinheitsgrad, L = 45 cm,
Knotung lose, dazu 15 Ergänzungsperlen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00119

besetzt mit je einem Altschliff-Brillant von
zus. ca. 2 cts., umgeben von zus. zwölf
rund-facettierten Rubinen von zus. ca. 0,60 ct.
und zwölf Brillanten von zus. ca. 0,60 ct.,
ca. 9,3 g

Ausruf€ 5.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00120

besetzt mit einem Brillant von
ca. 0,50 ct., einem Brillant von ca. 0,23 ct.,
zwei Brillanten von zus. ca. 0,15 ct.
und 23 Diamanten im Baguette- und
Trapezschliff von zus. ca. 1,31 ct.,
durchschnittlich hoher Farb- und oberer
Reinheitsgrad, RW 52, ca. 6,0 g,
Ringschiene verbogen
– Rechnung Fabrikation Kohlrausch
10/1965 liegt vor –
– Abb. S. 10 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00121

besetzt mit einer boutonförmigen
Zuchtperle, D = ca. 8,5 mm,
flankiert von zwei Altschliff-Brillanten
von zus. ca. 1,50 ct., RW 55, ca. 5,5 g
– Abb. S. 10 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00122

Kettengliederdekor,
ausgefasst mit ca. 374 Brillanten
von zus. ca. 5,33 cts., RW ca. 54,
ca. 14,2 g
– Abb. auf dem Umschlag –

Ausruf€ 6.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00123

18 K WG, gedrehte Facon mit je zwei
Zuchtperlsträngen, auch als lange
Collierkette zu tragen, besetzt mit
209 bzw. 103 Perlen, D = ca. 3,5 – 4,5 mm,
L = 43 und 22 cm, brutto ca. 120,8 g,
Perlen berieben (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00124

floral durchbrochen gearbeitet, besetzt
mit 198 Brillanten von zus. ca. 4,40 cts.,
ca. 19,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00125

aus 70 und 63 Perlen,
D = ca. 7,0 mm, Schließe
und Zwischenstege in 585 GG und WG,
besetzt mit 29 Brillanten von zus.
ca. 0,30 ct., L = 45,5 cm, Gebrauchsspuren

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00126

750 GG und WG, Meistermarke SK,
teils ornamentiertes Flechtdekor,
L = 18 cm, ca. 225,8 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 7.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00127

besetzt mit einem Brillant von
ca. 0,60 ct. im oberen Farb- und
Reinheitsgrad, umgeben von
38 Diamanten im 8/8-Schliff von
zus. ca. 0,40 ct., RW 52, ca. 5,0 g,
ein Diamant bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00128

besetzt mit einem Brillant von ca. 0,45 ct.,
flankiert von zwei Brillanten von zus.
ca. 0,55 ct., RW 54, ca. 3,1 g, Gebrauchsspuren,
Brillanten mit Naturals

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00129

Brillant von ca. 0,40 ct., flankiert
von acht Brillanten von zus.
ca. 0,24 ct., durchschnittlich oberer
Farb- und Reinheitsgrad, RW 54,
ca. 5,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00130

besetzt mit einem Brillant-Solitär von
ca. 2 cts. im mittleren Farb-
und Reinheitsgrad, RW ca. 59, ca. 3,3 g
– Abb. S. 10 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 10.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00131

950 Platin, geteilte Ringschiene,
besetzt mit 41 Brillanten von zus.
ca. 0,40 ct., RW 51, ca. 8,7 g

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00132

rechteckiger Ringkopf, besetzt mit
16 Farbsteinen, wie: Saphir, Rubin,
Smaragd, Turmalin, Granat und Citrin
in unterschiedlichen Schliffformen,
RW ca. 54, ca. 15,1 g, Ringschiene
verkleinert, Farbsteine teils synthetisch,
teils bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00133

‚Blumenstrauß‘, besetzt mit 20 rund-facettierten
Saphiren von zus. ca. 0,70 ct.,
21 rund-facettierten Rubinen von zus. ca. 0,70 ct.
und drei rund-facettierten Smaragden von
zus. ca. 0,05 ct., ca. 18,0 g, Farbsteine
teils berieben

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00134

blütenförmiger Ringkopf besetzt mit
einem Brillant von ca. 0,20 ct.,
umgeben von sechs Brillanten und
44 Diamanten im 8/8-Schliff von zus.
ca. 0,70 ct., RW 54, ca. 8,9 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00135

besetzt mit einem Aquamarin im
Tafelschliff von ca. 20 cts.,
seitlich sechs Diamanten im Baguetteschliff
von zus. ca. 0,20 ct., RW 51, ca. 13,1 g,
Aquamarin berieben
– Abb. S. 11 –

Ausruf€ 3.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00136

D = ca. 7,5 – 7,9 mm, Schieße in 585 WG,
besetzt mit 13 Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,15 ct., L = 98 cm
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00137

besetzt mit einem Diamant im
Tafelschliff von ca. 2,40 cts.
im mittleren Farb- und geringen
Reinheitsgrad, flankiert von zwei
Diamant-Trapezen von
zus. ca. 1 ct., RW 54, ca. 5,7 g
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 16.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00138

Meistermarke PP, teils mattiert, besetzt mit
je einer Halbperle, D = ca. 13,9 mm,
umgeben von je zwei roten und grünen
Turmalin-Cabochons von insg. ca. 3 cts.,
ca. 20,2 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00139

alternierend aus 29 leicht barocken
Zuchtperlen, D = ca. 8,5 – 9,0 mm,
und ovalen ornamentierten
Zwischenelementen, L = 134 cm,
brutto ca. 95,5 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00140

besetzt mit je 24 Brillanten und
vier Diamant-Navetten von
zus. ca. 1 ct. und je einem
oval-facettierten Aquamarin
von zus. ca. 4 cts., ca. 8,7 g
– Abb. S. 11 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00141

besetzt mit je fünf Brillanten von
zus. ca. 1,50 ct., je 24 Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,40 ct.
und je einer facettierten blauen
Topas-Pampel (beh.), H = ca. 16,0 mm,
ca. 9,5 g, Topase bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00142

750 GG und WG, runde Form ornamentiert,
zentral besetzt mit je einem Brillant von
zus. ca. 1,80 ct. im mittleren Farb- und
geringen Reinheitsgrad, ca. 8,8 g,
ein Brillant mit Natural

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00143

besetzt mit einem Altschliff-Brillant von
ca. 0,75 ct., RW 59, ca. 9,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00144

L = 19,5 cm, ca. 42,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00145

im Mittelteil ornamentiert, besetzt
mit 192 Diamanten, teils im 8/8-,
16/16- und 32/32-Schliff, von zus.
ca. 7 cts., L = 19,5 cm, ca. 43,0 g,
mit Ergänzung, zwei Diamanten bestoßen
– Abb. S. 11 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 5.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00146

‚Blüte‘, besetzt mit je einem rund-facettierten
Granat von zus. ca. 0,70 ct. und
je ca. 81 Brillanten von zus. ca. 1,80 ct.,
ca. 10,7 g, ein Mandaringranat bestoßen
– Abb. auf dem Umschlag –

Ausruf€ 1.900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00147

besetzt mit einem oval-facettierten
Amethyst von ca. 3 cts., umgeben von
16 Altschliff-Brillanten von zus.
ca. 0,65 ct., RW 57, ca. 7,1 g,
Amethyst berieben

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00148

‚Blüte‘, besetzt mit einem
rund-facettierten Amethyst
(ca. 23,5 x 15,0 mm), umgeben
von zwölf Zuchtperlen, D = ca. 5,0 mm,
und 64 Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,60 ct., ca. 23,1 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00149

ca. 20,7 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00150

18 K WG, besetzt mit je einem
oval- und tropfenförmig-facettierten Rubellit
von insg. ca. 15 cts. und je 33 Brillanten von
zus. ca. 5,20 cts., Unterteile aushängbar,
ca. 21,4 g
– Abb. S. 12 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 4.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00151

besetzt mit einem rund-facettierten
Rubellit von ca. 7 cts.,
umgeben von 16 Brillanten von zus.
ca. 1,0 ct., RW 57, ca. 5,9 g,
Rubellit berieben
– Abb. S. 151 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00152

besetzt mit ovalen Diamanten von
2,03 cts. im mittleren Farb- und
Reinheitsgrad, umgeben von
42 Brillanten von zus. ca. 0,52 ct.,
durchschnittlich oberer Farb- und
Reinheitsgrad, RW 55, ca. 6,7 g
– Wiederbeschaffungswert-Gutachten
Gemmologe Görg 10/2013 über
EUR 25.800,- liegt vor –

Ausruf€ 16.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00153

ornamentiertes Flechtdekor,
im Mittelteil besetzt mit fünf Brillanten
von zus. ca. 0,35 ct., L = 43 cm, ca. 25,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00154

besetzt mit einem Brillant
von ca. 1,10 ct. im oberen Farb- und
mittleren Reinheitsgrad,
umgeben von 34 Diamanten,
teils im Alt-, teils im 8/8-Schliff,
von zus. ca. 0,35 ct., RW ca. 50,
ca. 3,1 g (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 4.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00155

mattiert, besetzt mit 61 Brillanten
von zus. ca. 2 cts., anhängend sieben
tropfenförmig-facettierte Rubine von
zus. ca. 3,50 cts., L = 44 cm,
dazu Ergänzungsglied, zus. ca. 38,7 g
– Abb. S. 12 –

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00156

besetzt mit einem Brillant von
ca. 0,50 ct. im oberen Farb- und
geringen Reinheitsgrad, RW 54, ca. 3,6 g,
Brillant mit Naturals

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00157

14 und 18 K WG,
besetzt mit einer Zuchtperle,
D = ca. 6,3 mm, flankiert von zwei
Altschliff-Brillanten von zus. ca. 1,60 ct.,
vier Altschliff-Brillanten und
20 Diamantrosen von insg. ca. 0,30 ct.,
ca. 8,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00158

Goldschmiedarbeit, floral durchbrochen
gearbeitet, fünf rechteckige Elemente,
zentral besetzt mit je einem Altschliff-Brillant
von zus. ca. 3 cts., umgeben von 330 Brillanten
von zus. ca. 12,50 cts., durchschnittlich oberer
bis mittlerer Farb- und oberer bis geringer
Reinheitsgrad, L = 18 cm,
ca. 37,5 g, im Etui (V)

Ausruf€ 16.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00159

rundum besetzt mit je 24 Brillanten
von insg. ca. 3,0 cts., durchschnittlich
mittlerer bis geringer Farb- und
geringer Reinheitsgrad, ca. 8,1 g

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00160

besetzt mit einem Sternsaphir-Cabochon
von ca. 10 cts., umgeben von
40 Altschliff-Brillanten von zus.
ca. 1,80 cts., RW 52, ca. 10,7 g, Saphir
mit Oberflächenmerkmalen, Gebrauchsspuren
– Abb. S. 13 –

Ausruf€ 3.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00161

Meistermarke Vitzthum,
besetzt mit einem roséfarbenen
Sternsaphir-Cabochon von
ca. 7 cts., umgeben von 20 Brillanten
von zus. ca. 1,20 ct., RW ca. 51, ca. 9,3 g
– Abb. S. 13 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00162

zweireihig alternierend besetzt mit
22 Brillanten von zus. ca. 3,30 cts.,
durchschnittlich oberer bis mittlerer Farb-
und mittlerer bis geringer Reinheitsgrad,
22 rund-facettierten Saphiren von zus.
ca. 5 cts., und 22 rund-facettierten Rubinen
von zus. ca. 5 cts., L = 16 cm, ca. 23,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00163

blütenförmig besetzt mit
mit einem oval-facettierten
Saphir von ca. 1,30 ct., umgeben von
16 Brillanten von zus. ca. 1,22 ct.,
RW 55, ca. 5,2 g,
Saphir berieben, Gebrauchsspuren

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00164

besetzt mit 100 Brillanten von
zus. ca. 3,50 cts. und
vier rund-facettierten Saphiren
von zus. ca. 3 cts.,
L = 43 cm, ca. 19,1 g,
drei farblose Dekorsteine ergänzt,
Saphire berieben (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00165

Meistermarke Vitzthum, mattiert,
besetzt mit einem Ceylon-Saphir-Cabochon
von ca. 9 cts., umgeben von vier
Rubin-Carrées von zus. ca. 0,20 ct.
und 20 Diamanten im 8/8-Schliff von
zus. ca. 0,20 ct., RW 51, ca. 12,1 g, berieben
– Abb. S. 13 –

Ausruf€ 2.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00166

besetzt mit einem kegelförmigen
Rubin-Cabochon von ca. 2 cts., flankiert von zwei
Brillanten von zus. ca. 1 ct., RW ca. 51,
ca. 13,5 g, Gebrauchsspuren,
Steine berieben
– Abb. S. 13 –

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00167

besetzt mit einem ovalen
Rubin-Cabochon von ca. 2 cts.,
umgeben von zwölf Brillanten
von zus. ca. 0,60 ct., RW 56,
ca. 5,1 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00168

besetzt mit je einem Altschliff-Brillant
von zus. ca. 0,75 ct. und je einer
Südsee-Zuchtperle, H = ca. 9,8 – 10,1 mm,
ca. 5,0 g, umgearbeitet
– Rechnung Historischer Schmuck
Kalisch 02/2000 über DM 5.260,- liegt
vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00169

Rubin-Cabochon von ca. 4 cts.,
umgeben von acht Brillanten und
acht Diamant-Navetten von
zus. ca. 0,90 ct., RW 56, ca. 6,5 g,
eine Diamant-Navette bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00170

besetzt mit zwei silbergrauen
Zuchtperlen, D = ca. 10,0 mm,
umgeben von 28 Brillanten von
zus. ca. 1,35 ct., RW 57, ca. 11,5 g
– Abb. S. 14 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00171

besetzt mit 16 Diamant-Navetten
und 56 Brillanten von insg. ca. 3 cts.,
ca. 15,7 g
– Abb. S. 14 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00172

besetzt mit zwei ovalen Altschliff-Diamanten
von zus. ca. 3,48 cts., durchschnittlich
geringer Farb- und mittlerer bis geringer
Reinheitsgrad, RW ca. 54, ca. 5,2 g,
Gebrauchsspuren, Diamanten mit Naturals

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 9.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00173

ornamentiert, im Mittelteil besetzt mit
einem Brillant von ca. 0,28 ct., umgeben
von 32 Brillanten von zus. ca. 1,25 ct.,
L = 18,5 cm, ca. 16,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00174

besetzt mit einem Brillant von
ca. 0,20 ct., zwei Brillanten von zus.
ca. 0,30 ct. und 13 Brillanten von zus.
ca. 0,25 ct., RW 55, ca. 4,2 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00175

D = ca. 9,0 – 9,5 mm, Montageteile in 18 K WG,
L = 200 cm, ohne Schließe (V)
– Abb. S. 14 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00176

voll ausgefasst mit 272 Brillanten
von zus. ca. 4,15 cts., durchschnittlich hoher
Farb- und oberer Reinheitsgrad, ca. 5,6 g
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 5.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00177

voll ausgefasst mit 206 Brillanten
von zus. ca. 2,89 cts., durchschnittlich hoher
Farb- und oberer Reinheitsgrad, ca. 4,8 g
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 4.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00178

besetzt mit einer Diamant-Navette
von ca. 1,50 ct. im hohen Farb-
und mittleren Reinheitsgrad, umgeben
von 66 Brillanten von zus. ca. 0,60 ct.,
durchschnittlich oberer Farb- und
mittlerer Reinheitsgrad,
RW ca. 53, ca. 4,7 g
– Wiederbeschaffungswert-Gutachten
Gemmologe Görg 01/2011 über
EUR 28.000,- liegt vor –

Ausruf€ 12.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00179

Meistermarke GK, besetzt mit
einem rund-facettierten Saphir
von ca. 0,80 ct., umgeben von
sechs Brillanten von zus. ca. 0,30 ct.,
RW 53, ca. 5,9 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00180

585 WG, besetzt mit je
21 Brillanten von zus. ca. 1,20 ct., je einer
Zuchtperle, D = ca. 8,5 mm, anhängend
je eine ovale Südsee-Zuchtperle,
H = ca. 11,5 mm, ca. 13,6 g
– Abb. S. 15 –

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00181

besetzt mit je acht Brillanten von zus.
ca. 0,90 ct., anhängend je eine
silbergraue Zuchtperle, H = ca. 11,10 mm,
ca. 7,0 g, ohne Schrauben
– Abb. S. 15 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00182

besetzt mit einem Brillant von ca. 1,71 ct.
im hohen Farb- und mittleren Reinheitsgrad,
RW 53, ca. 3,0 g, Gebrauchsspuren
– Rechnung und Zertifikat
Diamonds Bab Hendriksen,
Amsterdam, 02/1992 über
Fl 21.000,- liegt vor –
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 7.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00183

besetzt mit einem Opal (ca. 15,2 x 9,9 mm),
umgeben von 24 Brillanten
von zus. ca. 0,70 ct., RW ca. 57,
brutto ca. 30,1 g, Opal berieben
– Abb. auf dem Umschlag –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00184

endlos, L = 150 cm,
ca. 106,2 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00185

besetzt mit neun
Brillanten und 46 Diamanten
im 8/8-Schilff von zus. ca. 1,20 ct.,
durchschnittlich hoher Farb- und oberer
Reinheitsgrad, ca. 6,6 g
– Abb. S. 15 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00186

750 WG, besetzt mit je einer Zuchtperle,
D = ca. 6,5 mm, je drei Brillanten und
19 Diamanten, teils im Alt-, 8/8- und
Rosenschliff von zus. ca. 1,10 ct., ca. 10,9 g
– Abb. S. 15 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 560,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00187

besetzt mit einem von der Unterseite
facettierten Citrin von ca. 8 cts.,
RW 55, ca. 16,1 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00188

D = ca. 4,8 – 5,6 mm, Schließe Metall,
vergoldet, L = 43 cm, brutto ca. 32,2 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00189

aus 45 und 44 Perlen, D = ca. 8,5 mm,
Schließe in 585 GG, besetzt mit
einem rund-facettierten Smaragd
von ca. 8,0 ct., umgeben von
20 Brillanten von zus. ca. 0,50 ct.,
L = 41 cm

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00190

besetzt mit je einem
tropfenförmig-facettierten Smaragd
von zus. ca. 1 ct., umgeben von je
20 Brillanten und vier Diamant-Navetten
von zus. ca. 3,60 cts., ca. 9,5 g,
Schrauben in 925 Silber ergänzt,
verbogen, Smaragde mit Oberflächenmerkmalen
– Abb. S. 16 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00191

besetzt mit einem Smaragd im
Tafelschliff von ca. 2,80 cts.,
umgeben von 33 Brillanten von
zus. ca. 1,30 ct., RW 51, ca. 7,3 g,
Smaragd bestoßen
– Abb. S. 16 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00192

brutto ca. 20,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00193

besetzt mit einer Diamant-Navette
von ca. 3,75 cts. im geringen Farb-
und mittleren Reinheitsgrad, umgeben
von 34 Diamant-Baguetten und
zwölf Diamant-Trapezen von
zus. ca. 1,80 ct. und 24 Brillanten
von zus. ca. 0,25 ct., RW 55,
ca. 8,6 g, Mittelstein ausgefasst
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 18.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00193A

RW 61, ca. 18,4 g,
Mittelstein ausgefasst,
ungefasster Brillant, ca. 1,13 ct. im
mittleren Farb- und geringen
Reinheitsgrad
– Diamant-Graduierung Gemmologisches
Institut Strack 06/2011 zum
Wiederbeschaffungswert über
Euro 7.000,– liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 4.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00193B

750 WG, besetzt mit je einem von
der Unterseite facettierten, ovalen
hellblauen Topas (beh.) von zus.
ca. 4 cts., umgeben von je 20 Brillanten
von zus. ca. 0,60 ct., ca. 8,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00193C

mit je einer Südsee-Zuchtperle,
D = ca. 14,3 mm, ca. 9,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00193D

D = ca. 12,5 – 14,8 mm, Kugelschließe
in 14 K WG, ornamentiert, L = 43 cm

Ausruf€ 7.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00193E

besetzt mit einem Altschliff-Brillant
von ca. 0,75 ct. und einem
antikförmig-facettierten Altschliff-Diamant
von ca. 0,60 ct., ca. 20,6 g,
Druckstelle

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00193F

Ringkopf besetzt mit einem
tropfenförmig-facettierten
Altschliff-Diamant und zwei
Diamantrosen von zus. ca. 0,20 ct.,
RW 46, ca. 7,5 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00193G

besetzt mit je 55 Brillanten von
zus. ca. 0,53 ct., anhängend je ein
tropfenförmig-facettierter Morganit
von zus. ca. 8,12 cts., ca. 6,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00193H

besetzt mit einem Altschliff-Brillant
von ca. 0,60 ct.., umgeben von
15 Altschliff-Diamanten von zus.
ca. 0,40 ct., einer ovalen Zuchtperle,
D = ca. 6,0 mm, RW 50, ca. 4,8 g,
Ringschiene restauriert

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00193J

besetzt mit zwei Altschliff-Brillanten,
zwei Altschliff-Diamanten und zehn
Diamantrosen von zus. ca. 0,40 ct. und
drei boutonförmigen Zuchtperlen,
D = ca. 4,0 – 5,5 mm, ca. 9,7 g

Ausruf€ 1.500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00193K

mit einem Smaragd im Tafelschliff
von ca. 0,60 ct., flankiert von
zwei Altschliff-Brillanten von zus.
ca. 0,85 ct., RW 53, ca. 3,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00193L

besetzt mit einem Smaragd im
Tafelschliff von ca. 0,40 ct., flankiert
von vier Smaragden, teils im
Tafel-, Baguette- und Carreeschliff
von zus. ca. 0,50 ct. sowie sechs
Altschliff-Brillanten und vier Diamantrosen
von zus. ca. 0,70 ct., ca. 7,7 g

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00194

besetzt mit einem Brillant von
ca. 0,10 ct. und 44 Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,40 ct.,
RW 51, ca. 4,5 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 280,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00195

besetzt mit einem rund-facettierten
Smaragd von ca. 0,40 ct., umgeben
von acht Brillanten von zus.
ca. 1,10 ct., RW 49, ca. 5,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00196

Brillant von ca. 1,55 ct. im mittleren
Farb- und geringen Reinheitsgrad,
seitlich auf der Ringschiene acht
Brillanten von zus. ca. 0,25 ct.
im oberen Farb- und geringen
Reinheitsgrad, RW 53, ca. 3,5 g
– Wiederbeschaffungswert-Gutachten
Sachverständiger Görg 02/2012
über EUR 13.500,- liegt vor –

Ausruf€ 9.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00197

585 WG, besetzt mit je einer Zuchtperle,
D = ca. 8,5 mm, umgeben von je
sechs rund-facettierten Smaragden
von zus. ca. 0,50 ct., ca. 8,8 g,
Gebrauchsspuren

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00198

rundum besetzt mit 99 Brillanten
von zus. ca. 3,80 cts. (Mittelstein
ca. 0,50 ct.), durchschnittlich oberer
Farb- und Reinheitsgrad,
L = 40 cm, ca. 38,7 g
(V)

Ausruf€ 5.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00199

besetzt mit elf rund-facettierten
Smaragden von zus. ca. 1,20 ct.
und acht Brillanten von
zus. ca. 0,25 ct., RW 61, ca. 8,0 g,
Smaragde mit Oberflächenmerkmalen

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00200

besetzt mit einem Smaragd im
Tafelschliff von ca. 2 cts., umgeben
von 38 Brillanten von zus. ca. 2,90 cts.,
RW ca. 58, ca. 11,1 g, Smaragd berieben
– Abb. S. 16 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00201

besetzt mit einem Smaragd im
Tafelschliff von ca. 3 cts., 145 Brillanten
von zus. ca. 9 cts. und drei
rund-facettierten farblosen
Dekorsteinen, L = 48 cm, ca. 52,9 g,
Smaragd mit Oberflächenmerkmalen
– Abb. S. 16 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 7.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00202

ornamentiert, im Mittelteil besetzt
mit fünf oval-facettierten Smaragden
von zus. ca. 2,80 cts. und 24 Brillanten
von zus. ca. 0,90 ct., L = 18 cm, ca. 18,7 g,
zwei Smaragde an der Rundiste
bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00203

besetzt mit einem Turmalin-Cabochon
von ca. 21,5 cts., RW 54, ca. 10,1 g

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00204

Stabdekor, besetzt mit einem Brillant von
ca. 0,75 ct., seitlich 16 Brillanten
von zus. ca. 0,48 ct., RW ca. 50,
ca. 9,4 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00205

im Mittelteil besetzt mit einem
tropfenförmig-facettierten mit einem
Smaragd von ca. 1 ct., umgeben
von 16 Brillanten
und 17 Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,80 ct., L = 39,5 cm,
ca. 15,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00206

besetzt mit einem Altschliff-Brillant
von ca. 0,55 ct., einem
rund-facettierten Smaragd von
ca. 1 ct. und sechs Diamanten im
8/8-Schliff von zus. ca. 0,06 ct.,
RW 52, ca. 3,7 g, Smaragd mit
Oberflächenmerkmalen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00207

teils mattiert, im Mittelteil anhängend
ein oval-facettierten Smaragd
von ca. 0,69 ct., umgeben von
zehn Brillanten von zus. ca. 0,50 ct.,
durchschnittlich oberer Farb- und
Reinheitsgrad, L = 44 cm, ca. 21,3 g
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00208

drei rund-facettierten Smaragden
von zus. ca. 1 ct., umgeben von
24 Brillanten von zus. ca. 0,50 ct.,
RW 54, ca. 7,8 g, Ringschiene
restauriert, Smaragde mit
Oberflächenmerkmalen

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00209

besetzt mit einem Smaragd im
Tafelschliff von ca. 0,50 ct.,
umgeben von 28 Brillanten
von zus. ca. 0,60 ct., RW 53,
ca. 5,4 g,
Smaragd an der Rundiste
mit Natural

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00211

besetzt mit vier Saphir-Cabochons
von zus. ca. 2,50 cts., drei Rubin-Cabochons
von zus. ca. 2,30 cts., drei
Smaragd-Cabochons von zus. ca. 1,0 ct.
und 30 Brillanten von zus. ca. 0,25 ct.,
L = 17,5 cm, ca. 22,6 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00212

besetzt mit einem Brillant von
ca. 0,28 ct., RW 56, ca. 9,7 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00213

rundum besetzt mit 13 Diamant-Navetten
und 26 Diamant-Trapezen von zus.
ca. 8 cts., durchschnittlich mittlerer Farb-
und oberer bis geringer Reinheitsgrad,
RW ca. 50, ca. 22,1 g, eine Navette
bestoßen, im Etui
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 4.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00214

zehn Brillanten von zus. ca. 0,60 ct.,
durchschnittlich oberer Farb- und
mittlerer Reinheitsgrad, RW 52,
ca. 4,1 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00215

besetzt mit geschnittener
Jade (ca. 28,2 x 16,9 x 4,3 mm),
umgeben von 63 Brillanten
von zus. ca. 0,71 ct., L = 44 cm,
zus. ca. 12,5 g
– Jadeite Test Report China Gems Laboratory Ltd.
01/2006 liegt vor –
– Abb. S. 17 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00216

800 Platin, besetzt mit je einem
beweglich gefassten Brillant
von zus. ca. 0,49 ct. im hohen
Farb- und mittleren Reinheitsgrad
und je einem Brillant von ca. 0,02 ct.
im hohen Farb- und Reinheitsgrad,
ca. 1,6 g, im Etui
– Zertifikat Juwelier Palm 03/2010
über EUR 2.620,- liegt vor –
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00217

Meistermarke Gebrüder Schaffrath,
besetzt mit einem frei beweglich
gefassten Brillant von ca. 0,25 ct. im
hohen Farb- und mittleren
Reinheitsgrad, flankiert von zwei
Brillanten von zus. ca. 0,02 ct. im
hohen Farb- und Reinheitsgrad,
RW 58, ca. 5,4 g, Gebrauchsspuren
– Zertifikat Juwelier Palm 04/2009
über EUR 2.280,- liegt vor –
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00218

mit einem beweglich gefassten
Brillant von ca. 0,32 ct. im hohen
Farb- und mittleren Reinheitsgrad
und einem Brillant von ca. 0,01 ct.
im hohen Farb- und Reinheitsgrad,
L = 47 cm, ca. 7,0 g,
Gebrauchsspuren
– Zertifikat Juwelier Palm 12/2009
über EUR 3.079,- liegt vor –
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.100,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00219

besetzt mit einer Tahiti-Zuchtperle,
D = ca. 10,5 mm, umgeben von
zwölf Brillanten von zus. ca. 0,30 ct.,
RW 58, ca. 8,2 g,
Perle berieben

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00220

barockes Ornament, besetzt mit
fünf rund-facettierten Saphiren von
zus. ca. 3,70 cts., einem Brillant
von ca. 0,50 ct. und 49 Brillanten und
acht Diamanten im 8/8-Schliff von
zus. ca. 2,20 cts., durchschnittlich
oberer Farb- und Reinheitsgrad,
anhängend eine ovale Südsee-Zuchtperle,
H = ca. 11,8 mm, ca. 15,6 g
– Abb. S. 17 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00221

besetzt mit sieben tropfenförmig-facettierten
Smaragden von zus. ca. 1,50 cts.,
einem Brillant von ca. 0,50 ct. und zwölf
Brillanten und 60 Diamanten im
8/8-Schliff von zus. ca. 2,70 cts.,
anhängend eine tropfenförmige
Südsee-Zuchtperle, H = ca. 13,0 mm,
ca. 18,4 g
– Abb. S. 17 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00222

40 rund-facettierte Bergkristalle und
20 Rutilquarze in unterschiedlichen
Schliffformen, L = 104 cm, ca. 51,9 g
– Abb. auf dem Umschlag –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00223

mit einem Boulder-Opal
(ca. 22,8 x 18,5 mm), ca. 9,9 g,
Opal bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00224

mit einem rund-facettierten blauen
Zirkon, D = ca. 8,5 mm, flankiert
von zwei Brillanten von zus.
ca. 0,10 ct., RW 52, ca. 3,9 g
– Wiederbeschaffungswert-Gutachten
Edelsteine Trenkle 05/2003 über
EUR 2.450,- liegt vor –

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00225

D = ca. 15,2 – 17,9 mm,
Bajonette-Steckschließe in einer
Südsee-Zuchtperle, Montage in 750 WG,
L = 46 cm
– Abb. S. 18 –

Ausruf€ 22.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00226

einem Saphir-Cabochon von
ca. 1,20 ct., flankiert von zwei
Altschliff-Diamanten von
zus. ca. 0,30 ct., RW 51, ca. 7,2 g,
Gebrauchsspuren, Saphir
seitlich bestoßen

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00227

Clipmechanik in 14 K GG, ca. 13,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 440,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00228

750 GG, ‚Herz‘, frei beweglich hinter
Glas ein Brillant von ca. 0,05 ct.,
ca. 6,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00229

Schlangenhautdekor, L = 44 cm,
ca. 11,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00230

’13‘ in Raute, besetzt mit
38 Brillanten von zus. ca. 3,20 cts.
und zwölf rund-facettierten
Saphiren von zus. ca. 2,40 cts.,
ca. 9,2 g
– Abb. S. 18 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00231

Meistermarke LB,
besetzt mit 80 Diamanten
im 8/8-Schliff, acht Diamant-Baguetten
und sechs Brillanten von zus.
ca. 2 cts., ca. 15,0 g
– Abb. S. 18 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00232

besetzt mit je einem gelben Diamant
(beh.) im Radiant-Schliff von
zus. ca. 1,40 ct., durchschnittlich
im mittleren Reinheitsgrad, umgeben
von je 56 Brillanten von zus. ca. 1,40 ct.,
durchschnittlich oberer Farb- und
Reihheitsgrad, ca. 6,4 g
– Wiederbeschaffungswert-Gutachten
Gemmologe Görg 08/2012 über
EUR 14.000.- liegt vor –

Ausruf€ 7.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00233

dreireihig besetzt mit sieben Brillanten
von zus. ca. 1 ct., umgeben von
zwölf Brillanten von zus. ca. 0,30 ct.,
RW 53, ca. 4,8 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00234

18 K WG, besetzt mit je neun Brillanten von
zus. ca. 0,70 ct., je einer Zuchtperle,
D = ca. 7,5 mm, anhängend je eine
tropfenförmige Zuchtperle, H = ca. 9,5 mm,
ca. 8,1 g

Ausruf€ 560,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00235

ornamentiert, L = 90 cm,
ca. 46,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00236

mit sieben Anhängern in 750 und 18 K GG,
zwei Herzanhänger in 8 K GG, besetzt
mit Koralle und acht Dekorsteinen,
wie Schatzkiste, Wagen, Herzen,
Schlüsselbund, Weltkugel, Lok und
’58‘, L = 19 cm, ca. 79,8 g,
Gebrauchsspuren (V)
– Abb. auf dem Umschlag –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00237

Meistermarke GILL, besetzt mit
einem Türkis, D = ca. 19,9 mm,
RW ca. 55, ca. 32,1 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00238

D = ca. 7,4 – 7,9 mm, endlos,
L = 78 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00239

durchbrochen gearbeitet, besetzt
mit fünf Rubin-Cabochons von
zus. ca. 2 cts., RW 63, ca. 9,2 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00240

besetzt mit 29 Brillanten von zus. ca. 2,50 cts.,
20 Diamant-Navetten und
36 Diamant-Baguetten von zus. ca. 3,50 cts.,
durchschnittlich oberer Farb- und Reinheitsgrad,
ca. 11,4 g
– Gutachten Walter A. Müller 03/1997
über DM 18.000,- liegt vor –
– Abb. S. 19 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00241

besetzt mit 21 Diamant-Navetten und
22 Diamant-Baguetten von zus. ca. 3,80 cts.,
ca. 10,0 g
– Abb. S. 19 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00242

besetzt mit einem rund-facettierten
Rubin von ca. 0,50 ct., umgeben
von zehn Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,15 ct., RW 54,
ca. 2,8 g, Rubin mit Oberflächenmerkmalen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00243

besetzt mit je einem Saphir-Cabochon
von zus. ca. 2,80 cts., ca. 5,8 g

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00244

besetzt mit einem Saphir-Cabochon
von ca. 6,55 cts., RW 55, ca. 7,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.100,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00245

voll ausgefasst mit 119 Brillanten
von zus. ca. 14 cts., durchschnittlich
oberer bis mittlerer Farb- und
Reinheitsgrad, L = 39 cm, ca. 27,7 g

Ausruf€ 16.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00246

ornamentiert, L = 18,5 cm,
ca. 37,2 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00247

gekreuzte Form, teils ornamentiert,
Schauseite besetzt mit sieben
rund-facettierten Saphiren von
zus. ca. 0,80 ct., Sicherungskettchen,
brutto ca. 31,5 g, Druckstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00248

im Mittelteil besetzt mit einem
oval-facettierten Saphir von ca. 0,80 ct.
und 23 Brillanten von zus. ca. 0,20 ct.,
L = 39 cm, ca. 28,2 g
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00249

besetzt mit je einem Saphir-Cabochon
von zus. ca. 6,20 cts., umgeben von
je 14 Brillanten von zus. ca. 1,10 ct.,
ca. 8,5 g

Ausruf€ 4.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00250

18 K WG, besetzt mit je einem runden und
einem tropfenförmigen Türkis
(D = ca. 13,0 mm, H = ca. 19,0 mm)
und je 35 Brillanten von zus. ca. 4,80 cts.,
Unterteile aushängbar, ca. 30,4 g,
Türkise verfärbt
– Abb. S. 19 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00251

Meistermarke EB, besetzt mit
acht Türkisen
(ca. 13,0 x 9,5 mm – 15,0 x 10,5 mm),
umgeben von 92 Brillanten von
zus. ca. 7,50 cts., ca. 43,5 g,
Türkise verfärbt, ein Türkis mit Sprung
– Abb. S. 19 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 4.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00252

D = ca. 10,4 – 12,2 mm, Schließe in 750 GG,
besetzt mit einem Türkis, L = 46 cm,
Türkise verfärbt (V)

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00253

besetzt mit 84 Diamanten im
8/8-Schliff von zus. ca. 0,80 ct.,
ca. 11,4 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00254

Facon, im Mittelteil mit Rosenblüten,
ausgefasst mit 482 Brillanten
von zus. ca. 4,07 cts., durchschnittlich
mittlerer Farb- und geringer
Reinheitsgrad, L = 38 cm,
ca. 44,3 g, im Etui

Ausruf€ 4.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00255

einem Altschliff-Diamant von
ca. 1,23 ct. im mittleren Farb- und
Reinheitsgrad, RW 64, ca. 10,1 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00256

D = ca. 14,0 mm, elf Zwischenelemente
in 14 K GG, Schließe in 585 GG,
L = 55 cm
(V)

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00257

Wien, Meistermarke JH, ‚Paradiesvogel‘,
besetzt mit fünf Diamanten im Fantasieschliff,
20 Brillanten und 22 Diamanten
im 8/8-Schliff von insges. ca. 1,20 ct.,
fünf tropfenförmig-facettierten Saphiren
von zus. ca. 0,90 ct., sieben rund-facettierten
Rubinen von zus. ca. 0,20 ct., einem
rund-facettierten Smaragd von ca. 0,03 ct.
und fünf navetteförmigen Türkisen,
ca. 21,1 g, Türkise verfärbt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.100,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00258

besetzt mit 17 oval-facettierten
Rubinen von zus. ca. 6 cts. und
126 Brillanten von zus. ca. 1,20 ct.,
L = 17,5 cm, ca. 28,1 g

Ausruf€ 2.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00259

gearbeitet, voll ausgefasst mit
568 Brillanten von zus. ca. 4,0 cts.,
L = 17 cm, ca. 24,4 g

Ausruf€ 3.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00260

‚Pinguin‘, farbiges Emailledekor,
besetzt mit 102 Brillanten von zus.
ca. 2 cts. und einem Saphir-Cabochon
von ca. 0,02 ct., ca. 27,0 g,
Emaille bestoßen
– Abb. S. 20 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00261

Gliederdekor, zwischengefasst
16 polierte Achat-Glieder und
goldene Kugelelemente, L = 89 cm,
brutto ca. 52,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00262

im Mittelteil kreisförmig durchbrochen,
besetzt mit zwei Brillanten von zus.
ca. 1,50 ct. im oberen Farb- und geringen
Reinheitsgrad, ca. 30,2 g

Ausruf€ 4.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00263

besetzt mit neun Brillanten von
zus. ca. 0,08 ct. und drei barocken
Biwa-Perlen, RW 52, ca. 11,9 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00264

mit zwei Brillanten von zus. ca. 0,10 ct.,
anhängend eine barocke Biwa-Perle,
ca. 2,2 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00265

besetzt mit 54 Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,50 ct., L = 20 cm,
ca. 31,8 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00266

besetzt mit je einem Turmalin-Baguette
von zus. ca. 2,45 cts., ca. 8,1 g,
Gebrauchsspuren

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00267

besetzt mit elf Brillanten von zus.
ca. 0,50 ct. im oberen Farb- und
Reinheitsgrad, RW 60, ca. 7,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00268

750 GG, ornamentierte Halbkugeln,
ca. 6,2 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 280,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00269

Meistermarke Biegel,
im Mittelteil besetzt mit acht synthetischen
Smaragd-Navetten von zus. ca. 6 cts. und einem
Brillant von ca. 0,08 ct., L = 40 cm, ca. 33,2 g
– Wiederbeschaffungswert-Gutachten
Sachverständigenbüro Müller
02/1997 über DM 9.000,- liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00270

18 K GG, besetzt mit je einem
Türkis, D = ca. 12,0 mm,
umgeben von je 17 Brillanten von
zus. ca. 2 cts., ca. 12,6 g
– Abb. S. 30 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00271

besetzt mit einem ovalen Türkis
(ca. 25,0 x 17,5 mm), umgeben von
30 Brillanten von zus. ca. 3 cts.,
ca. 13,0 g
– Abb. S. 30 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00272

besetzt mit einem ovalen Türkis
(ca. 20,0 x 12,0 mm), umgeben von
20 Brillanten von zus. ca. 2 cts.,
RW 57, ca. 10,3 g, Gebrauchsspuren
– Abb. S. 30 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00273

durchbrochen ornamentiert,
L = 43,5 cm, ca. 60,2 g,
verzogen
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00274

rundum besetzt mit 50 Diamanten
im Brillant- und 8/8-Schliff von
zus. ca. 3,04 cts., RW 65, ca. 16,0 g
– Zertifkat Der Trauringladen 03/2002
zum Wiederbeschaffungswert
über EUR 13.506,- liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00275

‚Astern‘, Blüte teils beweglich,
ausgefasst mit 269 Brillanten
von zus. ca. 6,80 cts., ca. 43,2 g
– Abb. S. 21 –

Ausruf€ 4.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00276

besetzt mit einer Koralle,
(ca. 13,9 x 9,7 mm), RW ca. 48,
ca. 6,9 g

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00277

Meistermarke JUS,
besetzt mit einem geschliffenen Karneol,
sechs silbergrauen tropfenförmigen
Süßwasser-Zuchtperlen und sieben
Brillanten von zus. ca. 0,14 ct., L = 72 mm,
ca. 14,0 g
– Rechnung Juwelier Schimmelpfeng
12/1976 über DM 3.000,- liegt vor –

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00278

D = ca. 5,5 mm, Schließe in
925 Silber vergoldet, L = 48 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00279

585 GG, besetzt mit je drei Brillanten
von zus. ca. 0,60 ct., je einem Granat
im Tafelschliff und je einer achteckigen
Jadeplatte (ca. 16,0 x 12,0 mm),
ca. 9,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00280

besetzt mit drei Brillanten von zus.
ca. 0,75 ct. und 20 Brillanten
von zus. ca. 1,35 ct.,
RW 58, ca. 7,8 g
– Abb. S. 21 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00281

crossover besetzt mit einem facettierten
gelben Saphir von ca. 3,30 cts.
und einem facettierten Ceylon-Saphir
von ca. 2,40 cts., umgeben von
zwölf Brillanten und zwölf gelben
Brillanten (beh.) von zus. ca. 1,20 ct.,
RW 58, ca. 9,7 g,
Gebrauchsspuren
– Abb. S. 21 –

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00282

besetzt mit drei Diamant-Carrées
von zus. ca. 0,40 ct. und
vier Rubin-Carées von zus.
ca. 0,40 ct., RW 53, ca. 6,1 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00283

voll ausgefasst mit 19 Rubin-Navetten
von zus. ca. 2,40 cts., RW 54, ca. 2,8 g,
Rubine mit Oberflächenmerkmalen

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00284

34 Perlen, D = ca. 11,1 – 13,0 mm,
Bajonett-Steckschließe in einer
Perle, Montage in 750 GG,
L = 44 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00285

teils mattiert, besetzt mit 60 Diamanten im
8/8-Schliff von zus. ca. 0,60 ct.,
L = 17,5 cm, ca. 68,4 g
– Abb. S. 22 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00286

Flechtdekor, mit sechs Blütenornamenten,
besetzt mit je zwei rund-facettierten Saphiren
und Rubinen von zus. ca. 0,40 ct., zwei
Brillanten und 24 Diamanten im
8/8-Schliff von zus. ca. 0,50 ct.,
L = 18 cm, ca. 53,2 g, leicht verzogen
– Abb. S. 22 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00287

Meistermarke Gill, ‚Frösche‘,
ausgefasst mit zus. ca. 146 Diamantrosen
von ca. 2,20 cts. und vier rund-facettierten
Rubinen von zus. ca. 0,10 ct., ca. 23,6 g,
umgearbeitet

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 4.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00288

ornamentiertes Flechtdekor
mit Kugelornamenten, L = 20,5 cm,
ca. 39,5 g, Druckstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00289

D = ca. 8,0 – 8,4 mm, Schließe
in einer Zuchtperle, Montage
in 585 WG, L = 84 cm

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00290

besetzt mit sieben oval-facettierten
Saphiren von zus. ca. 8,50 cts.,
88 Brillanten und 18 Diamant-Navetten
von zus. ca. 4 cts., L = 44 cm,
ca. 22,7 g, Anhängeteil abnehmbar
– Abb. S. 22 –

Ausruf€ 4.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00291

750 GG, besetzt mit je einem
oval-facettierten Saphiren von zus.
ca. 3 cts., umgeben von je 16 Brillanten
von zus, ca. 1 ct., ca. 12,8 g
– Abb. S. 22 –

Ausruf€ 2.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00292

besetzt mit einem Rubin-Cabochon
von ca. 5 cts. (beh.), umgeben von
drei Diamant-Navetten, einem Diamant-Tropfen
und 66 Brillanten von zus. ca. 1,50 ct.,
L = 44 cm, ca. 12,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00293

einem Brillant-Solitär von
ca. 0,65 ct. im oberen Farb- und
mittleren Reinheitsgrad, ca. 1,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00294

mit 15 oval-facettierten Rubinen
von zus. ca. 4 cts. und 60 Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,50 ct.,
L = 17,5 cm, ca. 13,5 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00295

besetzt mit einem oval-facettierten
Rubin von ca. 0,80 ct., umgeben
von zehn Brillanten von zus. ca. 0,90 ct.,
durchschnittlich ober Farb- und
Reinheitsgrad, RW 52, ca. 4,8 g,
Rubin unten mit Natural, Ringschiene
restauriert

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00296

besetzt mit einem Brillant von ca. 0,60 ct.,
RW 60, ca. 16,9 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00297

besetzt mit je einem oval-facettierten
Saphir von zus. ca. 3,50 cts., umgeben
von je 24 Brillanten von zus. ca. 1 ct.,
ca. 9.8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00298

oval-facettierten Saphir von ca. 4,50 cts.,
umgeben von 32 Brillanten
von zus. ca. 0,90 ct., RW 57, ca. 8,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 750,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00299

besetzt mit einem oval-facettierten Saphir
von ca. 4 cts., umgeben von
32 Brillanten von zus. ca. 0,90 ct.,
L = 43 cm, ca. 10,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00300

750 GG, Happy Diamonds,
besetzt mit zus. zwei
tropfenfömig-facettierten Saphiren von
ca. 0,70 ct., zwei rund-facettierten
pinkfarbenen Turmalinen von ca. 0,50 ct.,
64 Brillanten und zwölf Diamanten im 8/8-Schliff,
sechs Brillanten frei beweglich hinter Glas
von zus. ca. 1,40 ct., Perlmutt, ca. 29,1 g
– Abb. S. 23 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00301

besetzt mit einem oval-facettierten
Tansanit von ca. 4,78 cts.,
umgeben von 30 Brillanten
von zus. ca. 0,30 ct., ca. 5,0 g

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00302

oval-facettierten Tansanit von
ca. 2,80 cts., umgeben von
14 rund-facettierten blassblauen
Tansaniten und zwölf Brillanten
von zus. ca. 0,20 ct. im mittleren
Farb- und geringen Reinheitsgrad,
RW 54, ca. 4,9 g

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00303

besetzt mit einem antikförmig-facettierten
roten Dekorstein, umgeben von
acht Brillanten von zus. ca. 1,20 ct.,
RW 52, ca. 6,5 g, Dekorstein berieben

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00304

ausgefasst mit 245 Brillanten
von zus. ca. 7,50 cts., durchschnittlich
oberer Farb- und geringer Reinheitsgrad,
L = 18 cm, ca. 26,9 g, zwei Brillanten bestoßen

Ausruf€ 5.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00305

besetzt mit je einem rund-facettierten
Saphir von zus. ca. 0,15 ct. und je
einem Mondstein-Cabochon,
ca. 4,4 g
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00306

Mondstein (ca. 15,7 x 10,8 mm),
flankiert von sechs rund-facettierten
Saphiren von zus. ca. 0,40 ct.,
RW 54, ca. 7,1 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00307

im Mittelteil besetzt mit einem Mondstein
(ca. 21,4 x 11,8 mm) und sieben
rund-facettierten Saphiren von zus.
ca. 0,80 ct., L = 51 cm, ca. 31,1 g
(V)

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00308

besetzt mit einem tropfenförmig-facettierten
Rubin von ca. 2 cts., sieben Brillanten und
zwei Diamant-Navetten von zus. ca. 0,50 ct.,
RW ca. 56, ca. 6,1 g

Ausruf€ 2.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00309

besetzt mit 14 Brillanten
und 53 schwarzen Diamanten
von zus. ca. 0,90 ct.,
RW 60, ca. 4,4 g,
Gebrauchsspuren,
Ringschiene restauriert,
zwei leere Fassungen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 280,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00310

‚Herz‘, ausgefasst mit 143 Brillanten
von zus. ca. 2,73 cts.,
115 rund-facettierten Rubinen und
sieben Rubin-Carrées von zus.
ca. 15,80 cts.,
dazu Kordelcollier, 18 K GG,
Karabinerschließe besetzt mit
vier Brillanten von zus. ca. 0,06 ct.,
L = 42 cm, zus. ca. 53,8 g
– Abb. S. 23 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 5.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00311

besetzt mit 26 Brillanten von zus.
ca. 1,40 ct., je fünf rund-facettierten
Rubinen und Saphiren und vier
rund-facettierten Smaragden,
RW 57, ca. 12,8 g, umgearbeitet,
Farbsteine teils berieben
– Abb. S. 23 –

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00312

verschiedenfarbenen
Turmalinen, Aquamarinen und Citrinen,
D = ca. 5,0 – 5,2 mm, 13 Zwischenelemente
in 8 K GG, Schließe in 585 GG, L = 98 cm (V)

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00313

Tansanitlinsen, D = ca. 3,1 mm,
zwischengefasst sieben Südsee-Zuchtperlen,
D = ca. 10,6 – 12,2 mm, Zwischenelemente in
Metall, Kugelschließe in 585 WG,
L = 57 cm (V)

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00314

D = ca. 12,2 mm, Schließe in 585 GG,
besetzt mit einer Lapislazulikugel,
D = ca. 11 mm, anhängend ein ovaler
Lapislazuli, H = 10 mm, L = 44 cm (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00315

D = ca. 9,8 – 12,0 mm, mattierte
Kugelschließe in 585 WG, L = 44 cm
(V)

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00316

D = ca. 4,2 – 5,0 mm, Zwischenkugeln und
Schließe Metall vergoldet, L = 145 cm
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00317

D = ca. 9,5 mm, zwischengefasst
20 dunkelgraue Süßwasser-Zuchtperlen
in unterschiedlichen Formen,
und 15 Zwischenelmente, Silber vergoldet,
Karabinerschließe in 925 Silber vergoldet,
L = 58 cm (V)

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00318

D = ca. 6,3 – 7,0 mm, neun Zwischenelemente
und Karabinerschließe in 585 GG, L = 44 cm,
ca. 34,6 g (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00319

D = ca. 2,7 – 3,1 mm, zwischengefasst
neun Tahiti-Zuchtperlen, D = ca. 10,0 – 11,1 mm,
facettierten grauen Dekorsteinen und Metall,
L = 80 cm (V)

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00320

Ringschiene seitlich ausgefasst mit
26 Brillanten von zus. ca. 2,30 cts.,
RW ca. 57, ca. 43,6 g, Kratzspuren
– Abb. S. 24 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00321

Schauseite dreireihig besetzt mit 38 Brillanten
von zus. ca. 2,60 cts., RW ca. 56, ca. 37,0 g,
Gebrauchsspuren
– Abb. S. 24 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00322

Amethysten, im Mittelteil zwischengefasst
ein Boulder-Opal (ca. 44,0 x 18,9 mm),
L = 80 cm (V)

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00323

aus 20 weißen und 17 goldfarbenen
Perlen, D = ca. 9,8 – 13,9 mm,
Kugelschließe in 585 GG,
L = 44 cm, Schließe berieben (V)

Ausruf€ 3.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00324

D = ca. 8,0 – 8,2 mm,
17 Zwischenelemente und Mittelteil
in 585 GG, besetzt mit einem Lapislazuli,
L = 46 cm (V)

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00325

Dekorsteinen, D = ca. 9,5 – 9,7 mm,
und 54 Zuchtperlen, D = ca. 7,0 mm,
Bajonette-Kugelschließe in 585 WG,
L = 98 cm
(V)

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00326

D = ca. 10,8 – 12,7 mm, Karabinerschließe
in 585 GG, L = 45 cm (V)

Ausruf€ 280,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00327

Perlen im Verlauf, D = ca. 8,5 – 12,4 mm,
Karabinerschließe in 585 WG, L = 42 cm,
Gebrauchsspuren (V)

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00328

und 34 facettierten grünen Turmalin-Zylindern,
Zwischenelemente und Schließe in 585 GG,
L = 43 cm (V)

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00329

D = ca. 6,0 mm, Bajonetteschließe in 585 GG,
L = 60 cm (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00330

besetzt mit je 15 Brillanten von zus.
ca. 0,90 ct., anhängend Kugeln, voll
ausgefasst mit insg. 255 rund-facettierten
roséfarbenen Turmalinen von zus. ca. 10 cts.,
ca. 52,0 g, eine leere Fassung,
eine Schraube ergänzt
– Abb. S. 24 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00331

750 GG und WG, besetzt mit
je 21 Brillanten von zus. ca. 0,40 ct.,
einem Türkis, D = ca. 15,0 mm,
und einem Türkis-Cabochon,
Unterteile aushängbar,
ca. 34,2 g, Türkise verfärbt
– Abb. S. 24 –

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00332

besetzt mit einem Saphir-Cabochon
von ca. 1 ct., umgeben von 44 Brillanten
von zus. ca. 0,30 ct. und 20 Saphiren,
teils im Baguette-, teils im Trapezschliff,
von zus. ca. 0,50 ct., RW 54, ca. 6,4 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00333

besetzt mit einer Zuchtperle, D = ca. 7,6 mm,
umgeben von zehn Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,20 ct., RW 54, ca. 3,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00334

vier Zwischenelemente mit Korall-Kameen,
‚Antike Darstellungen‘, umgeben von
128 Diamanten im 8/8-Schliff von zus. ca. 2 cts.,
L = 40 cm, ca. 66,2 g
– Abb. auf dem Umschlag –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 4.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00335

Roségold und WG, als lange Collierkette
tragbar, L = 46 und 20 cm, zus. ca. 80,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00336

besetzt mit einem Aquamarin im
Tafelschliff von ca. 12 cts., umgeben von
32 Brillanten von zus. ca. 0,30 ct.,
RW 50, ca. 21,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00337

besetzt mit vier Diamanten
im Prinzessschliff von
zus. ca. 0,60 ct., RW 54,
ca. 5,1 g, Ringschiene restauriert

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00338

besetzt mit einem Brillant von
ca. 0,40 ct. im oberen Farb- und Reinheitsgrad,
RW 56, ca. 5,3 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 440,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00339

Halbcreolen, 750 GG und WG,
besetzt mit je zehn
Brillanten von zus. ca. 0,20 ct.,
ca. 15,3 g, Gebrauchsspuren

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00340

aus ca. 608 ovalen Süßwasser-Zuchtperlen,
D = ca. 4,0 – 6,0 mm, Mittelteil als plastische
Wildkatzenköpfe in 14 K GG und WG,
besetzt mit vier Smaragd-Cabochons
von zus. ca. 2 cts. und 34 Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,40 ct., L = 23,5 cm,
Smaragde mit Oberflächenmerkmalen
– Abb. S. 25 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00341

besetzt mit einem Altschliff-Brillant von
ca. 1 ct. im mittleren Farb- und geringen
Reinheitsgrad, RW 50, ca. 4,8 g,
Naturals, umgearbeitet, im Etui (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00342

im Mittelteil besetzt mit zwei Altschliff-Diamanten
von zus. ca. 0,15 ct., zehn Diamantrosen
und einer boutonförmigen Zuchtperle,
D = ca. 2,9 mm, L = 35 cm, ca. 4,9 g,
Schließe restauriert

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00343

anhängend je ein Altschliff-Brillant von zus.
ca. 0,30 ct., besetzt mit je acht
Altschliff-Brillanten von zus. ca. 0,18 ct., ca. 2,6 g,
restauriert

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00344

besetzt mit sechs Altschliff-Diamanten
von zus. ca. 0,35 ct., ca. 4,1 g

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00345

mit je einer ovalen Porzellanplatte,
mit Miniaturmalerei ‚Offizier in Uniform‘,
brutto zus. ca. 17,3 g, berieben,
Gebrauchsspuren, Nadel verbogen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00346

navetteförmiger Ringkopf, durchbrochen
ornamenitert, besetzt mit einem
Altschliff-Diamant von ca. 0,60 ct.,
umgeben von 34 Diamantrosen, RW 56,
ca. 5,2 g
– Abb. auf dem Umschlag –

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00347

besetzt mit einem oval-facettierten
synthetischen Rubin, RW 66, ca. 3,4 g

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00348

‚Kreuz mit Krone‘, mit rotem und
weißem Emaille-Dekor, besetzt mit
fünf Altschliff-Diamanten von
zus. ca. 0,40 ct. und 14 Brillanten
von zus. ca. 0,14 ct., ca. 21,1 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00349

mit einer geschnittenen Lagen-Kamee,
‚Herakles‘, RW 63, ca. 6,1 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00350

Meistermarke WS, ornamentiert,
besetzt mit elf barocken
Süßwasser-Zuchtperlen, H = ca. 7,9 – 11,9 mm,
anhängend eine tropfenförmige
Süßwasser-Zuchtperle, H = ca. 13,6 mm,
L = 43 cm, ca. 78,1 g
– Abb. S. 25 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00351

mit neun Opalen im Verlauf
(D = ca. 6,6 – 10,4 mm),
L = 15 cm, ca. 6,9 g,
Opale teils gesprungen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00352

mit einer geschnittenen
Muschelkamee, ‚Damenportrait‘,
besetzt mit einem Altschliff-Brillant
von ca. 0,02 ct., H = 5,5 cm,
brutto ca. 13,5 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00353

spiralförmige Glieder, L = 48 cm,
ca. 17,5 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 680,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00354

‚Haselnuss‘, netto ca. 3,1 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00355

im Mittelteil fünf oval-facettierte Amethysten
von zus. ca. 5 cts. und vier Halbperlchen,
D = ca. 2,0 mm, L = 50 cm, ca. 7,6 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00356

und GG, besetzt mit drei
Saphir-Carrées und zwei
Saphir-Baguetten von zus.
ca. 1,10 ct. und zehn
Diamantrosen von zus.
ca. 0,80 ct., ca. 4,8 g, ein Saphir
bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00357

besetzt mit einem oval-facettierten
Saphir von ca. 0,80 ct., flankiert
von fünf Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,04 ct., RW 52, ca. 2,8 g,
eine leere Fassung

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00358

besetzt mit einem Saphir im Tafelschliff
von ca. 0,40 ct., umgeben von
42 Diamanten im 8/8-Schliff und zwei
Diamantrosen von zus. ca. 0,30 ct.,
RW 50, ca. 5,8 g, umgearbeitet,
Saphir berieben

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00359

mit farbigem Emailledekor, besetzt
mit einem oval-facettierten
Amethyst von ca. 5 cts.,umgeben
von Saatperlchen, RW 51, ca. 6,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00360

ornamentiert, Mittelteil besetzt
mit drei Lapislazulikugeln,
D = ca. 4,5 – 6,0 mm, und zwei
Zuchtperlen, D = ca. 4,5 mm,
L = 59 cm, ca. 98,8 g
– Abb. S. 26 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00361

ornamentiert, mit 14 Lapislazuli-Platten,
L = 19 cm, ca. 81,7 g
– Abb. S. 26 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00362

‚Hahn‘, besetzt mit 67 Diamantrosen,
einem rund-facettierten Saphir
von ca. 0,08 ct., fünf Smaragd-Carées
von zus. ca. 0,15 ct.,
13 rund-facettierten Rubinen von
zus. ca. 0,50 ct. und einer Halbperle,
D = ca. 8,0 mm, ca. 17,4 g, eine leere
Fassung, restauriert, Perle berieben

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00363

und Silber,
besetzt mit zus. 75 Diamantrosen,
acht rund-facettierten Rubinen
von zus. ca. 0,15 ct.,
sechs Saphir-Cabochons von zus.
ca. 0,90 ct. und vier oval-facettierten
Smaragden von zus. ca. 1 ct.,
ca. 10,4 g,
eine leere Fassung, Rückstecker
in 750 WG bzw. 585 GG ergänzt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00364

im Mittelteil Anhängeelemente,
ausgefasst mit 277 Diamantrosen,
45 rund-facettierten Rubinen und
fünf Rubin-Cabochons von zus.
ca. 3 cts. und elf Saphir-Cabochons
von zus. ca. 0,60 ct., L = 41 cm,
ca. 44,5 g, eine leere Fassung (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00365

im Mittelteil besetzt mit
61 Diamanten, teils im Brillant-,
teils im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,90 ct.,
durchschnittlich oberer Farb- und
Reinheitsgrad, L = 44 cm, ca. 14,8 g
– passend zu Nr. 366 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00366

750 GG und WG, besetzt mit je zehn
Brillanten und je vier Diamanten
im 8/8-Schilff von zus. ca. 0,60 ct.,
durchschnittlich oberer Farb- und
Reinheitsgrad, ca. 4,5 g
– passend zu Nr. 365 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00367

besetzt mit je einer Halbperle,
D = ca. 12,4 mm, umgeben von je vier Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,05 ct., ca. 6,9 g,
eine Perle berieben

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00368

im Verlauf, D = ca. 5,9 – 8,9 mm,
Schließe in 585 WG, besetzt mit
einer Zuchtperle, D = ca. 6,7 mm,
L = 74 cm

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00369

besetzt mit einem Brillant
von ca. 0,40 ct., ca. 3,4 g
– Wiederbeschaffungswert-Gutachten
Juwelier Klingel 04/1988 über
DM 4.000,- liegt vor –

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00370

besetzt mit einem ovalen Diamant von
ca. 0,55 ct. im mittleren Farb- und Reinheitsgrad,
RW 53, ca. 9,4 g, Gebrauchsspuren

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00371

besetzt mit einem oval-facettierten
Tansanit von ca. 0,70 ct., flankiert von
vier Brillanten von zus. ca. 0,12 ct. und
vier Opal-Doubletten, RW 53, ca. 3,9 g,
ein Opal bestoßen

Ausruf€ 280,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00372

besetzt mit je einem oval-facettierten
Saphir von zus. ca. 0,80 ct., umgeben von
je acht Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,16 ct.,
ca. 2,2 g, Rückstecker in 585 Roségold
ergänzt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00373

besetzt mit einem oval-facettierten
Saphir von ca. 0,50 ct., umgeben von
zehn Brillanten von zus. ca. 0,15 ct.,
RW 64, ca. 4,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00374

ornamentiert, L = 20,5 cm, ca. 62,5 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00375

voll ausgefasst mit 145 Brillanten
von zus. ca. 11,50 cts., durchschnittlich
oberer Farb- und oberer bis mittlerer
Reinheitsgrad, L = 40 cm, ca. 22,7 g

Ausruf€ 15.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00376

teils mattiert, besetzt mit einem ovalen
und zwei runden Amethyst-Cabochons
(ca. 22,4 x 16,8 mm und D = je ca. 14,8 mm),
umgeben von 59 Zuchtperlen,
D = ca. 2,2 – 2,5 mm, brutto ca. 60,2 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00377

‚Setter‘, ca. 2,2 g,
dazu Schieber in Metall

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00378

mit einer Heliotropplatte
mit Wappengravur, RW 56, ca. 6,0 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00379

mit einer Heliotropplatte mit
Wappengravur, RW 69,
brutto ca. 11,7 g, leicht bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00380

durchbrochenes Relief
‚Deutscher Reichsadler‘, zentral besetzt
mit je einem Saphir-Cabochon von
zus. ca. 0,60 ct., ca. 12,8 g (V)
– Abb. S. 26 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00381

ornamentiert, ca. 2,9 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00382

geometrisch ornamentiert, ca. 5,8 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00383

besetzt mit je einer Onyxplatte,
brutto ca. 10,6 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00384

mit je einer rechteckigen schwarzen
Dekorsteinplatte, besetzt mit je einem Diamant
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,01 ct., ca. 8,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00385

Streifendekor, ca. 11,9 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00386

mit ungraviertem Wappenschild,
RW 61, ca. 8,5 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00387

mit je einem rechteckigen Katzenauge,
brutto ca. 23,7 g, bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00388

Meistermarke JW, mit einer ovalen
ungravierten Heliotropplatte, ca. 16,6 g,
Ringschiene restauriert

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00389

ornamentiert, ca. 5,4 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00390

besetzt mit je einer Onyxplatte,
brutto ca. 12,2 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00391

besetzt mit einer ungravierten
ovalen Onyxplatte, RW 63, ca. 7,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00392

Ringschiene seitlich durchbrochen,
besetzt mit 28 Brillanten von zus.
ca. 0,28 ct. und 15 Saphir-Carrées
von zus. ca. 0,50 ct., RW 55,
ca. 8,3 g, eine leere Fassung,
Ringschiene verbogen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 320,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00393

geometrisch ornamentiert, ca. 6,8 g,
dazu zwei Frackknöpfe, 333 Roségold,
floral und geometrisch ornamentiert,
ca. 4,1 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00394

besetzt mit je einem von der Unterseite
facettierten grünen Dekorstein,
ca. 12,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 260,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00395

besetzt mit einem von der Unterseite
facettierten grünen Dekorstein,
RW 69, ca. 8,1 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00396

geometrisch ornamentiert,
ca. 17,9 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00397

Meistermarke S, ornamentiert,
besetzt mit je einem Brillant von
zus. ca. 0,26 ct., ca. 17,2 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00398

mit Onyx und Perlmutt im Schachbrettmuster,
besetzt mit je einem Brillant von
zus. ca. 0,01 ct., ca. 7,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00399

WG und RG, geometrisch ornamentiert,
ca. 20,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00400

Reverso, Stahl, Quartz, braunes
Original-Lederband mit
Original-Faltschließe in Stahl,
Gebrauchsspuren, im Original-Etui
– Garantie Wempe 08/2006 liegt vor –
– Abb. S. 27 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00401

Ellipse, Uhr und Original-Ansatzband
in 750 GG, Automatik, Datum bei ‚3‘,
dazu Ergänzungsglieder, L = 18,5 cm,
brutto zus. ca. 112,9 g, im Etui
– Zertifikat 08/1977 und Revisionsrechnung
Wempe 11/2012 liegen vor –

Ausruf€ 12.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00402

Constellation, Megaquartz 32 KHz,
Uhr und Original-Ansatzband in Stahl,
mit Datum und Wochentag bei ‚3‘,
L = 20 cm, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00403

Automatic, Datum bei ‚3‘,
braunes Original-Lederband mit
vergoldeter Original-Stiftschließe,
Gebrauchsspuren, im Etui
– Garantiekarte 06/2008 liegt vor –

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00404

Seamaster, Stahl vergoldet,
Automatic, Datum bei ‚3‘,
schwarzes Lederband mit vergoldeter
Stiftschließe, Gebrauchs- und
Kratzspuren, Aufzug schwergängig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00405

Uhr und Original-Ansatzband in
Stahl und 18 K GG, Quartz,
Datum bei ‚6‘, L = 18,5 cm,
dazu Ergänzungsglieder, im Original-Etui
– Zertifikat 04/1999 liegt vor –
– Abb. S. 27 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00406

Odysseus, Uhr und Original-Stiftschließe
in 750 GG, Automatic, Datum bei ‚3‘,
braunes Lederband

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00407

Stahl, teils vergoldet, mit Wochentag,
Monats- und Datumsanzeige,
Mondphase, Glasboden, Spangenband
in 585 Roségold, leicht verbogen,
Funktionen teils defekt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00408

750 GG, Automatic, Datum bei ‚6‘,
dazu Ansatzband, 585 GG,
L = 20 cm, brutto zus. ca. 74,9 g,
Schließe verlängert, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00409

De Ville, Electronic f300 Hz,
Chronometer, Stahl, teils
vergoldet, Datum bei ‚6‘,
schwarzes Lederband, verso Widmung
BK 14.06.40, Gebrauchsspuren,
nicht gangbar, Schließe unvollständig,
dazu: Teil der Schließe

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00410

Constellation, Stahl, Automatic,
Chronometer, Datum bei ‚3‘,
ohne Ansatzband, Kratzspuren,
Aufzug defekt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00411

in 750 Roségold, ornamentiert, Quartz,
Schließe mit Monogramm PP,
L = 18,5 cm, brutto ca. 74,3 g, nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00412

Uhr und Original-Ansatzband in Stahl,
geschwärzt, Chronograph, Automatik,
mit Wochentag und Datum bei 3′, Sekunde
bei ‚9‘, 12- und 24-Stunden-Zähler,
L = 21 cm, Gebrauchsspuren, berieben,
Aufzug schwergängig, Glas seitlich bestoßen,
Ansatzband restauriert,
im Original-Etui

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00413

Uhr und Ansatzband in Stahl, teils vergoldet,
Datum bei ‚3‘, L = 18,5 cm, Gebrauchsspuren
– Garantiekarte Juwelier Christ
12/1993 liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00414

Stahl, Automatic, Datum bei ‚3‘,
schwarzes Lederband mit Original-Stiftschließe
in Stahl, Aufzug schwergängig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00415

Frederique Constant, Geneve,
Classics, Stahl, vergoldet,
Chronograph, Quarz,
mit Stoppfunktion, 12-Stunden-,
30-Minuten- und 60-Sekunden-Zähler,
Datum bei ‚4‘, schwarzes Lederband
mit vergoldeter Stiftschließe,
im Original-Etui
– Rechnung und Zertifikat Wempe
07/2012 über EUR 600,- liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00416

Uhr und Original-Faltschließe in Stahl, teils
vergoldet, Quartz, mit 30-Minuten- und
12-Stunden-Zähler, Sekunde und Datum
bei ‚6‘, blaues Zifferblatt,
Original-Kautschukband, L = 18 cm,
Kratzspuren
– Rechnung Schmuckhandel Schwind
12/1999 über DM 5.900,- liegt vor;
Rechnung für Revision 05/2012 liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00417

Uhr und Original-Ansatzband in Stahl,
teils vergoldet, Quartz, Datum bei ‚3‘,
L = 19 cm, Gebrauchsspuren

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00418

Uhr und Original-Ansatzband in 750 WG,
teils mattiert, blaues Zifferblatt, L = 21 cm,
brutto ca. 129,4 g, Kratzspuren

Ausruf€ 4.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00419

um 1950-60, 750 GG,
Chronograph, 30-Minuten- und
60-Sekunden-Zähler, schwarzes
Lederband, Chronograph-Funktion
defekt, Aufzug schwergängig, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00420

De Ville, Uhr und ornamentiertes Ansatzband
in 750 GG, L = 17,5 cm, brutto ca. 110,6 g,
Ansatzband verzogen
– Abb. S. 28 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 4.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00421

Automatic, Wochentag und Datum in
kyrillisch bei ‚3‘, Nr. 1460/1999,
Rückdeckel mon. HB, braunes Lederband,
im Etui
– Zertifikat und Bedienungsanleitung
liegen vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00422

Uhr und Original-Ansatzband in 750 WG,
ornamentiert, L = 17,5 cm, brutto ca. 104,6 g,
Zifferblatt fleckig
– Abb. S. 28 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 4.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00423

Uhr und Original-Ansatzband in Stahl,
L = 20 cm, Sekunde bei ‚6‘,
Kratzspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00424

Uhr und Original-Ansatzband
in Stahl, teils vergoldet, L = 18 cm,
Gebrauchsspuren,
mit Ergänzungsgliedern,
im Original-Etui
– Garantiekarte 12/1993 liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00425

18 K GG, Lunette und schwarzes Zifferblatt
besetzt mit 40 Brillanten und acht
Diamanten im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,40 ct.,
Quartz, Datum bei ‚6‘,
schwarzes Lederband mit Original-Faltschließe,
Metall vergoldet, Gebrauchsspuren,
nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00426

18 K GG, Quartz, Lunette besetzt mit
40 Brillanten von zus. ca. 0,40 ct.,
Datum bei ‚6‘, schwarzes
Lederband mit Original-Faltschließe,
Metall vergoldet, Gebrauchsspuren,
nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00427

Uhr und Original-Ansatzband in
Stahl, vergoldet, Quartz, Chronometer,
Datum bei ‚6‘, L = 18,5 cm,
im Original-Etui, Gehäuse berieben

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00428

Uhr und Ansatzband in 750 GG,
teils mattiert, Perlmuttzifferblatt, Automatic,
mit Datum, Monat, Wochentag und Mondphase,
L = 20 cm, brutto ca. 100,0 g, Gebrauchsspuren,
ohne Stellwerkzeug

Ausruf€ 8.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00429

Stahl, mittleres Modell,
ergänztes schwarzes Lederband,
Gebrauchsspuren, Zifferblatt fleckig

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00430

Uhr und Armband in 750 WG,
Panzerdekor, Schließe sig. LUC Chopard,
L = 20,5 cm, brutto ca. 77,6 g
– Abb. S. 29 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00431

Happy Diamonds,
Uhr und Original-Ansatzband in 18 K GG,
mattiert, frei beweglich hinter Glas 30 Brillanten
von zus. ca. 1,70 ct.,
durchschnittlich hoher Farb- und
Reinheitsgrad, Schließe besetzt mit einem
Diamant im 8/8-Schliff
von ca. 0,01 ct., L = 19 cm, brutto ca. 94,0 g,
Gebrauchsspuren, mit Ergänzungen,
im Original-Etui

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 6.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00432

Oyster Perpetual Datejust,
Uhr und Original-Ansatzband in 750 WG,
Lünette besetzt mit 32 Brillanten und
Zifferblatt besetzt mit zehn Diamanten im 8/8-Schliff
von insg. ca. 1 ct., L = 16 cm, brutto ca. 70,2 g,
Gebrauchsspuren
– Abb. S. 29 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 7.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00433

Monte-Carlo, Uhr und Original-Ansatzband
in Stahl und 18 K GG, Lunette und
Zifferblatt besetzt mit zus. 60 Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,40 ct.,
Quartz, L = 16 cm, dazu Ergänzungsglied

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00434

Uhr und Original-Ansatzband
in 750 WG, Onyx-Zifferblatt,
ausgefasst mit 166 Brillanten von zus.
ca. 5 cts., durchschnittlich oberer Farb- und
Reinheitsgrad, L = 17,5 cm,
brutto ca. 34,4 g
– Abb. S. 30 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 4.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00435

Date, Yacht-Master, Uhr und
Original-Ansatzband in 750 GG, L = 18 cm,
brutto ca. 99,5 g, Gebrauchsspuren
– Zertifikat Juwelier Christ 04/2002 liegt vor –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 7.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00436

Happy Diamonds, 18 K GG,
Lünetten besetzt mit 80 Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,60 ct.,
Anstöße besetzt mit zwei Brillanten,
frei beweglich hinter Glas sieben Brillanten von
insg. ca. 0,45 ct., schwarzes Original-Lederband
mit vergoldeter Stiftschließe,
nicht gangbar, ohne Stellwerkzeug, Glasboden
mit Sprung
– Abb. S. 30 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00437

Uhr und Ansatzband in 750 GG und WG,
Meistermarke S, Flechtdekor,
verdecktes Zifferblatt besetzt mit
16 Brillanten von zus. ca. 0,40 ct.,
durchschnittlich oberer Farb- und Reinheitsgrad,
L = 17,5 cm, brutto ca. 74,4 g, nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00438

Uhr und Ansatzband in 750 WG, ornamentiert,
Meistermarke SK, verdecktes Zifferblatt,
besetzt mit 28 Brillanten und 14 Diamanten im
8/8-Schliff von zus. ca. 1,20 ct., drei
rund-facettierten Rubinen von zus. ca. 0,70 ct.
und drei rund-facettierten Smaragden
von zus. ca. 0,50 ct., L = 16,5 cm,
brutto ca. 37,5 g
– Abb. S. 31 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00439

Stahl und 8 K WG, Lunette besetzt mit
32 Diamanten im 8/8-Schliff von
zus. ca. 0,80 ct., L = 15,5 cm,
brutto ca. 43,6 g, im Etui

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00440

Platin, besetzt mit 54 Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,80 ct. und
acht facettierten synthetischen Saphiren,
schwarzes Lederband mit Stiftschließe
in Metall, Zifferblatt fleckig, Gebrauchsspuren,
mit Ergänzungen
– Abb. S. 31 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00441

und Ansatzband in 750 GG, Flechtdekor,
Ladymatic, Zentralsekunde, L = 16,5 cm,
brutto ca. 48,8 g, im Original-Etui

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00442

J-Class, Uhr und Original-Ansatzband
in Stahl, teils vergoldet, blaues Zifferblatt,
Datum bei ‚3‘, L = 16,5 cm,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00443

Uhr und Original-Ansatzband in Stahl,
Chronometre, Quartz, Datum bei ‚3‘,
L = 17 cm, dazu Ergänzungsglied,
Gebrauchsspuren, im Original-Etui
– Zertifikat 08/2007 liegt vor –
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00444

Uhr und mattiertes Ansatzband in
750 WG, Lunette zweireihig besetzt mit
68 Brillanten von zus. ca. 3,50 cts.,
durchschnittlich oberer Farb- und
Reinheitsgrad, L = 18 cm, brutto ca. 50,8 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00445

Uhr und Original-Ansatzband in 750 GG,
teils mattiert, Lunette besetzt mit 26 Brillanten
von zus. ca. 0,25 ct., Datum bei ‚6‘,
L = 17,5 cm, brutto ca. 91,7 g, gangfähig,
Batterie entfernt, Gebrauchsspuren,
ein Stegelement lose, im Original-Etui
– Garantie 12/1995 liegt vor –
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00446

Uhr und Original-Ansatzband in 750 GG,
L = 15 cm, brutto ca. 77,5 g, dazu
vier Original-Lederbänder in Blau, Rot,
Grün und Schwarz, je mit Stiftschließe
in Metall, vergoldet, im Original-Etui,
dazu Bedienungsanleitung

Ausruf€ 4.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00447

und Original-Ansatzband in 750 WG,
ornamentiertes Flechtdekor, L = 16 cm,
brutto ca. 56,4 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00448

750 GG, Quartz, rotes Lederband
mit Original-Stiftschließe in 750 GG,
Gebrauchsspuren, im Original-Etui
– Zertifikat Juwelier Scheurenbrand 10/2003
liegt vor –

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00449

Uhr und Original-Ansatzband in Stahl,
Gehäuse besetzt mit 48 Brillanten,
Perlmuttzifferblatt besetzt mit zwölf
Brillanten von insg. ca. 0,39 ct.,
L = 16,5 cm,
dazu zwei Ergänzungsglieder, im Original-Etui,
Kratzspuren
– Zertifikat 08/2009 liegt vor –

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00450

guillochiertes Zifferblatt, Sekunde bei ‚6‘,
Glas lose, Schlüssel ergänzt
– Abb. S. 32 –

Ausruf€ 2.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00451

Werkdeckel bez. W. Bröcking, Uhrmacher
der deutschen Seewarte, Hamburg,
dat. 7. Sept. 1900, Sekunde bei ‚6‘,
Druckstellen, Zifferblatt verschmutzt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00452

1/4-Stunden-Repetition, Sekunde bei ‚6‘,
Werkabdeckung in Plexiglas,
mit Ergänzungen, Druckstellen,
Schlagwerk unregelmäßig gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 2.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00453

G. Wedemeyer Düsseldorf,
Uhrenfabrik System Glashütte,
Nr. 11135, Sekunde bei ‚6‘, Rückdeckel
mit legiertem Monogramm HZ, nicht gangbar,
im Original-Etui
– Zertifikat System Glashütte Nr. 11135 liegt vor –
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00454

Sekunde bei ‚6‘, Druckstelle

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00455

Original Glashütte, 585 GG,
Sekunde bei ‚6‘, Zifferblatt fleckig,
im Original-Etui
– Garantieschein Nr. 351217 liegt vor –
– Abb. S. 32 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00456

Panzerdekor, L = 48 cm, ca. 16,9 g
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00457

Original Glashütte (SA), Nr. 301007,
im Original-Etui
– Garantieschein 11/1928 liegt vor –
(V)

Ausruf€ 2.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00458

Panzerdekor, L = 43 cm, ca. 17,1 g
(V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00459

750 GG, brutto ca. 39,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00460

Sekunde bei ‚6‘, brutto ca. 54,7 g,
Gebrauchsspuren
– Abb. S. 32 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00461

Stahl, im Lederetui, nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00462

Werkdeckel bez. Pateck,
Sekunde bei ‚6‘, Frontdeckel mit
ungraviertem Wappenschild,
dazu Uhrkette, 14 K Roségold,
L = 51 cm, brutto ca. 11,0 g, zwei Ösen
in Metall ergänzt, Druckstellen, Glas lose

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00463

585 GG, Werkdeckel Metall, Sekunde
bei ‚6‘, dazu Uhrkette, 585 GG, Panzerdekor,
L = 40 cm, ca. 13,8 g, Zifferblatt berieben

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00464

Horlogere, 585 Roségold,
Sekunde bei ‚6‘, guillochiertes Gehäuse,
Frondeckel mit ungraviertem Wappenschild,
Drücker defekt, nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00465

Werk sig. S. Roberts, London,
Storeos, Zifferblatt bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00466

Werkdeckel Metall,
Sekunde bei ‚6‘,
Druckstelle, ein Zeiger ergänzt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00467

Sekunde bei ‚6‘, Frontdeckel mit
Wappenschild, legiertes Monogramm ‚WB‘,
Druckstellen, dazu Karabinerhaken, 585 GG,
brutto ca. 3,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00468

Birmingham, Sterlingsilber,
Werk bez. L.A. Foxten, Sutton-Ashfield,
Zifferblatt mit Haarrissen, Gebrauchsspuren,
unvollständig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00469

ornamentiertes Gehäuse, Werkdeckel
Metall, Sekunde bei ‚6‘, nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00470

Sekunde bei ‚6‘, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 50,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00471

Sekunde bei ‚6‘,
Gebrauchsspuren, Zifferblatt beschädigt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00472

ornamentiert, Rückdeckel innen bez.
‚Hanna Neuer Heidelberg‘,
Zifferblatt beschädigt, Druckstellen,
nicht gangbar, o.S.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00473

Sekunde bei ‚6‘,
Rückdeckel mit ungraviertem Wappenschild,
mit Ergänzungen, Druckstellen,
Zifferblatt mit Haarrissen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 50,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00474

reich ornamentiertes Gehäuse,
Glas lose, nicht gangbar, o.S.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00475

Gehäuse Metall, teils geschwärzt, mit
Fabelwesen, Sekunde bei ‚6‘, berieben,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00476

Metall, Sekunde bei ‚6‘,
Rückdeckel bez. ‚Universum‘,
Gebrauchsspuren, nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00477

mit Datums-, Monats- und
Wochentagsanzeige, Sekunde bei ‚6‘,
mit Mondphase, Rückdeckel
mit ungraviertem Wappenschild,
Zifferblatt gesprungen, Gebrauchsspuren,
Sonderfunktionen teils defekt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00478

Zifferblatt mit grünem Blumendekor,
durchbrochen gearbeitet,
Rückdeckel mit Jagdekor, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00479

nach Hebdomas, Metall vergoldet,
Zifferblatt durchbrochen gearbeitet,
mit Emailleziffern,
floral ornamentierter Rückdeckel

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00480

Metall vergoldet, reich ornamentiert

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00481

Metall vergoldet,
mit Jugendstildekor und ungraviertem
Wappenschild, Sekunde bei ‚6‘,
Zifferblatt mit Haarriss, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00482

Sekunde bei ‚6‘,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00483

bestehend aus:
Spindeluhr, 19.Jh.,
Werk sig. William Constable, Dondee,
Gebrauchsspuren;
Halbsavonette, Werkdeckel bez.
Karl Sauer;
Schlüsseluhr, Acme Lever, H. Samuel,
Manchester,
und Taschenuhr, teils vergoldet,
Rückdeckel mit Pferdemotiv,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00484

darunter Hamilton,
Coates&Co. Ltd., Christchurch,
eine mit durchbrochenem Zifferblatt,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00485

Zifferblatt mit Haarrissen, nicht gangbar, o.S.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 140,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00486

Werkdeckel Metall, legiertes Monogramm KT,
dazu Uhrkettenanhänger, 585 GG,
mit schwarzem Emailledekor und
Textilband, L = ca. 11,5 cm, brutto
ca. 6,5 g, Gebrauchsspuren,
Zeiger verrostet, nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00487

reich ornamentiertes Gehäuse, mit
schwarzem Emailledekor, Frontdeckel
mit Monogramm F, Drücker defekt,
nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00488

Öse in 750 GG, Jugendstildekor,
Werkdeckel Metall, Druckstellen,
nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00489

Werkdeckel Metall, reich ornamentiertes
Gehäuse, mit ungraviertem Wappenschild,
Zifferblatt mit blauen Emailleziffern und
Golddekor, dazu Uhrkette, 585 Roségold,
L = 17,5 cm, ca. 8,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00490

Werkdeckel Metall, reich ornamentiertes
Gehäuse, mit ungraviertem Wappenschild,
Zifferblatt mit blauen Emailleziffern und
Golddekor, dazu Uhrkette, 585 Roégold,
L = 17,5 cm, ca. 8,7 g

Ausruf€ 180,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00491

800 Silber, teils vergoldet, ornamentiertes
Gehäuse, Sekunde bei ‚6‘, Gebrauchsspuren,
Aufzug defekt, Zifferblatt mit Haarrissen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00492

Panzerdekor, L = 26,5 cm, ca. 25,4 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00493

ornamentiert, L = 12 cm, ca. 13,9 g,
unvollständig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00494

Panzerdekor, mit geometrischen
Zwischengliedern, L = 40,5 cm,
ca. 18,9 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00495

Panzerdekor, L = 46 cm, ca. 35,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00496

585 Roségold, besetzt mit einem
tropfenförmigen Opal, einer Halbperle
und zwei rund-facettierten Rubinen
von zus. ca. 0,04 ct., L = 152 cm, ca. 22,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00497

Panzerdekor, im Verlauf, L = 27 cm,
ca. 14,4 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00498

Panzerdekor mit geometrischen
Zwischengliedern, L = 39 cm, ca. 15,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00499

Panzerdekor, L = 44 cm, ca. 36,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00500

durchbrochen ornamentiert,
ungravierte Platte, ca. 12,2 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 440,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00501

Metall, vergoldet, mit hebräischen
Ziffern, braunes Lederband

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00502

Exellency, Metall, vergoldet,
Sekunde bei ‚6‘, schwarzes
Lederband, Gebrauchsspuren

Ausruf€ 240,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00503

375 GG, Gehäuse besetzt mit
acht Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,10 ct., Elastoflexband
in Silber, 8 K GG und Metall,
umgearbeitet aus einer Taschenuhr,
L = 15 cm, dazu Ergänzungsglied,
brutto ca. 23,1 g,
Zifferblatt beschädigt, restauriert,
mit Ergänzungen

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00504

375 Roségold, Elastoflexband
in 9 K Roségold, brutto ca. 25,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00505

585 Roségold,
Werkdeckel Metall, ornamentiertes Gehäuse,
Rückdeckel mit legiertem Monogramm KK,
Widmung 20.3.(19)10, umgearbeitet aus
einer Taschenuhr, Elastoflexband
in 585 GG, Sicherungskettchen,
brutto ca. 23,3 g, Druckstellen,
nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00506

Uhr und Original-Ansatzband in 750 WG,
mattiert, L = 16,5 cm, brutto ca. 39,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00507

Schuppendekor, Gehäuse und Zifferblatt
voll ausgefasst mit ca. 126 Brillanten
von zus. ca. 1,40 ct., Quartz,
L = 15 cm, brutto ca. 78,8 g,
im Etui (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 3.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00508

Uhr und Ansatzband in 585 GG,
Flechtdekor, L = 17 cm, brutto ca. 34,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00509

Uhr und Original-Ansatzband in
585 GG, Gehäuse besetzt mit
32 Brillanten von zus. ca. 0,30 ct.,
Perlmuttzifferblatt mit acht Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,02 ct.,
Quartz, Werkdeckel mit Widmung 08/2001,
L = 17,5 cm, brutto ca. 36,8 g, nicht gangbar,
im Etui (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00510

Uhr und Ansatzband Eszeha,
750 WG, Lunette und Anstöße
besetzt mit 24 Diamanten im 8/8-Schliff
und acht Brillanten von zus. ca. 0,64 ct.,
L = 16,5 cm, brutto ca. 21,9 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00511

Uhr und Ansatzband in 585 GG,
ornamentiert, L = 17 cm, brutto ca. 46,4 g,
Zifferblatt fleckig, nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.000,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00512

Keramik, Titan und Stahl vergoldet,
L = 17,5 cm

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00513

Uhr und Original-Ansatzband
in Keramik und Stahl, L = 18,5 cm,
Krone unvollständig, Gebrauchsspuren,
nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 320,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00514

Uhr und Original-Ansatzband in Keramik
und Titan, L = 17,5 cm, Glas bestoßen,
nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 320,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00515

Uhr und Ansatzband in 585 WG,
Flechtdekor, L = 17 cm, brutto ca. 20,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00516

Uhr und Ansatzband in 750 GG,
Flechtdekor, Quartz, L = 16,5 cm,
brutto ca. 35,1 g, Ansatzband restauriert,
nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00517

21,6 K WG oder Platin,
Ansatzband Metall, besetzt mit 92 Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 1 ct.,
brutto ca. 16,4 g, eine leere Fassung,
Druckstellen auf der Unterseite
des Gehäuses, nicht gangbar

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00518

Uhr und Ansatzband in 750 WG,
Lunette und Band besetzt mit 16 und
18 Diamanten im 8/8-Schliff von zus.
ca. 0,35 ct., L = 17,5 cm, brutto ca. 26,3 g,
Zifferblatt fleckig, Ansatzband restauriert,
nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00519

Uhr und Ansatzband in 585 GG,
ornamentiert, L = 17 cm,
brutto ca. 29,8 g, Gebrauchsspuren,
Aufzug defekt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00520

um 1920-30, Platin,
Gehäuse und Anstöße durchbrochen
ornamentiert, besetzt mit
zwölf Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,12 ct.,
und sechs Diamantrosen,
schwarzes Textilband, Schließe Metall,
L = 17 cm,
Zifferblatt fleckig, Krone ergänzt

Ausruf€ 1.200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00521

Uhr und Ansatzband in 585 WG,
teils ornamentiert, Anstöße besetzt mit
sechs Diamanten im 8/8-Schliff von
zus. ca. 0,10 ct., L = 17,5 cm,
brutto ca. 21,4 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00522

Gehäuse und Anstöße besetzt mit
80 Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 1 ct., mit Textilband,
Schließe in Metall, Gebrauchsspuren,
Zifferblatt fleckig, nicht gangbar

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00523

Uhr und Ansatzband in 585 GG,
L = 16,5 cm, brutto ca. 21,6 g,
Gebrauchsspuren, nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00524

Stahl vergoldet, schwarzes Lederband,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00525

Stahl vergoldet, braunes Lederband
mit vergoldeter Stiftschließe,
Gebrauchsspuren, Zifferblatt fleckig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 140,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00526

classique, Stahl vergoldet, L = 18,5 cm,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00527

Metall rhodiniert, römische Ziffern
auf der Lunette, Zifferblatt besetzt mit
vier Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,04 ct.,
schwarzes Lederband mit Stiftschließe
in Metall, Zifferblatt mit Craquele,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00528

Uhr und Ansatzband in 585 GG,
L = 15 cm, brutto ca. 33,8 g, Aufzug defekt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00529

Uhr und Original-Ansatzband in
Stahl, vergoldet, Quartz L = 18 cm,
nicht gangbar, im Etui

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00530

Uhr und Ansatzband in 585 GG,
L = 17,5 cm, brutto ca. 18,6 g, Zifferblatt
fleckig, nicht gangbar

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00531

18 K Roségold, braunes Lederband,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00532

schwarzes Lederband, Gebrauchsspuren,
Zifferblatt fleckig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00533

750 GG, RG und WG, ornamentiert,
ca. 11,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00534

besetzt mit je einem oval-facettierten
Diamant von zus. ca. 1,20 ct.,
durchschnittlich mittlerer Farb- und
oberer Reinheitsgrad, umgeben
von je 18 Brillanten von zus. ca. 0,40 ct.,
durchschnittlich oberer Farb- und Reinheitsgrad,
ca. 2,6 g
– Wiederbeschaffungswert-Gutachten
Gemmologe Görg 04/2013 über
EUR 10.200,- liegt vor –

Ausruf€ 5.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00535

L = 49 cm, ca. 5,0 g (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 360,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00536

13 rund-facettierten blauen Zirkonen
D = ca. je 5,5 mm, L = 18,5 cm,
ca. 16,3 g
– Wiederbeschaffungswert-Gutachten
Gebr. Trenkle 05/2003 über
EUR 4.800,- liegt vor –
(V)

Ausruf€ 1.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00537

mit einem rund-facettierten blauen
Zirkon, D = ca. 8,0 mm, RW 52, ca. 3,8 g
– Wiederbeschaffungswert-Gutachten
Edelsteine Trenkle 05/2003 über
EUR 2.100,- liegt vor –
(V)

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00538

besetzt mit sieben Amethyst-Cabochons,
D = ca. 17,1 mm, L = 19 cm, brutto ca. 73,7 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.100,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00539

fünf Zwischenelemente, besetzt mit
Opal-Tripletten, umgeben von
102 Brillanten von zus. ca. 3,0 cts.,
L = 20,5 cm, brutto ca. 56,2 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 1.600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00540

besetzt mit einem Diamant im Prinzessschliff
von ca. 0,25 ct., flankiert von
sechs Opaldoubletten, RW 68, ca. 11,5 g

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00541

verschlungene Form, besetzt mit
19 Diamanten im 8/8-Schliff von zus.
ca. 0,15 ct., RW 67, ca. 7,8 g,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 260,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00542

besetzt mit einem Boulder-Opal
(ca. 18,0 x 10,0 mm), seitlich zwei Brillanten
von zus. ca. 0,02 ct., RW 58, ca. 9,6 g

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00543

Halbcreolen, 18 K GG, besetzt mit
je einem oval-facettierten Smaragd
von zus. ca. 0,60 ct. und
je sieben Brillanten von zus. ca. 0,10 ct.,
ca. 10,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 480,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00544

und Silber, besetzt mit zwei
oval-facettierten Amethysten
von zus. ca. 5 cts., umgeben
von zus. 44 Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,50 ct.,
ca. 7,1 g, Rückstecker in Metall
ergänzt, ein Diamant mit Natural

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00545

Meistermarke hm, besetzt mit
einem rund-facettierten roséfarbenen
Turmalin von ca. 1 ct. und sechs Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,10 ct., RW 54,
ca. 6,6 g, Turmalin berieben,
Gebrauchsspuren

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00546

Goldschmiedearbeit, besetzt mit je einer
Akoya-Zuchtperle, D = ca. 8,5 mm,
ca. 11,8 g

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00547

besetzt mit einer Akoya-Zuchtperle,
D = ca. 10,8 mm, RW ca. 57, ca. 14,8 g

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00548

14 K GG, besetzt mit einem
rund-facettierten Amethyst von ca. 6 cts.,
L = 70 cm, ca. 22,5 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00549

offene Ringschiene mit plastischem
Löwenkopf, besetzt acht Brillanten
von zus. ca. 0,15 ct. und zwei
rund-facettierten Smaragden von zus.
ca. 0,05 ct., RW 52, ca. 15,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 560,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00550

Panzerdekor, im Mittelteil besetzt mit
113 Brillanten von zus. ca. 0,90 ct.,
L = 43 cm, ca. 24,4 g (V)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00551

D = ca. 7,0 – 7,5 mm, Schließe in
750 WG, besetzt mit drei rund-facettierten
Smaragden, umgeben von zehn
Zuchtperlen, D = ca. 2,6 mm, L = 60 cm

Ausruf€ 220,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00552

acht Mondsteinen, D = ca. 8,0 mm,
ca. 10,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00553

besetzt mit je zwei Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,04 ct., ca. 3,6 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00554

besetzt mit einem Opal (ca. 15,8 x 12,0 mm),
seitlich drei Brillanten von zus. ca. 0,25 ct.
im oberen Farb- und Reinheitsgrad,
RW 58, ca. 10,0 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00555

besetzt mit je einem Brillant von
zus. ca. 0,10 ct. und je einem Mondstein,
ca. 2,1 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00556

im Mittelteil besetzt mit einem Brillant
von ca. 0,04 ct. und fünf Mondsteinen,
L = 37 – 40 cm, ca. 16,8 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00557

besetzt mit einem Brillant von ca. 0,15 ct.,
RW 56, ca. 6,9 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 500,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00558

aus 104 Perlen, D = ca. 6,9 mm,
Schließe und Zwischenstege in
585 WG, besetzt mit 19 Brillanten
und zehn Diamanten im 8/8-Schliff
von zus. ca. 0,60 ct., L = 20 cm,
Gebrauchsspuren

Ausruf€ 900,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00559

besetzt mit zwei Zuchtperlen,
D = ca. 5,5 mm und zwei Diamanten
im 8/8-Schliff von zus. ca. 0,02 ct.,
RW 65, ca. 2,9 g

Ausruf€ 80,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00560

besetzt mit je einem
triangelförmig-facettierten
Tansanit von zus. ca. 0,70 ct., je drei
Opal-Doubletten und je zwei Brillanten von
zus. ca. 0,03 ct., ca. 5,3 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00561

besetzt mit einem
triangelförmig-facettierten
Tansanit von ca. 0,40 ct.,
drei Opal-Doubletten und
drei Brillanten von zus. ca. 0,04 ct.,
RW 53, ca. 4,6 g, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00562

besetzt mit einem
triangelförmig-facettierten
Tansanit von ca. 0,20 ct.,
drei Opal-Doubletten und
drei Brillanten von zus. ca. 0,03 ct.,
ca. 2,4 g

Ausruf€ 140,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00563

ausgefasst mit zehn facettierten
Amethysten im Tafelschliff von
zus. ca. 35 cts., L = 18 cm,
ca. 25,9 g

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 700,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00564

geschwungene Form,
brutto ca. 31,1 g, Druckstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 600,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00565

als Gehänge, 18 K GG, besetzt mit
je zwei oval-facettierten Smaragden
von zus. ca. 11 cts. und je einem
Brillant von zus. ca. 0,30 ct., ca. 14,3 g,
Smaragde mit Oberflächenmerkmalen

Ausruf€ 4.800,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00566

Meistermarke Gaston Lebó,
farbiges Emailledekor, ca. 6,1 g,
Rückstecker in 333 GG ergänzt,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00567

Goldschmiedearbeit, besetzt mit einem
rund-facettierten Peridot von ca. 2 cts.,
RW 55, ca. 11,7 g

Ausruf€ 1.400,–

Abbildung auf Anfrage an
info@auktionshaus-arnold.de
00568